Sparwechselschaltung erweitern

Diskutiere Sparwechselschaltung erweitern im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo zusammen, ich habe eine Sparwechselschaltung im Flur mit jeweils an jeder Schaltstelle Schalter/Steckdosen kombi. Verlegt ist zur Lampe 3...

  1. Alpaaa

    Alpaaa

    Dabei seit:
    28.04.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Hallo zusammen,
    ich habe eine Sparwechselschaltung im Flur mit jeweils an jeder Schaltstelle Schalter/Steckdosen kombi. Verlegt ist zur Lampe 3 adrig und unter den Schalter 5 adrig. Jetzt soll noch eine 3te Schaltstelle diese Lampe im Flur mit ansteuern ohne Kabel verlegen.

    Der Plan ist eine Steckdose zu deaktivieren und dort ein Funkaktor einzubauen. Leider finde ich keinen um eine
    Sparwechselschaltung per Funk zu erweitern.

    Gerne lass ich mich auch von bessere Lösungsvorschläge belehren.

    Gruß Alpaaa
     
  2. Anzeige

  3. #2 Pumukel, 28.04.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.570
    Zustimmungen:
    1.393
    Alpaaa gefällt das.
  4. #3 eFuchsi, 28.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.841
    Zustimmungen:
    981
    Die SParwechselschaltung musst Du komplett auflösen, und gegen eine Tasterschaltung tauschen. Dann kannst Du wahrscheinlich bei jeder Schaltstelle eine Steckdose behalten.

    Dazu bräuchten wir eine Skizze aller Gerätedosen und Klemmdosen mit deren Verkabelung.
     
    patois gefällt das.
  5. Alpaaa

    Alpaaa

    Dabei seit:
    28.04.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Es ist eine ganz normale Sparwechselschaltung mit Steckdose. Dazu soll einfach nur ein 3ter Schalter per Funk dazu kommen.
    Danke für die schnelle Info werde das mal ausprobieren.
     
  6. #5 patois, 28.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 28.04.2020
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.898
    Zustimmungen:
    577
    Lege mal den Kopf schräg und sinniere wie und ob überhaupt die Kombination aus Sparwechselschaltung plus Funkschalter funktionieren könnte.
    @eFuchsi hat dir den Weg gewiesen,
    und bei seinem Vorschlag würde auch als 3.Schalter ein funkgesteuerter Schalter funktionieren.
    .
     
  7. #6 Pumukel, 28.04.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.570
    Zustimmungen:
    1.393
    Das geht ohne Probleme . Den an jedem Schalter hast du L +N +PE +Lampendraht.+ korrespondierende Leitung. Die korrespondierende Leitung wird deine Tasterleitung ! So und beide Taster werden parallel geschaltet. Der 3 te Taster in dem von mir verlinkten Set ist ein Funktaster !
     
  8. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    12.128
    Zustimmungen:
    313
    Hardware mäßig reicht ein Funkaktor mit Binäreingang, wie der Frogblue frogAct1-1. Wenn die Logik, und das weiss ich leider nicht, steigende und fallende Flanken auf ein umschalten verknüpfen kann, macht man eine zweite Wechselschaltung zwischen Funksignal und Lampen Draht der Hardware Wechselschaltung auf und lässt den aktor das Licht schalten. Es kommt auf die Fähigkeiten der Software an...

    Da ich noch nie in dieser Verlegenheit war, habe ich es aber auch noch nicht ausprobiert, weder mit dem genannten noch einem anderen Gerät, ähnliche Logiken habe ich mit knx Binäreingängen aber schon gebaut...
     
  9. Alpaaa

    Alpaaa

    Dabei seit:
    28.04.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe den Funkaktor mal bestellt. Ich halte euch auf dem laufenden ob es geklappt hat.
     
  10. #9 Pumukel, 29.04.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    9.570
    Zustimmungen:
    1.393
    Achja und was ist Beitrag 2 unverständlich ? Da wurde eine mögliche Lösung sogar mit Link gegeben.
     
  11. #10 leerbua, 29.04.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.269
    Zustimmungen:
    963
    Was maulst du denn rum? So wie es sich liest wurde genau das beherzigt (bestellt). :rolleyes:
     
    Alpaaa und patois gefällt das.
  12. Alpaaa

    Alpaaa

    Dabei seit:
    28.04.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    2
    Hat alles Super Funktioniert vielen dank =)
     
    schUk0 und eFuchsi gefällt das.
  13. #12 eFuchsi, 18.05.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.841
    Zustimmungen:
    981
    Danke für die Rückmeldung.
     
Thema:

Sparwechselschaltung erweitern

Die Seite wird geladen...

Sparwechselschaltung erweitern - Ähnliche Themen

  1. Potentialausgleich selbst erweitern

    Potentialausgleich selbst erweitern: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei eine komplette Erneuerung unserer Elektrik zu planen. TN-C System, Leitungen über 50 Jahre alt, ihr wisst...
  2. Wechselschaltung um zusätzliche Lampe erweitern

    Wechselschaltung um zusätzliche Lampe erweitern: Hallo, in unserem frisch renovierten Haus existiert eine Wechselschaltung mit zwei Schaltern für zwei Lampen. Unser Elektriker hat aber leider...
  3. Lichtschalter um Funkschalter erweitern

    Lichtschalter um Funkschalter erweitern: Hallo Ich würde gerne einen zweiten Lichtschalter anbringen ohne neue Kabel zu verlegen. Also Funk. Es gibt diverse Modelle wo es zwei...
  4. Siedle Sprechanlage Erweitern

    Siedle Sprechanlage Erweitern: hallo, ich hab eine Siedle Sprechanlage. Nun möchte ich eine Zahlenkompination Nachrüsten. Wie wird sowas realisiert? Kann mir hierbei jemand helfen?
  5. Abzweigdose erweitern

    Abzweigdose erweitern: Hallo zusammen, Ich bräuchte Hilfe bei folgender Sache: in der Küche wird eine weitere Steckdose benötigt (Abzug 300W + Beleuchtung 70W). In der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden