Steckdose austauschen - nur 2 von 3 Adern verwendet

Diskutiere Steckdose austauschen - nur 2 von 3 Adern verwendet im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo! aus Mangel an Steckdosen wollte ich eine alte, einfache Steckdose gegen eine 3-fach Steckdose austauschen. Beim Öffnen der alten Steckdose...

  1. PeterG

    PeterG

    Dabei seit:
    11.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    aus Mangel an Steckdosen wollte ich eine alte, einfache Steckdose gegen eine 3-fach Steckdose austauschen. Beim Öffnen der alten Steckdose (unter Beachtung der fünf Sicherheitsregeln) stellte ich fest, dass lediglich zwei der drei Adern verwendet wurden (Schwarz und Grün/Gelb), Blau lag unbenutzt dahinter (siehe Foto). Ich schätze, dass das Ganze nicht konform ist und der Schutzleiter (hier Blau?) einfach ignoriert wurde. Ist das richtig?

    Wenn ich nun meine neue Steckdose anschließen möchte, wollte ich aber korrekt verkabeln, bin mir aber aufgrund der Farben unsicher, welche Ader welche ist. Soll ich Blau wieder als Schutzleiter benutzen oder wie ich gelernt habe Grün/Gelb?

    Wahrscheinlich ist das eine einfache Frage, aber da ich alles richtig machen wollte, würde ich gerne Euren Rat wissen.

    Vielen Dank im Voraus!
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 eFuchsi, 11.09.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    469
    Ich vermute eher, dass Du noch ein klassisch genulltes System hast, wobei diese Steckdose irgendwann nachträglich mit einem NYM 3x1.5mm² dazu installiert wurde.

    Schwarz Ader = Phase
    gelbgrüneAder = PEN oder Nulleiter
    blaue = Ader nicht benutzt.

    Das ist so eigentlich nicht erlaubt. Abgesehen davon, dass neu Steckdosen der FI Pflicht unterliegen, hätte die Aufteilung des PEN in Pe und N bereits am anderen Ende des Kabels erfolgen müssen.


    PS: und von diesen 3 poligen Steckdosen, die man eine UP Dose schraubt, halte ich absolut nichts. Zu viel Kabelgewicht auf eine UP Dose.
     
  4. PeterG

    PeterG

    Dabei seit:
    11.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke, eFuchsi! Ich Trottel hätte besser im Forum suchen können, dann hätte ich mir die Frage auch eigentlich sparen können...

    Ja, es handelt sich offensichtlich um die "klassische Nullung" und bei Grün/Gelb um PEN.

    Obwohl ich ein "Frickler" bin, hatte ich bisher noch nicht mit einem Altbau zu tun. Und bevor ich Mist baue, beauftrage ich lieber einen richtigen Elektriker...

    Trotzdem, danke für die Hilfe!
     
  5. #4 creativex, 11.09.2019
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.869
    Zustimmungen:
    259
    Ich denke das hat man so gemacht da das neue Kabel von einer anderen Klassisch gelullten Steckdose kommt.

    Hat man nur eine Steckdose und kein Platz für Klemmen ( in der Steckdosendose) so fehlt einem eine Klemme an der Steckdose um aufteilen zu können.

    Das durchschleifen des Nullleiters habe ich so auch noch nicht gesehen aber interessant ;)

    Hier bleiben dir nur zwei Möglichkeiten

    1 Die alte so lassen wie es ist

    2 bei der neuen es ähnlich machen. (Dann bekommen die Leute hier aber ein Schlaganfall und Herzinfarkt zu gleich)

    Ich würde die alte lassen und einfach einen Mehrfachstecker verwenden das dürfte die einfachste Methode sein
     
  6. PeterG

    PeterG

    Dabei seit:
    11.09.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke creativex! Es wird bei 1) bleiben. Was ich zu 2) hier im Forum und woanders gelesen habe, hast du Recht... Thema ist für mich erst einmal gegessen.
     
  7. #6 eFuchsi, 11.09.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.522
    Zustimmungen:
    469
    wenn Du es so belässt, putze wenigstens die Schutzleiterbügel. Die bekommen ja vor lauter Farbe keine Luft mehr.....
     
  8. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    115
    Unter den gegebenen Umständen "richtig" gepfuscht.
    Schutz vor Funktion.

    Beim nächsten Mal Tapezieren vielleicht mal über schrittweise Erneuerung der Leitungen nachdenken ;)
     
  9. #8 leerbua, 11.09.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.239
    Zustimmungen:
    522
    Am besten in umgekehrter Reihenfolge. :D
     
  10. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.912
    Zustimmungen:
    125
    NIEMALS!
    Wie sollen die verkeimten Schutzkontakte denn überhaupt Kontakt geben?

    Ciao
    Stefan
     
  12. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    5.779
    Zustimmungen:
    261
    Ich halte es für wesentlich wahrscheinlicher, das hier ein defekt der blauen Ader vorliegt. Das Baujahr (Betondosen) passt nicht zur klassichen Nullung.(Tippe auf mitte der achtziger Jahre)
    Folglich: Elektriker rufen der das instandsetzt, da so noch nie zulässig!
     
Thema:

Steckdose austauschen - nur 2 von 3 Adern verwendet

Die Seite wird geladen...

Steckdose austauschen - nur 2 von 3 Adern verwendet - Ähnliche Themen

  1. Altbau Herdanschluss 3 Adern - Denkanstoß benötigt

    Altbau Herdanschluss 3 Adern - Denkanstoß benötigt: Guten Abend, ich bin gelernter Elektriker jedoch für Neubau und habe sehr selten mit Altbau zu tun. Jedoch hat mich jemand im Bekanntenkreis...
  2. Steckdose per Funk schaltbar machen

    Steckdose per Funk schaltbar machen: Hallo zusammen, ich bin gerade dabei unser Schlafzimmer zu renovieren und möchte dabei auch an der Lichtsituation etwas ändern. Im Moment ist...
  3. N-Leiter von Steckdose an Lichtschalter

    N-Leiter von Steckdose an Lichtschalter: Hallo zusammen, Habe das kleine problem dass ich ein wlan lichtschalter kaufen möchte der aber ein Nullleiter benötigt. Jetzt möchte ich den...
  4. Aufputzsteckdosen gegen Unterputzsteckdosen austauschen

    Aufputzsteckdosen gegen Unterputzsteckdosen austauschen: Hallo, in meiner gefliesten Küche sind die zweifachen Aufputzsteckdosen eingebaut. Da diese mir optisch nicht gefallen, wollte ich sie gegen die...
  5. Nach Schweißen fliegt Sicherung, Steckdose schmort bei neuer Sicherung

    Nach Schweißen fliegt Sicherung, Steckdose schmort bei neuer Sicherung: Servus, habe vor paar Tagen mal wieder mit einem Elektrodenschweißgerät bis 140 Ampere versucht zu schweißen. Im Keller habe ich angefangen und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden