Stromstoßschaltung Erklärung Funktion

Diskutiere Stromstoßschaltung Erklärung Funktion im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln in Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, habe eine Aufgabe: Ich habe 3 Taster, eine Lampe und einen Eltako 230V Stromstoßschalter (in der UV). Die Lampe soll per...

  1. #1 nikeman, 20.05.2006
    nikeman

    nikeman

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe eine Aufgabe:
    Ich habe 3 Taster, eine Lampe und einen Eltako 230V Stromstoßschalter (in der UV).

    Die Lampe soll per Stromstoßschaltung von allen 3 Tastern ein- und ausgeschaltet werden.

    Der Eltako hat insg. 4 Anschlüsse.
    1
    2
    +A1
    -A2

    Wie würde ich vorgehen ?
    Also:

    Zuerst verbinde ich alle Taster mit NYM-O miteinander. Die braune Ader benutze ich als Phase und den schwarzen als Schaltdraht, den grauen lege ich tot in die Dose.

    Vom letzten Schalter dann gehe ich mit einem 5x1,5mm² in die UV zum Stromstoßschalter.

    Vom Stromstoßschalter lege ich dann ein 3x1,5mm² zur Lampe.

    Meine Fragen sind nun:
    Wieso muss ich vom letzten Schalter aus ein 5x zum Eltako legen.
    Was schließe ich wie am Eltako an.
    Wie schließe ich die Lampe am Eltako an.

    Warum nimmt man eine Stromstoßschaltung wenn eine Kreuzschaltung auch funktionieren würde. Ist im Prinzip ja das Selbe, nur das es Aus-/Wechsel-Schalter statt Taster sind.

    Danke für euer Wissen !
    MFG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: . Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cd

    cd

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Re: Stromstoßschaltung, wie funktioniert es ?

    Hallo nikeman ,


    Gruß CD
     
  4. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Re: Stromstoßschaltung, wie funktioniert es ?

    Musst du nicht. Auch hier würde dein 3-adriges NYM-O reichen, du benötigst ja nur 2 Adern. Einmal Dauerspannung und einmal den Getasteten.

    Die Kontakte mit dem "A" sind die der Spule, die Anderen die des Schließers. üblicherweis so:
    A1: Der getastete
    A2: N
    1: Dauerspannung
    2: Lampendraht

    -Bei vielen Bedienstellen ist eine Kreuzschaltung teurer als eine Stromstoßschaltung.

    -Die Stromstoßschaltung kannst du beliebeg in einer Linie oder auch Sternförmig verdrahten, bei der Kreuzschaltung muss es zwangsläufig eine Linie sein.

    -Bei der Stromstoßschaltung kannst du mit einer 5-adrigen Leitung L, N, PE, getastet und Lampendraht an jede Schaltstelle bringen. Du kannst also an jeder beliebigen Stelle Leuchten, Steckdosen oder Taster setzen. Bei der Kreuzschaltung bräuchtest du dafür 6 Adern.

    Nebenbei würde ich NYM-O an dieser Stelle nicht verwenden. Der PE Hat auch in der Leitung selbst eine Schutzfunktion (z.B. wenn diese angebohrt wird)
    Ausserdem ist man an dieser Stelle mit 5 Adern deutlich flexibler (siehe oben).
     
  5. #4 nikeman, 20.05.2006
    nikeman

    nikeman

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    stromstoßschaltung funktion

    Klar man spart 2 Adern, aber man muss den Eltako kaufen.
    Man spart hier doch nicht oder wohl ?

    MFG
     
  6. #5 nikeman, 20.05.2006
    nikeman

    nikeman

    Dabei seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    stromstossschaltung erklärung

    Nun gut, aber NYM-O wurde verlangt...

    Also habe ich das richtig verstanden:

    Der getastete Draht, also der schwarze von den Tastern kommt an den Anschluss "A1".
    Anschluss "1" lege ich einfach an einer meiner 3 Phasen.
    "2" ist der Lampendraht also der braune der zur Lampe geht.
    Und "A2" verbinde ich einfach nur mit der N-Schiene in der UV, oder muss ich den N nehmen der von der Lampe kommt ?!

    Guck mal "cd" hat andere Belegungen für den Eltako, wer liegt nun richtig von euch ?!
     
  7. cd

    cd

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    stromstossschaltung mit taster

    Hallo nikeman ,

    DU kannst bei A+ den Tastdraht oder den N anschliessen

    A- genauso

    A+ und A- ist die Spule der ist es egal wie sie angeschlossen wird , genauso wie bei den klemmen 1 und 2 .

    Gruß cd
     
  8. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.430
    Zustimmungen:
    0
    Mal ein Beispiel hier aus dem Shop:

    Wechselschalter: 4,00€
    Kreuzschalter: 8,10€
    Taster: 4,50€
    Stromstoß-Relais: 14,90€

    Bei 3 Bedienstellen ist der Kreuzschalter im Vorteil:
    2*Wechselschalter+1*Kreuzschalter=16,10€
    3*Taster+Stromstoß-Relais=28,40€

    Ab 7 Bedienstellen hat der Stromstoß-Schalter die Nase vorne:
    2*Wechselschalter+5*Kreuzschalter=48,50€
    7*Taster+Stromstoß-Relais=46,40€

    Dabei fehlt allerdings noch ein wichtiger Posten, nämlich die Leitungen und deren Verlegung. Je nachdem, wie es vor Ort aussieht, kann es für die Stromstoßschaltung deutlich günstiger sein.[/url]
     
  10. #8 Ellyllion, 20.05.2006
    Ellyllion

    Ellyllion

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ein weiterer Vorteil ist, dass du z.B. den Stromstossschalter gegen Abfall- oder Anzugsverzögerte Relais tauschen kannst, oder aber auch gegen ein Treppehausautomaten.

    Sprich die Flexibilität ist viel grösser als bei einer Kreuzschaltung, denn da geht nur diese Schaltung.
     
Thema:

Stromstoßschaltung Erklärung Funktion

Die Seite wird geladen...

Stromstoßschaltung Erklärung Funktion - Ähnliche Themen

  1. Eltako Stromstoßschalter

    Eltako Stromstoßschalter: Schönen guten Tag :), ich bin Laie und habe eine frage zum Eltako Stromstoßschalter. Ist dieser direkt mit dem Stromnetz verbunden oder über die...
  2. Mit Stromstoßschalter mehrere Abnehmer hintereinander schalten

    Mit Stromstoßschalter mehrere Abnehmer hintereinander schalten: Hallo, kann mir jemand helfen? Zur Deckenleuchte führt nur ein 3-adriges Kabel. Der Wunsch meiner Enkelin: Einbau eines Ventilators mit Leuchte....
  3. Taster schalten Stromstoßschalter erst nach mehreren Versuchen

    Taster schalten Stromstoßschalter erst nach mehreren Versuchen: Hallo ich habe ein Problem mit meiner Flurbeleuchtung. An und Ausschalten funktioniert erst nach mehmaligen betätigen der Taster. 4 Taster (keine...
  4. N-getastet N-geschaltet Stromstossschaltung

    N-getastet N-geschaltet Stromstossschaltung: Am Freitag habe ich im Feuerwehr haus eiunen alten defekten Legrand Stromstosschalter getauscht. N-getastet kommt ja häufiger vor. Aber welchen...
  5. Flurbeleuchtung sporadisch ohne Funktion

    Flurbeleuchtung sporadisch ohne Funktion: Hallo, ich habe ein Problem mit meiner Flurbeleuchtung. Vor genau 2 Jahren funktionierte die Beleuchtung ca 2 Wochen nur sporadisch. Mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden