Suche rechtsdrehenden Synchronmotor 220 V 4 RPM

Diskutiere Suche rechtsdrehenden Synchronmotor 220 V 4 RPM im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, brauche ihren Rat. Ich habe eine spezielle Uhr aus den USA welche mit einem 220 V Synchronmotor mit 4 RPM angetrieben wird. Der Motor darf...

  1. sepp44

    sepp44

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    brauche ihren Rat.
    Ich habe eine spezielle Uhr aus den USA welche mit einem 220 V Synchronmotor mit 4 RPM angetrieben wird.
    Der Motor darf nur rechtsdrehend sein.
    Die herkömmlichen Synchronmotoren wie zum Beispiel für die Mikrow der Uhr elle laufen beit Start einmal links und das andere mal rechts herum.
    Gibt es einen rechtsdrehenden Synchronmotor zu kaufen ? Wenn ja wo ?
    Habe mal - zu besseren Verständnis - ein Foto von dem jetzigen Motor angehängt.

    Vorab vielen Dank

    Harald K1024_Motor Gordon Bradt.JPG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: . Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    77
    Das müsste ein Spaltpolmotor mit Läufer aus Magnet sein. Durch die Kurzschlusswindungen auf den abgespaltenen Teilen der Polschuhe ergibt sich eine vorgegebene Drehrichtung und der Magnetläufer sorgt dafür, dass er netzsynchron rotiert. Manche dieser Motore kann man zerlegen und seitenverkehrt wieder zusammenbauen, um die gewünschte Drehrichtung zu erzielen, falls sie von Haus aus linksdrehend sind.

    Alternativ könnte man nachdenken, Schrittmotoren mit elektronischer Ansteuerung, abgeleitet aus einer Quarzfrequenz zu nutzen.

    Mich wundert, dass die USA - Version mit 220 Volt lief? 117Volt wären da eher üblich. Man muss auch berücksichtigen, dass man die Zahnrad-Übersetzung dem Wechsel der Frequenz von 60 Hertz auf 50 Hertz anpasst.

    Wenn man die Mechanik der Uhr nicht umbauen will, würde ich versuchen, eine Elektronik zu basteln, die 117 Volt bei 60 Hertz liefert. Etwa ein kleines Lautsprecherverstärker-Modul entsprechender Leistung mit nachgeschaltetem Trafo. Vorgeschaltet eine digitale Logik, die durch Teilung einer Quarzfrequenz die 60 Hz liefert. Dazwischen noch einen RC-Tiefpass, damit die Spannung nicht gar so rechteckig aussieht.
     
    tancr gefällt das.
  4. sepp44

    sepp44

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für dein Statement.
    Die Uhr wurde in den USA schon vor Kauf umgestellt auf 2 für Europa20 V und 50 Hz und 4 RPM bei gleichzeitiger Änderung der Zahnradübersetzung.
    D.h., sie wurde für Europa modifiziert !

    Hast du eine Idee woher ich solch einen Spaltmotor beziehen kann ?

    Danke und schöne Grüße

    Harald
     
  5. #4 Octavian1977, 19.09.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.640
    Zustimmungen:
    343
    Europa hat aber 230V
     
  6. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    77
    Spontan fällt mir da ebm papst ein, die könnten vielleicht so etwas haben. Gibt sicher noch andere Hersteller
    .
     
  7. sepp44

    sepp44

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe bei EBM Papst nicht gefunden. Weiß vielleicht sonst noch einen Hersteller
     
  8. sepp44

    sepp44

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    War's das schon ?
     
  9. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    8.916
    Zustimmungen:
    277
  10. sepp44

    sepp44

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    danke für die Info. "Frei" bedeuted dass die Drehrichtung mal rechts oder mal links ist.
    Und genau das kann ich nicht gebrauchen,
    Wird auch bei manchen Herstellern mit "CCW / CW" gekennzeichnet

    Schöne Grüße
    Harald
     
  11. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.294
    Zustimmungen:
    270
    Hast du schon mal bei Berger Lahr, Mellor Electrics oder Kayser geschaut?
     
  12. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.451
    Zustimmungen:
    239
    .
    Man muss sich schon fragen, mit was wurde die angeblich für Europa modifizierte Uhr denn in USA betrieben?
    Hat man die Uhr ohne Motor gekauft?

    Es ist immer wieder amüsant, wenn die Leute meinen sie müssten im Ausland kaufen,
    und dann damit in der Heimat eine Bauchlandung hinlegen ... :D
     
  13. sepp44

    sepp44

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Patois,
    wenn man keine Ahnung hat wie du sollte man kein so unqualifiziertes und dummes Statement abgeben.
    Die Uhr wurde in den Kinetik Studios Gordon Bradt in den USA hergestellt für den Amerikanische Markt und für den Europäischen Markt.
    Es sind spezielle Uhren die sehr selten und einzigartig sind.
    Kannst ja mal googeln mit Gordon Bradt um deinen Horizont etwas zu erweitern denn von Uhren verstehst du wohl nicht so viel bzw. gar nichts.

    Wenn du nichts zum Thema beitragen kannst dann lass es bitte sein.
    Solche Antworten auf ein klares Thema braucht keiner !!!!

    ......:(
     
  14. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    2.294
    Zustimmungen:
    270
    Und hast du denn schon mal beim Hersteller der Uhr oder des Originalmotors nachgefragt? Das wäre doch der erste Ansatzpunkt? Und wenn es da nichts gibt, dann haettest du uns das ja verraten können...
     
  15. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.451
    Zustimmungen:
    239
    @sepp44

    Du bist nicht einmal in der Lage meine Frage zu beantworten,

    Wenn die US boys auch einen Synchronmotor dran hatten, dann hatten sie dasselbe Problem wie du.

    Oder sie haben dir den Trick nicht verraten, wie man den Nachtteil der Richtungsprobleme beseitigen kann.

    Hab ich einen Nerv bei dir getroffen, Sepp ? :eek:
     
  16. sepp44

    sepp44

    Dabei seit:
    18.09.2018
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    1. Die Produktion der Uhren wurde 1987 eingestellt und Ersatzteile gibt es nicht mehr
    2. Der US Hersteller der Motoren hat keine auf Lager da sie damals speziell für Gordon Bradt hergestellt worden sind. (Es waren ja keine großen Stückzahlen)


    Und nun zu Patrois Geschwätz
    .
    Du hast keinen Nerv getroffen bei mir . Du bist nur nervig mit deinem Unwissen das du von dir gibtst. Die US Boy's hatten nicht das selbe Problem wie ich sondern sie hatten ein Lösung bzw. einen Motor den ich suche und nicht finde.
    Lass es einfach sei wenn du nichts weißt und äußere dich zu Dingen die du verstehst !
    Zu deiner unbeantworteten Frage : Lies einfach die vorausgegangenen Statement's dann wäre dein Frage beantwortet gewesen und du hättest nicht wieder so unqualifiziert "Du bist nicht einmal in der Lage meine Frage zu beantworten", antworten müssen. Einfach lesen genügt !!!!!!!!

    Und meine Frage hier im Forum ist doch ganz eindeutig oder nicht ?
    Suche rechtsdrehenden Synchronmotor 230 V 4 RPM

    Noch was , bevor ich mich mich an das Forum wende habe ich natürlich alle anderen mir bekannten Informationsmöglich keiten ausgeschöpft und nichts zum Thema gefunden.

    Schöne Grüße

    Harald
     
  17. #16 Pumukel, 22.09.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    4.701
    Zustimmungen:
    383
    Damit ein Synchronmotor nicht in die falsche Richtung anläuft kann die falsche Drehrichtung mechanisch blockiert werden, oder der Motor wird mit einem Gleichstrommotor oder über eine Feder in die richtige Drehrichtung angeworfen.
     
    Elektro-Blitz gefällt das.
  18. #17 Pumukel, 22.09.2018
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    4.701
    Zustimmungen:
    383
    An Deiner Stelle würde ich aber den Motor komplett raus werfen und einen Schrittmotor mit passender Elektronik einbauen. Dieser dürfte je nach Aufwand der Ansteuerung auch genauer als die Netzfrequenz sein.
    Beispiel dieser Schrittmotor mit dem passendem Treiber dazu Schrittmotor PSM42BYGHW603, 1,8° | Pollin.de
    Dein Umbau benötigt dann nur ein DC-Netzteil 12V und einen Impulsgeber. Der Impulsgeber muss für je eine volle
    Umdrehung (360Grad :1,8 Grad) 200 Impulse liefern. Das sind für deine 4RPM also 800Impulse je Min oder anders gesagt 13,3333333 Impulse je s diese Frequenz von rund 13 Hz musst du allerdings noch relativ genau erzeugen und da bietet sich ein µC direkt an der Aus seiner Quarzfrequenz diese Ausgangsfrequenz ableitet. Zusätzlich könntest du mit dem µC auch den Zeitzeichensender auswerten und hättest dann sogar die Genauigkeit des Zeitzeichensenders!
     
  19. #18 Pumukel, 22.09.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    4.701
    Zustimmungen:
    383
    So um das mal weiter zu spinnen du verwendest einen µC mit einem 4 MHz Quarz dann musst du dessen Frequenz nur durch 5000 Teilen um Deine 800 Impulse je Min zu bekommen.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.451
    Zustimmungen:
    239
    .
    Leute, lasst ihn einfach weitersuchen nach seinen "rechtsdrehenden" Synchronmotor ...

    Dieses Spielchen muss man weiter verfolgen, es ist einfach zu interessant !

    .
     
  22. #20 Pumukel, 22.09.2018
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    4.701
    Zustimmungen:
    383
    Ich finde es einfach nur lustig, wenn die Uhr rückwärts läuft nach einem Netzausfall.
     
Thema:

Suche rechtsdrehenden Synchronmotor 220 V 4 RPM

Die Seite wird geladen...

Suche rechtsdrehenden Synchronmotor 220 V 4 RPM - Ähnliche Themen

  1. Suche Bilder von Spannungseinbrüchen auf den NV-Seite

    Suche Bilder von Spannungseinbrüchen auf den NV-Seite: Hallo zusammen, bin auf der Suche nach Fotos von Spannungseinbrüchen auf der 400-Volt Seite die durch Spannungseinbrüche auf der HV / MV-Seite...
  2. Suche genaue Bezeichnung für Distanzhalter / Isolator, Kunstoff M6

    Suche genaue Bezeichnung für Distanzhalter / Isolator, Kunstoff M6: Guten Tag, mein Vater war Elektriker / Monteuer für Leuchtreklame und Außenwerbung und ist vor einigen Jahren gestorben. Er hat bei uns im und am...
  3. Suche günstige PoE Video Türsprechanlage

    Suche günstige PoE Video Türsprechanlage: Hallo zusammen. Der Titel sagt es schon. Ich habe im Wohnzimmer eine Unterputz-Dose. Ich habe an der Haustür eine Unterputzdose. Beide Dosen sind...
  4. 4 Elektromagnete über Distanzsensor ansteuern.

    4 Elektromagnete über Distanzsensor ansteuern.: Hallo Ich möchte 4 Elektromagnete ansteuern. Dazu möchte ich einen Distanzsensor o.ä. verwenden. Falls sich ein Teil vor dem Sensor befindet,...
  5. Drehmaschine anschließen 4 Adern

    Drehmaschine anschließen 4 Adern: servus ich möchte meine drehmaschine anschließen Baujahr 1986 Am Typenschild steht Zuleitung 4 adrig Ich schließe Sie mit einem cekon Stecker...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden