Waschmaschine defekt nach Rumpler - Sicherung rausgeflogen

Diskutiere Waschmaschine defekt nach Rumpler - Sicherung rausgeflogen im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hi, unsere Waschmaschine (Bosch Maxx 4, WFC 2060) hat gestern den Geist aufgegeben: Ich hatte versucht sie einzuschalten, da hat es nur kurz im...

  1. #1 KleinHans, 22.10.2013
    KleinHans

    KleinHans

    Dabei seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi, unsere Waschmaschine (Bosch Maxx 4, WFC 2060) hat gestern den Geist aufgegeben:
    Ich hatte versucht sie einzuschalten, da hat es nur kurz im Gehäuse einen Schlag getan/dumpf geknallt und dann war sie tot (alle Lichter aus, keine Reaktion auf Schalter).

    Ich habe dann festgestellt dass auch die Sicherung der WaMa-Steckdose rausgeflogen war.

    Jetzt hab ich das Teil aufgeschraubt - dachte ich checke mal das Netzteil bzw. sehe ob ich eine erkennbar verschmorte Komponente finde.

    Leider sieht alles sauber und in Ordnung aus - und da wo ich das Netzteil vermutete (wo das Kabel ins Gehäuse läuft), war etwas das für mich Laien eher nach Kondensator als nach Netzteil aussieht.

    Hier ist ein Bild der Komponente:
    [​IMG]

    Jetzt benötige ich eure Hilfe - könnte mir jemand einen Tipp geben:
    -was das für ne Komponente ist/was sie tut
    -wie ich prüfen kann ob die noch funktioniert
    -was ich sonst noch auf die Schnelle checken könnte bevor ich einen Servicetechniker anheure

    Ich habe ein Multimeter/Spannungsprüfer hier. Wohne in Berlin, könnte also auch einfach eine Komponente ausbauen und im Fachgeschäft/Reparaturladen zum testen vorlegen - wenn es denn einen hinreichenden Verdacht gibt dass es DIESE Komponente ist...

    Ich bedanke mich für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

  3. #2 schick josef, 22.10.2013
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Kondensatoren machen beim Def. oft einem ziemlichen Knall Mit dem im Ohmbereich Multimeter auf Durchgang prüfen ist ein solcher vorhanden dann ist das die Ursache. ( muss im höchsten Ohmbereich endlos sein . Es gibt auch sogenannte selbstheilende Kondensatoren (MP)welche nach einem Knall auch wieder funktionieren. mfg Sepp
     
  4. #3 KleinHans, 22.10.2013
    KleinHans

    KleinHans

    Dabei seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    danke für den Tipp - das werde ich mal probieren sobald ich nach hause komme...

    Ich habe ja den Verdacht dass es sich bei der fragwürdigen Komponente um einen Netzfilter handelt - da sollte also auf jeden Fall ein Kondensator drin sein...
     
  5. Aareen

    Aareen

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Das Teil auf dem Bild ist ein Entstörfilter. Falls der einen Kurzschluss verursacht hat riecht er meistens auffällig und man sieht es ihm an. Aber am besten Ohmisch durchmessen, Dazu alle Stecker an diesem Teil los machen, und die Beiden Anschlussfahnen gegen das Gehäuse messen (muss unendlich Ohm sein). Falls dein Messgerät dabei einen Wert kleiner 20 Megaohm anzeigt ist dieser Entstörfilter defekt. Falls dieses Teil nich defekt ist, gib mal die komplette E-Nr des Gerätes an.
    MFG

    PS: Aufgabe dieses Dinges ist sicherzustellen, das vom Gerät keine Spannungsspitzen oder Schwankungen durch Schaltvorgänge bzw Induktive oder Kappazitive Lasten ins Netz abgegeben werden. Quasi ein Netzschutzfilter.
     
  6. #5 leerbua, 23.10.2013
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.410
    Zustimmungen:
    597
    Die Gerätefunktion wird in den seltensten Fällen aufgrund eines defekten Entstörfilters beeinträchtigt.
     
  7. Aareen

    Aareen

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Yes. so isses!
    Früher konnte man die "abknipsen" wenn sie kaputt waren. Das geht bei den neuen nicht mehr so einfach.
     
  8. #7 Octavian1977, 23.10.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.864
    Zustimmungen:
    617
    Ohne diesen Filter darf die Maschine nicht betrieben werden.
    Eine Waschmaschine funktioniert hauptschlich mit 230V, Netzteile gibt es da nicht.
    Die Elektronik hat nur einen Spannungswandler direkt auf der Platine.
     
  9. #8 KleinHans, 23.10.2013
    KleinHans

    KleinHans

    Dabei seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Vorschläge und Infos!

    Ich habe den Netzfilter jetzt durchgemessen - er ist ok.

    Ich habe festgestellt dass im grauen Kabel zwischen Netzfilter und Steuerplatine (hinter der Frontblende, mit dem Programmwählknopf) Netzspannung anliegt. Die Steuerplatine wird also mit Strom versorgt. Da das Gerät trotzdem bei Programmwahl tot bleibt (anstatt das "bereit"-Licht anzuschalten) denke ich das das Problem irgendwo auf der Steuerplatine liegen muß.

    Kann man die irgendwo bestellen/austauschen?
    Hier ist die genaue E-Nr. meines Geräts:
    Bosch Maxx 4, WFC 2060
    E-Nr: B1WTV3003A/01, FD 8003 00751

    Oder sollte ich doch in den sauren Apfel beissen und den Bosch Techniker für EUR 70 anrücken lassen?
     
  10. #9 Octavian1977, 24.10.2013
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.864
    Zustimmungen:
    617
    Am Besten den Hersteller kontaktieren.
    Bei Miele kann man jedes Ersatzteil direkt bestellen.
     
  11. #10 schick josef, 24.10.2013
    schick josef

    schick josef

    Dabei seit:
    20.02.2012
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    1
    Hallo was dann wen es nicht die Steuerplatine ist welche sicher sehr teuer ist, zurückgeben kann man so etwas nicht.
    mfg Sepp
     
  12. Aareen

    Aareen

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich müssen erstmal alle Verbraucher auf eventuelle Fehler kontrolliert werden, bevor Du das Modul ersetzt.Ausserdem ist das Gerät schon 13 Jahre und das ET ist möglichererise nicht mehr lieferbar.
    Modul kostet dann auch 205 Euro ohne MWST.
    Ist eigentlich unrentabel.
    ps. Die E.Nr. Stimmt nicht, die muss WFC anfangen, was du da hast ist der Typ.
     
  13. #12 KleinHans, 27.10.2013
    KleinHans

    KleinHans

    Dabei seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hmm, ich finde keine andere Nummer an dem Gerät - und was ich gepostet hatte ist angeblich die E-Nr. Hier nochmal Fotos vom Typenschild auf der Gehäuserückseite sowie vom Schild im Trommelring:

    [​IMG]

    [​IMG]

    Wo finde ich ansonsten die E-Nummer?

    Wäre ja schade wenn sich das Problem nicht rentabel beheben liesse.

    Übrigens: anscheinend wurde die Maschine ca 1 Stunde bevor das Problem auftrag feucht abgewischt und die Bedienknöpfe mit einer Bürste gereinigt (bei uns wird gerade mit viel Dreck umgebaut). Daher würde ich leider drauf tippen dass die Steuerplatine tatsächlich etwas Wasser abbekommen hat und sich verabschiedet hat :(
     
  14. #13 KleinHans, 27.10.2013
    KleinHans

    KleinHans

    Dabei seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
  15. Aareen

    Aareen

    Dabei seit:
    03.04.2012
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    Sieht natürlich nicht gut aus.
    1. Neues Modul kostet wirklich 205,- ohne mwst.
    2. Du müsstest vielleicht mal auf dem Modul am steckplatz X11-10 den Stecker abziehen (2Polig) und dort messen, ob die Eingangsspannung ankommt. Wenn ja dann ist das Modul defekt. (setzt natürlich voraus, das man sich mit Elektrik auskennt, wenn man unter Spannung misst, also bitte nur machen, wenn Du weisst was U=RxI bedeutet) :) .
    Aber auch wenn das Modul defekt ist, kann der eigentliche Fehler von einem anderen Bauteil kommen (Motor, Heizung). Also sollte man vor Modulwechsel die Bauteile auf einen Defekt messen.

    mfg
     
  16. #15 KleinHans, 18.11.2013
    KleinHans

    KleinHans

    Dabei seit:
    22.10.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hi Aareen,

    danke nochmals für deine Hilfe! Ich wollte mich nochmal kurz melden - ich hatte nochmals die Platine vermessen und da lag tatsächlich Spannung an...

    Daher hab ich das Teil einem Waschmaschinenschrauber geschenkt und mir ne neue Bosch besorgt - mit 200 EUR für die Platine plus evtl. weitere Probleme erschien mir die Reparatur dann doch nicht so richtig sinnvoll.

    LG

    Christian[/quote]
     
  17. #16 Peppermint, 22.11.2013
    Peppermint

    Peppermint

    Dabei seit:
    11.12.2012
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    bei mir is mal war auch mal nach nem knall die WaMa kaputt.. der Keilriemen war gerissen. Aber das du keine Reaktion mehr auf den Schaltern und lichtern hast ist schon doof.. is wohl wirklich was an der elektronik.
     
Thema:

Waschmaschine defekt nach Rumpler - Sicherung rausgeflogen

Die Seite wird geladen...

Waschmaschine defekt nach Rumpler - Sicherung rausgeflogen - Ähnliche Themen

  1. Licht flackert und Sicherung summt

    Licht flackert und Sicherung summt: Mein Haus ist ca. 20 Jahre alt. Bisher keine Probleme mit dem Strom. Seit kurzem flackert das Licht nur im Esszimmer, manchmal mehr manchmal...
  2. Sicherung fliegt ständig raus

    Sicherung fliegt ständig raus: Guten Abend zusammen, ich habe folgendes Problem: 1 mal in der Woche fliegt die Sicherung in der ganzen Wohnung heraus, wenn ich bei mir im Zimmer...
  3. Schaltbare Steckdose, Sicherung fliegt 1. beim einschalten raus

    Schaltbare Steckdose, Sicherung fliegt 1. beim einschalten raus: Hallo, wir haben 2x (linke und rechte Wand) 7 Steckdosen welche derzeit alle an einer 10A Sicherung hängen. also 14 Stück insgesamt. Diese können...
  4. Trafo für Licht im Wohnzimmerschrank defekt

    Trafo für Licht im Wohnzimmerschrank defekt: Welchen Trafo muß ich als Ersatz kaufen? Sie Bild und vor allem die Steckverbindung. Es gibt hunderte von Trafos[ATTACH] Danke für die HIlfe. Joki
  5. Vorschriften Stromkreise und Sicherungen im Neubau

    Vorschriften Stromkreise und Sicherungen im Neubau: Hallo liebe Forenmitglieder, ich hoffe, ihr könnt zwei verwirrten Bauherren helfen... unsere Frage ist, gibt es Vorschriften bzw. eine Art Stand...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden