Womit ungenutzte Löcher in Verteiler schließen?

Diskutiere Womit ungenutzte Löcher in Verteiler schließen? im Off-Topic & Sonstige Tipps und Probleme Forum im Bereich DIVERSES; Falls es nicht passt bitter verschieben. Ich habe hier ein aus einem 600 x 600 und zwei 150 x 300 Kästen zusammengesetztes Hensel MI System...

  1. #1 Derhobbist, 15.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2018
    Derhobbist

    Derhobbist

    Dabei seit:
    13.07.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Falls es nicht passt bitter verschieben.

    Ich habe hier ein aus einem 600 x 600 und zwei 150 x 300 Kästen zusammengesetztes Hensel MI System stehen, was ich zur Bastelstromquelle umbauen wollte.

    Oben sind die Öffnungen.

    Etwas groß, aber die waren immerhin kostenlos zu haben. NP. bestimmt so 400€ nur für die Kästen und ehe sie in den Schrott gehen...
    Außerdem ist genug Platz zum Aufstellen da.

    Dazu bekommt er eine Leitung mit Schuko Stecker nach draußen gelegt und auf eine Schiene kommen dann drei verschiedene Netzteile, die hier noch rumliegen. 12, 24 und 48 Volt AC. Die Zuleitung kann ja jeweils von NT zu NT "weitergereicht" werden. Dann noch ein schöner Hauptschalter dazu, wo es auch schon ein Loch für gibt.

    Die Sekundärleitungen gehen dann direkt auf in den Deckel eingebaute Bananenbuchsen drauf.
    6 Löcher sind es schon drin.

    Es sind allerdings 10 der Löcher aus der Wand ausgeschlagen, von denen dann 9 ungenutzt sind.

    Diese würde ich nun gerne so verschließen, dass man sie aber notfalls wieder einfach aufmachen kann.

    Womit kann man das machen?
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 15.07.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.434
    Zustimmungen:
    1.011
    Ich nehme an mit "Löcher" meinst du Kabeleinführungen. Zum Verschließen gibt es passende Blindstopfen mit Gegenmutter.
     
  4. #3 Derhobbist, 15.07.2018
    Derhobbist

    Derhobbist

    Dabei seit:
    13.07.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Wer hat so etwas denn vor Ort?

    Also für Otto Normal.

    Kaufe nicht so gerne jeden Krümel im Web.
     
  5. #4 werner_1, 15.07.2018
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2018
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.434
    Zustimmungen:
    1.011
    Was willst du denn hören? "Kaugummi rüberkleben"?

    Wie wär's mit dem nächsten Eli? Der hat garantiert das Passende.
     
  6. #5 Strippe-HH, 15.07.2018
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.395
    Zustimmungen:
    229
    Kommt auch auf dem Durchmesser an.
    Sind es ältere Verteiler hat man noch PG-Durchführungen bei neueren M20 und mehr.
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    402
    .
    Aber wie so oft in derartigen Fällen tritt automatisch Paragraph 2 in Kraft: der Chef hat immer recht !
    .
     
  8. #7 Derhobbist, 16.07.2018
    Derhobbist

    Derhobbist

    Dabei seit:
    13.07.2018
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ach da fällt mir dieses Zitat unweigerlich ein:
    "
    Regel 1: Ich habe Recht.

    Regel 2: Ich habe IMMER Recht

    Regel 3: Falls Regel 1 mal nicht zutrifft, tritt Regel 2 automatisch in Kraft. "

    Weiß jemand noch, aus welchem Film das war?
     
  9. Lothi

    Lothi

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    39
    Ich würde, wenn es für mich selber günstig sein soll, einfach Streifen aus Plastik über die Löcher kleben. Mit Silikon. Fertig. Verkaufen kann man sowas natürlich nicht. Aber für den Bastelkeller reicht das immer.
     
  10. #9 kaffeeruler, 16.07.2018
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
    So blöde ist die idee nicht und pfusch.. Wenn es gut gemacht ist seh ich da keinen.
    Ich baue so ab u an auch Flansche selbst weil es nicht immer das passende gibt am Markt

    Ich kenne die Hensel Kisten nicht, aber ich denke mal das du die Flansche einzeln nachkaufen kannst in div Farben und Formen
     
  11. Lothi

    Lothi

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    39
    @ PEN: Ich weiß nicht, was ich Dir getan habe, dass Du mich ohne ersichtlichen Grund, gleich so angreifst. Der Umgangston lässt in vielen Foren sehr zu wünschen übrig !! Warscheinlich hast Du private Probleme, die Du hier ausleben musst...... Es geht auch freundlicher..:)
     
    patois gefällt das.
  12. #11 elektroblitzer, 21.07.2018
    elektroblitzer

    elektroblitzer

    Dabei seit:
    12.07.2007
    Beiträge:
    4.352
    Zustimmungen:
    66
    Wenn einem nicht einfällt, dann nimmt man Silikon.
    Fachgerecht ist das nicht.

    Du erklärst uns bitte wie der Kasten so einen Baumustertest bestehen soll.
     
  13. Lothi

    Lothi

    Dabei seit:
    22.06.2014
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    39
    @elektroblitzer : Warum sollte das Gehäuse einen "Baumustertest" bestehen ? Was soll denn dieser Quatsch ??? Bevor Du irgendwo antwortest, solltest Du Dir vielleicht die Fragestellung genauer durchlesen. Bei uns in der Firma hing immer ein Schild: "Vor Gebrauch des Mundwerkes, bitte Hirn einschalten !" Der Fragesteller will das Gehäuse für eine Bastelstromquelle benutzen. Also wird irgend ein Trafo mit passender Elektronik eingebaut werden. Diese Bastelstromquelle wird dann in seiner Hobbywerkstatt stehen. Und nicht verkauft werden oder ähnliches. Warum sollte der Hobbybastler das Loch nicht mit einer Platte verschliessen ? Ich sehe da kein Problem drin. Er kann ja auch z. B. Montagekleber nehmen, oder was gleichwertiges. Man muß für den eigenen Bastelkeller nicht immer 100 % haben. Oft ist auch das Geld ein wenig ein Grund für Bastel-Lösungen..... Und dann müssen oft auch 95 % reichen.
     
    werner_1 und patois gefällt das.
  14. #13 Octavian1977, 24.07.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.821
    Zustimmungen:
    613
    und wenn es bei im im Keller hängt muß das Teil nicht sicher sein?
     
Thema:

Womit ungenutzte Löcher in Verteiler schließen?

Die Seite wird geladen...

Womit ungenutzte Löcher in Verteiler schließen? - Ähnliche Themen

  1. ein in AT typischer Verteiler

    ein in AT typischer Verteiler: Mein letztes Projekt fertiggestellt. Der Hauptverteiler im Haus meines Vermieters. [ATTACH]
  2. Querschnitt innerhalb der Verteilung

    Querschnitt innerhalb der Verteilung: Hallo leute, ich hätte da mal wieder eine frage: Wenn ich mit einer Zuleitung von 16mm² ankomme und innerhalb der Verteilung alles auf 10mm²...
  3. Verteilung am CEE-Stecker

    Verteilung am CEE-Stecker: Guten Tag, Ich bin selber Elektroniker und auf Arbeit haben wir gerade eine Diskussion über folgendem Fall: Eine große UV für eine...
  4. Deckenlampe Blitzt beim schließen der elektrischen Rolladen

    Deckenlampe Blitzt beim schließen der elektrischen Rolladen: Hallo, ich wohne seit kurzen in einem Haus mit elektrischen Rolladen. Wenn der Rolladen im Esszimmer sich zeitgesteuert automatisch schließt kommt...
  5. Verteiler in Garage

    Verteiler in Garage: Hallo zusammen, ich hoffe das ich in diesem Forum mein Dilemma lösen kann :-) Zusätzlicher Verteilerkasten in der Garage: ja o. nein....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden