12 V Halogenlampen flackern lassen

Diskutiere 12 V Halogenlampen flackern lassen im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ein herzliches Hallo, leider fehlt mir bei meiner Anfrage die Ahnung. Folgendes: Dies steht auf der kleinen Lampe 12 V MR 16+C Xenon BT002...

  1. Chosof

    Chosof

    Dabei seit:
    16.11.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ein herzliches Hallo,

    leider fehlt mir bei meiner Anfrage die Ahnung.

    Folgendes:
    Dies steht auf der kleinen Lampe

    12 V MR 16+C
    Xenon
    BT002

    Davon habe ich 4 Stück auf einer Leiste, alle leuchten natürlich.

    Frage.
    Möchte gerne die Lampen zum "flackern" bringen, und gerne dimmen.
    Vorrangig wäre das "flackern" wichtig, um etwas das "züngeln einer Feuerflamme" zu simulieren.

    Gibt es hierfür ein fertiges "Vorschaltgerät"?
    Verkürzt dies die Lebensdauer der Leuchtmittel ?

    Vielen Dank für die Zeit um mir zu antworten!

    Chris aus Düsseldorf
     
  2. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    18.665
    Zustimmungen:
    1.578
    Flackern kann "man" mit einem Zufallsgenerator erzeugen . . .
     
  3. Chosof

    Chosof

    Dabei seit:
    16.11.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal vielen Dank!
    Kann man sowas fertig kaufen?

    Kann ich damit alle 4 Lampen unterschiedlich "flackern" lassen?
    Und ... beeinträchtigt dies die Lebensdauer der einzelnen Lampen?

    Grüße
     
  4. #4 eFuchsi, 16.11.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.582
    Zustimmungen:
    3.601
    Kann man eine Xenon Lampe überhaupt flackern lassen?
    Sind das GU5.3 Lampen.? Tatsächlich Xenon oder Haligen?

    Ich vermute stark ja.
    Heute macht man sowas mit LED.
     
    patois gefällt das.
  5. Chosof

    Chosof

    Dabei seit:
    16.11.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ist definitiv GU5.3 und sorry 12 V HALOGEN
    Möchte eben nur wissen ob ich jede einzelne der vier Lampen, flackern lassen kann.
    Am besten jede einzelne noch dimmbar.
    Möchte mir einen eigenen Elektrokamin bauen.
    Würde Sie dann noch "einfärben" u kann somit einen doch recht guten Flammeneffekt simulieren.
     
  6. #6 eFuchsi, 16.11.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.582
    Zustimmungen:
    3.601
    LED mit Flammeneffekt gibt es fertig. Allerdings kaum mit GU5.3 Sockel. Meist eher Schraubgewinde

    Halogen würde ich weder dimmen, noch flackern lassen.
     
    patois gefällt das.
  7. Chosof

    Chosof

    Dabei seit:
    16.11.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Gehen wir jetzt von aus, dass es mit Halogen nicht ginge, mit 12 V LED könnte ich das - für jede einzelne LED - flacker/dimm Vorhaben - umsetzen?
     
  8. #8 eFuchsi, 16.11.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.582
    Zustimmungen:
    3.601
    Ja. Irgendwie bekommt man das Flackern und Dimmen schon hin.
    Aber diese Flammeneffektlampen gibt es fix und fertig.
     
  9. Chosof

    Chosof

    Dabei seit:
    16.11.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Diese fertigen Lampen bringen mir nix, leider.
    Am besten tatsächlich! Meine o.g. 12 V Halogen flackern u dimmen !
    Womöglich kann mir doch noch einer freundlicherweise eine direkte Hilfe geben.

    DANKE !
     
  10. #10 eFuchsi, 16.11.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.582
    Zustimmungen:
    3.601
    Halogen wird nicht funktionieren. Schalt mal eine Halogenlampe am Lichtschalter schnell hintereinander aus und ein. Die wird nicht lange halten.
     
    Loewe2101 und patois gefällt das.
  11. #11 Octavian1977, 16.11.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    36.790
    Zustimmungen:
    3.217
    Ich vermute, daß dies mit Standard Leuchtmittel schwierig werden könnte um zu setzen, weil nicht klar ist wie das integrierte Vorschaltgerät auf Deine Ansteuerung reagiert.
    Normales Dimmen ist oft schon eine Herausforderung.

    Ich denke es wird für Dich besser sein so etwas mit LEDs direkt zu machen also auch entsprechender Elektronik.
    Fertige Bauteile wird es dazu wenig geben, vielleicht könntest Du da bei Conrad oder ELV fündig werden.
     
  12. Chosof

    Chosof

    Dabei seit:
    16.11.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mir ging es eben darum, beim Vorhaben Elektrokamin das "Feuer" mit eingefärbten Leuchtmitteln (dimmen/flackern) so realistisch wie möglich umzusetzen.

    Aber nochmal vielen Dank für die Antwort und Hilfe!
     
  13. #13 eFuchsi, 16.11.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.582
    Zustimmungen:
    3.601
  14. #14 Octavian1977, 16.11.2021
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    36.790
    Zustimmungen:
    3.217
    Dann ist ein selber bau erst recht am Besten selbst zu machen.
    Insbesondere da man die LEDs nicht einfärben muß sondern gleich die richtige Farbe verwenden kann.
     
  15. Chosof

    Chosof

    Dabei seit:
    16.11.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Bin jetzt echt sprachlos.
    Super ! Bin zwar nicht der grosse Fachmann mit Löten und Schaltpläne.
    Aber definitiv DER RICHTIGE SCHRITT in die richtige Richtung!
    Vielen Dank Allen !

    Bestelle ich sofort.

    Womöglich komme ich erneut nochmal auf Euch zurück.
     
  16. #16 eFuchsi, 16.11.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.582
    Zustimmungen:
    3.601
    ich würde vorher etwas im Netz recherchieren, ob es wirklich geeignet ist.
    zum Beispiel : welche und wie viele Lampen mit welcher Lichtleistung kann man wirklich anschließen
     
    patois gefällt das.
  17. Chosof

    Chosof

    Dabei seit:
    16.11.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Scheint für mich richtig.
    Gerade bestellt.
    Wird mir weiterhelfen.
    Danke
     
  18. #18 eFuchsi, 16.11.2021
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    8.582
    Zustimmungen:
    3.601
    OK. Bin gespannt ob einer Rückmeldung.

    Theoretisch kannst Du auch Deine 12V Halogenlampen probieren. Jeder Ausgang kann ja 12V 3A.
    Ob sie lange leben, steht auf einem anderen Blatt Papier.
     
  19. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    18.665
    Zustimmungen:
    1.578
    Hier findet wohl LEARNING BY DOING statt. ;)
     
  20. Chosof

    Chosof

    Dabei seit:
    16.11.2021
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ja....lach
    Das findet statt
    Tatsache!
    Denke, ich bekomme das hin
    Melde mich definitiv wieder.
    Ich weiss, das sagt man schnell...und ist wieder verschwunden.
    Gebe definitiv erneut Info
     
Thema:

12 V Halogenlampen flackern lassen

Die Seite wird geladen...

12 V Halogenlampen flackern lassen - Ähnliche Themen

  1. Deckenleuchte mit Niedervolt Halogenlampen vs LED-Lampen

    Deckenleuchte mit Niedervolt Halogenlampen vs LED-Lampen: Hallo zusammen, das ist mein erster Beitrag hier im Forum, nachdem ich bereits ein wenig still mitgelesen habe. Ein Problem mit einer...
  2. Halogenlampen statt LED

    Halogenlampen statt LED: Hallo, ich habe mir folgende Lampe auf dem Foto gekauft. Ich würde hier gerne Halogen G9 Stiftlampen statt den LED reingeben, da ich die dann...
  3. Halogenlampen brennen durch, Trafo defekt?

    Halogenlampen brennen durch, Trafo defekt?: Hallo Elektrikforum, bin neu hier und hoffe dass ich eine Lösung für mein Problem bekomme. Ich bin zwar ausgebildeter Elektroniker, hab aber auf...
  4. R7s 300 W Halogenlampen ersetzen

    R7s 300 W Halogenlampen ersetzen: Hallo, gegeben sind 10 Scheinwerfer in einem Kirchenraum R7s mit ehemals 300 W Halogenlampen 118 mm. Diese wurde mit verschiedenen Philips ECO...
  5. Halogenlampen mit LED-Trafo betreiben

    Halogenlampen mit LED-Trafo betreiben: Hallo zusammen, meine Schrankvitrine ist mit zwei 10W G4 Leuchtmittel ausgestattet und kam mit einem Ringkerntrafo. Der ist allerdings zu groß....