Abzweigdose

Diskutiere Abzweigdose im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, Ich helfe meinem Bekannten zur Zeit bei der Renovierung. Die Räume die renoviert werden will er auch gleich neu verkabeln da zu wenige...

  1. lukasl

    lukasl

    Dabei seit:
    17.09.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich helfe meinem Bekannten zur Zeit bei der Renovierung. Die Räume die renoviert werden will er auch gleich neu verkabeln da zu wenige Steckdosen vorhanden sind (Altbau). Zusätzlich will er noch etwas in der Garage installieren.

    Nun zu meiner Frage wie viel "Reserve " lässt ihr in Abzweigdosen. ? Auf und unter. Putz. ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Abzweigdose. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavian1977, 17.04.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.856
    Zustimmungen:
    384
    Wer installiert noch Unterputz Abzweigdosen?
    Ist die Erweiterung der Anlage überhaupt möglich? Einhaltung von Leitungslängen, Spannungsfall, Kurzschlußstrom?

    Neue Anlagenteile sind nach aktueller VDE zu erstellen.
    Somit sind Steckdosen mit FI 30mA Typ A aus zu statten auch Überspannungsschutz wäre nach zu rüsten.

    Hast Du überhaupt die richtigen Meßgeräte um die Anlage zu prüfen?

    Anzahl von eingeführten Leitungen in Abzweigdosen gibt der Hersteller der Dose an.

    Was bedeutet "Altbau"? Anlagen mit klassischer Nullung? Solche Anlagen sollte man auf keinen Fall erweitern sondern generell sanieren.
     
  4. #3 creativex, 17.04.2018
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    218
    Ich bin noch in der Uni und kann deshalb keine Bilder schicken. Aber da ich gerade Pause habe versuche ich es mal zu erklären wie ich es mache.

    Bei Aufputzdosen ist es eigendlich nicht schwierig. Sie sind zu meist quadratisch und bieten viel Platz. Hier solltst du so viel Reserver lassen wie es geht ohne dabei ein komplettes Chaos in der Dose zu haben und so dass sie sich ohne quetschen schliessen lässt.

    Unterputz Dosen sind meist rund und da würde ich so 10-15 cm an Kabel Rausstehen lassen die Klemme aufschrauben / aufstecken und es dann in die Dose "drehen". So hat man immer genug reserve.
     
  5. lukasl

    lukasl

    Dabei seit:
    17.09.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0

    OK vielen Dank

    Die Aufputzdosen habe ich Mal gegoogelt das dürfte ich , wenn auch nicht so ordentlich , gut hinbekommen.

    Bei den Up Dosen werde ich es einmal mit 10 cm versuchen.

    Sollte ich lieber Schraubklemmen oder Steckklemmen verwenden ?
     
  6. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.868
    Zustimmungen:
    106
    Die Frage sagt doch schon alles!

    Lass die Finger von der Elektrik!
    Wer nimmt heute noch Schraubklemmen?!

    Ciao
    Stefan
     
  7. #6 creativex, 17.04.2018
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    218
    Also ich verwende meist schraubklemmen .

    Ich mag die Steckklemmen ohne Hebel nicht und die mit Hebel sind mir zu teuer.

    Aber wenn du persönlich nichts gegen Steckklemmen hast bzw etwas mehr für die mit Hebel ausgeben willst kannst du ruhig die Steckklemmen benutzen .
     
  8. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.868
    Zustimmungen:
    106
    sehr creativ...
     
  9. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.239
    Zustimmungen:
    92
    Kann ich mich nur anschliessen.

    Lutz
     
  10. lukasl

    lukasl

    Dabei seit:
    17.09.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    OK.

    Dann verwenden wir die Steckklemmen davon habe ich sowiso noch sehr viele.

    Vielen Dank
     
  11. #10 Octavian1977, 17.04.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.856
    Zustimmungen:
    384
    hoffentlich anständige (Wago, Weidmüller,...) und nicht den Baumarktplunder.

    Elektrische Installationen durch zu führen ohne entsprechende Sachkenntnis ist grob fahrlässig und führt durchaus zu Haftstrafen. Das ist zunächst ein Verstoß gegen das Energiewirtschaftsgesetz und bei entstandenem Schaden kann auch schnell fahrlässige Tötung draus werden.
     
  12. lukasl

    lukasl

    Dabei seit:
    17.09.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Hat alles funktioniert vielen dank.

    Steckdosen und Verteilerdosen (up) sind an der Wand und verkabelt. Einteldrähte durch Hohlrohre ziehen ist ganz schön anstrengend hätte ich nicht gedacht. Zum glück hat mein Bekannter sie schon eingegipst.

    @Octivian Ja es handelt sich um hochwertige Wago klemmen. Diese habe ich noch von meinem ersten Projekt hier (kellerverteiler) übrig. Damals hatte ich bemerkt dass ich etwas zu wenig Reserve in den Dosen hatte und da ich bin heute noch nie eine Up dose gemacht habe wollte ich mir bei der Reservelänge sicher sein.

    mfg Lukas
     
  13. #12 Octavian1977, 17.04.2018
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    18.856
    Zustimmungen:
    384
    Funktion ist nicht schwer, die prüft sich von selbst.
    Wie sieht es aus mit der Sicherheit?
    Isolationswiderstand?
    Schleifenwiderstand?
    Auslösezeit FI?
    Ableitstrom?

    Ich hoffe die rohre gehen ununterbrochen von Dose zu Dose/Verteiler? Einzeladern dürfen nur innerhalb von Gehäusen gezogen werden die Schutzklasse I oder II entsprechen.
     
  14. lukasl

    lukasl

    Dabei seit:
    17.09.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich ist das rohr durchgängig

    Dasist ein sehr altes Haus wie bei mir auch.

    Das ist alles noch zweiadrig. Die zwei Zimmer haben wir jetzt auf drei umgebaut. Die Zuleitung zum Zimmer ist noch zweiadrig aber das wird alles nach und nachin der nächsten Zeit auf dreiadrig umgebaut immer wenn ein Zimmer renoviert wird
     
  15. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.868
    Zustimmungen:
    106
    Pfusch hoch 3!
    Wie soll ein FI korrekt für die neuen Zimmer arbeiten, wenn die 2 adrig angefahren werden???

    Ciao
    Stefan
     
  16. #15 creativex, 17.04.2018
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    218
    Wer sagt dass es einen gibt?

    Ich schätze eher auf nein.
    Man muss eben so arbeiten wie es Zeit und vorallem Geldbeutel hergeben.
     
  17. #16 Phasenwender, 17.04.2018
    Phasenwender

    Phasenwender

    Dabei seit:
    28.02.2017
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    1
    Ich bin froh, eine elektrotechnische
    Ausbildung zu machen, habe nämlich schon überlegt,
    nach dem Abi gleich Mechatronik oder E-Technik
    zu studieren.
    Da lernt man bestimmt wie man von A bis Z alles berechnet,
    aber VDE wird wahrscheinlich gar nicht erwähnt...
    Wir hatten in der Firma einen Praktikanten aus dem vierten
    Semester Mechatronik, der konnte keine Steckdose installieren, man lernt dort anscheinend nicht mal,
    dass der PE gnge sein muss,
    ein FI war ihm auch fremd.
    Was lernt man denn dann beim Studium,
    wenn schon solche Grundlagen fehlen?

    aber zurück zum Thema

    Wenn schon selber machen, dann nicht pfuschen und
    eine anständige VDE-Prüfung durchführen (lassen)

    Grüße
     
  18. lukasl

    lukasl

    Dabei seit:
    17.09.2017
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    @ creativex

    Das stimmt es gibt keinen Fi da der verteiler noch nicht überarbeitet wurde. Das soll aber noch kommen. Ob er dann ein Fi da einbauen will das habe ich noch nicht mit ihm besprochen.
    Aber das dauert noch ein bisschen bis das umgebaut ist.
    Er ist gerade mit seinem Studium fertig und hat das Haus überschrieben bekommen. Somit muss er auch auf jeden Euro achten und kann eben nur so renovieren wie er sich es auch leisten kann.

    Bis demnächst

    mfg Lukas
     
  19. #18 creativex, 17.04.2018
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    218
    Ich bin froh dass ich keine mache. Ich studiere Physik und habe mir voher auch überlegt so etwas zu lernen. Aber da ich mit vielen der VDE Vorschriften nicht übereinstimme z.B. Fi. Habe ich mich dagegen entschieden. Aber das diskutieren wir hier jetzt nicht da es erstens nicht zum Thema gehört und zweitens es nur ein einem großen "Streit" endet. Wenn jemand soetwas diskutieren möchte kann er mir gern per Pn schreiben
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Moorkate, 17.04.2018
    Moorkate

    Moorkate

    Dabei seit:
    06.07.2014
    Beiträge:
    2.434
    Zustimmungen:
    2
    Und weswegen magst du die normalen Federsteckklemmen nicht?

    Komm sei ehrlich, es geht dir doch ums Geld. Als Physiker hast du bessere Arbeitbedingungen, geregelte Arbeitszeiten, arbeitest nicht in einer kleinen Klitsche, konjunkturunabhängigeren Arbeitsplatz und bekommst min. das Dreifache an Brutto.

    mfG
     
  22. #20 creativex, 17.04.2018
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    218
    Sind mit zu umständlich wenn man sie lösen muss .
     
Thema:

Abzweigdose

Die Seite wird geladen...

Abzweigdose - Ähnliche Themen

  1. Abzweigdose im Fußboden/Estrich

    Abzweigdose im Fußboden/Estrich: Hallo, Ich modernisiere gerade für einen Freund eine ehemalige Fremdenzimmerwohnung mit 6 Zimmer. Soll eine Wohnung werden, dadurch sind...
  2. Neutralleiter und Schutzleiter in Abzweigdose zusammenverdrahtet/überbrückt

    Neutralleiter und Schutzleiter in Abzweigdose zusammenverdrahtet/überbrückt: (Fotos siehe Anhang) Hallo liebes Elektrikforum, vor ein paar Tagen bestellte ich mir einen Wifi Schaltaktor (Smart Home) um meine...
  3. Abzweigdose verdrahten mit Wago-Klemmen

    Abzweigdose verdrahten mit Wago-Klemmen: Hi, ich muss Stromkabel in einer Abzweigdose verdrahten, dabei kommen mir ein paar Fragen auf: 1.: Ich habe verschiedene Kabel Querschnitte,...
  4. LED-Deckeneinbauleuchten: Alternative zu Wagos+Abzweigdosen

    LED-Deckeneinbauleuchten: Alternative zu Wagos+Abzweigdosen: Hallo zusammen! Ich habe eine mit Gipskarton abgehängte Decke im Wohnzimmer und im Bad. Diese sind derzeit mit 68mm LED-Einbauspots ausgestattet....
  5. Lüsterklemme in Abzweigdose

    Lüsterklemme in Abzweigdose: Ich grüße euch, liebe Community! Aktuell habe ich eine neue Zuleitung für meinen Serverschrank gezogen, nun hinter RCD, und der Schukostecker...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden