Flecken/Qualität von gekaufter Mantelleitung NYM-J

Diskutiere Flecken/Qualität von gekaufter Mantelleitung NYM-J im Produkte, Elektromaterial, Elektrowerkzeug & Werks Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Guten Morgen, ich habe mir kürzlich 50 Meter Mantelleitung NYM-J 5x1,5 bestellt und festgestellt, dass der Kupferleiter nach dem Abisolieren...

  1. #1 alterhase2019, 13.09.2019
    Zuletzt bearbeitet: 13.09.2019
    alterhase2019

    alterhase2019

    Dabei seit:
    13.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Guten Morgen,

    ich habe mir kürzlich 50 Meter Mantelleitung NYM-J 5x1,5 bestellt und festgestellt, dass der Kupferleiter nach dem Abisolieren nicht völlig blank ist, sondern mit kleinen dunkleren Flecken übersät ist. Das Kabel fühlt sich mit dem Finger glatt an und die Flecken lassen sich auch nicht durch reinigen entfernen. Möglicherweise hat dort eine Oxidation stattgefunden? Ich habe versucht, ein Foto davon zu machen (mit einem NYM 3x2,5 rechts daneben zum Vergleich), aber es ist nicht einfach das ohne professionelle Beleuchtung zu fotografieren, was man mit dem menschlichen Auge problemlos erkennen kann:
    Kabel.jpg
    Wenn ihr euch das Bild in Originalgröße anzeigen lasst, kann man die Flecken zumindest Teilweise ganz gut erkennen. Der Unterschied zum NYM-J 3x2,5 dürfte jedenfalls offensichtlich sein. Auf einem Aufkleber steht an einer Stelle "2016" und ich kann auf Wunsch auch gerne den Hersteller und weitere Informationen schreiben.

    Ich befürchte nun, dass ich das Kabel jetzt jedes mal mühsam blank kratzen müsste, bevor ich es verarbeite. So hatte ich mir das natürlich nicht vorgestellt und daher würde ich gerne wissen, ob das ein ganz klarer Mangel ist und ich vom Händler einwandfreie Adern wie beim NYM-J 3x2,5 verlangen kann?

    Vielen Dank und viele Grüße
    Alterhase2019
     
  2. #2 werner_1, 13.09.2019
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.732
    Zustimmungen:
    1.515
    Bitte lade die Fotos hier ins Forum hoch. Button "Datei hochladen". Von deinen Fotos ist leider nichts zu sehen, außer "MinPic.de"
     
  3. #3 Octavian1977, 13.09.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.310
    Zustimmungen:
    957
    Selbstverständlich kannst Du vom Händler mangelfreie Ware erwarten.
    auch ein optischer Mangel ist ein Mangel den der Händler zu beseitigen hätte, wenn also das Produkt nicht die zu erwartenden Eigenschaften entspricht.

    Sauber Kratzen ist auch keine Lösung denn damit schädigst Du die Leitung.
    Ich vermute der Händler hat diese nicht ordentlich gelagert.
     
  4. #4 alterhase2019, 13.09.2019
    alterhase2019

    alterhase2019

    Dabei seit:
    13.09.2019
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    vielen Dank für eure Antworten. Für das Bild bitte ich um Entschuldigung, bei mir wurde alles ordnungsgemäß angezeigt. Ich habe es jetzt hier ins Forum hochgeladen.
    Auf dem Foto sieht man die Flecken glaube ich am besten bei der schwarzen Ader, aber je nachdem wie man das Kabel im Licht dreht sieht man die kleinen Flecken auch deutlich bei den anderen Adern. Hätte ja sein können, dass das am Anfang und am Ende eines länger gelagerten Kabels mehr oder weniger normal ist. Aber so wie ich euch verstehe, muss das gekaufte Kabel vom ersten Meter bis zum letzten absolut reine Kupferadern haben.
     
  5. #5 Octavian1977, 13.09.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.310
    Zustimmungen:
    957
    Das ist nur normal bei falsch gelagerten Leitungen, also bei fehlerhaften.
    Das lag vermutlich im nassen.
     
  6. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    2.007
    Zustimmungen:
    153
    Oha - das ist doch heutzutage allgemeine handwerkliche Übung, es so zu machen und geht dann irgenwann in "Das machen wir immer so" über. Außenleitungen für Garage / Carport / sonstiges werden selten -ach was -nie geschützt.
    Der Keller kann paar cm hoch mit Wasser vollstehen, das ist doch den auf dem Boden liegenden Leitungen egal - trocknet schon weg.
     
  7. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.968
    Zustimmungen:
    591
    :D
    ...... Hast du dich beim Kauf nicht gewundert, dass du "das Kabel" für so einen Schnäppchen-Preis bekommen hast ?

    ....... Wahrscheinlich unter der Bedingung "Umtausch ausgeschlossen!"

    Geiz ist einfach geil ....
    .
     
  8. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    69
    Amazon oder e-bay ?
    bicho
     
  9. #9 eFuchsi, 16.09.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    992
    Ihr seid schon ein Wahnsinn. :confused: Nicht wissen, wo er es bestellt hat, aber schon "Geiz ist geil" schreien.

    Ziehen sich diese Stellen durch die gesamte Leitung, oder nur an den Enden des Bundes?
     
  10. bicho

    bicho

    Dabei seit:
    11.04.2018
    Beiträge:
    619
    Zustimmungen:
    69
    Hier zumindest wird vor günstigen Angeboten bei Kabeln bei den beiden, von mir genannten Bezugsquellen, gewarnt.
    Soll der TE jetzt meterlang die Isolierung abschälen ?
    bicho
     
  11. #11 eFuchsi, 16.09.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    992
    Nö, abschälen braucht wer es nicht.

    Wenn der Bund noch im Ganzen ist, reklamieren.
    Meist kommt man aber auf diese Flecken erst drauf, wenn man eine bereits installierte Leitung dann auch anschließen will. Und dann kann man aufgrund des Restbundes abschätzen, ob sich der Schaden über den ganzen Bund zieht, oder nicht.
     
  12. #12 Strippe-HH, 16.09.2019
    Strippe-HH

    Strippe-HH

    Dabei seit:
    04.04.2016
    Beiträge:
    3.945
    Zustimmungen:
    328
    Nun frage ich mich in stillen was es nun für eine Beeinflussung hat wenn das Kupfer äußerlich angelaufen ist.
    Wenn ich mir die enden bereits angeschlossener Leitungen ansehe, da ist das Kupfer auch dunkler in den Jahren geworden.
    Ich gehe mal davon aus, dass das gekaufte Material vorher lange gelagert wurde.
     
Thema:

Flecken/Qualität von gekaufter Mantelleitung NYM-J

Die Seite wird geladen...

Flecken/Qualität von gekaufter Mantelleitung NYM-J - Ähnliche Themen

  1. Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen

    Unterputz-Steckdose mit Aufputz NYM Leitung anschließen: Hallo zusammen, ich baue gerade einen Kellerraum aus und werde in diesem Zuge die E-Installation teilweise modernisieren. Da es ein Arbeitsraum...
  2. NYM Leitung verlängern... viele Meinungen

    NYM Leitung verlängern... viele Meinungen: Hallo alle zusammen, ich wollte ich nun hier Fragen wie bei euch die Meinung ist wie man am Sinnvollsten NYM-Leitungen auf einer Kabeltrasse...
  3. Warum spezielle Erdkabel. NYM in Erde?!

    Warum spezielle Erdkabel. NYM in Erde?!: Hallo, ich habe schon gegoogled und leider nichts gefunden. Vorab: Nein, ich will kein Nym in Erde verlegen! Wir haben letztes Jahr NYY...
  4. NYM-Leitung 4x10 + 1x10 anstatt 5x10qmm zulässig ?

    NYM-Leitung 4x10 + 1x10 anstatt 5x10qmm zulässig ?: Hallo zusammen, in einem Altbau ist abgehend vom HAK eine 8m lange 4x 10qmm NYM Hauptanschlussleitung zum Zählerkasten verlegt. Im Zählerkasten...
  5. Elektroinstallation zwischen Rigips und Putz / Putzstärke über NYM

    Elektroinstallation zwischen Rigips und Putz / Putzstärke über NYM: Hallo zusammen, ich wollte mal eure Vorgehnsweise zur Unterputzverlegung bei dünnen Wänden hören. Hier mein Problem: Bei der Verlegung der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden