Infrarot-Sensor in Lampe durch automatisch auslösendes Bauteil ersetzen

Diskutiere Infrarot-Sensor in Lampe durch automatisch auslösendes Bauteil ersetzen im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo, ich habe jetzt nach einiger Zeit der Verwendung bemerkt, dass die Lampe mit Infrarot-Radarbewegungsmelder-Sensor, die ich mir gekauft...

  1. #1 Marmorkuchen, 09.06.2019
    Zuletzt bearbeitet: 09.06.2019
    Marmorkuchen

    Marmorkuchen

    Dabei seit:
    09.06.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe jetzt nach einiger Zeit der Verwendung bemerkt, dass die Lampe mit Infrarot-Radarbewegungsmelder-Sensor, die ich mir gekauft hatte, vorzugsweise doch nicht mehr nach den werksseitig eingestellten 10 Sekunden abschaltet und anschließend wegen Bewegungen im Umkreis wieder angeht.

    Die Lampe, von der ich spreche, ist die Steinel RS 16 LED. Ich bin elektrotechnisch nicht so erfahren, deshalb hatte ich gedacht, der Sensor wäre nur ein Widerstand, den ich ausbauen muss, indem ich ihn abtrenne und die stromführenden Kabel verbinde.

    Das wollte nicht so wie angenommen und nach ein paar weiteren Test mit dem Spannungsprüfer wurde mir klar, dass der Spannungsabfall der Lampe den Impuls gibt, länger angeschaltet zu blieben.

    Daher meine Frage: Gibt es irgendein Bauteil, dass man an diese drei Drähte anschließen kann, sodass es immer automatisch bzw. in regelmäßig kurzen Zeitabständen den Impuls für die längeren Leuchtzeiten setzt?

    Über die drei Drähte will ich elektrotechnisch nicht hinausgehen. Wenn sich hier eine Lösung, sprich ein gängiges Bauteil dafür finden ließe, dann würde ich das wohl auch einsetzen wollen, ansonsten schau ich mich nach einer Alternative um.

    Besten Dank für die Ratschläge!

    //Edit: Den Titel des Themas kann ich allem Anschein nach nicht ändern.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Pumukel, 09.06.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    558
    Denn sie wissen nicht was sie tun. Da ist eine aufwendige Elektronik drin und die willst du mit Deinem mangelndem Wissen ersetzen. Und mit Infrarot hat diese Lampe überhaupt nichts zu tun. Da ist ein Radarbewegungsmelder verbaut.
     
  4. #3 Marmorkuchen, 09.06.2019
    Marmorkuchen

    Marmorkuchen

    Dabei seit:
    09.06.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Gut, dann weiß ich zumindestens, dass ich hier in die falsche Richtung laufe. Danke!
     
  5. #4 Leprechaun, 09.06.2019
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    116
    Den linken Regler mit dem Uhrensymbol im Uhrzeigersinn etwas weiter nach rechts drehen?

    Leprechaun
     
  6. #5 Marmorkuchen, 09.06.2019
    Marmorkuchen

    Marmorkuchen

    Dabei seit:
    09.06.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mir ging es bei diesem Umbau in erster Linie darum, das Abschalten nach 10 Sekunden zu umgehen. Ich hatte mir dieses Modell mit Sensor gekauft, weil ich eine Lampe sowohl mit Sensorfunktion als auch eine gewissermaßen ohne haben wollte. Nur hat sich gezeigt, dass es irgendwann einfach lästig wurde, weil die 10 Sekunden immer genau dann um sind, wenn man vor dem geöffneten Schrank steht oder einfach das machen will, wozu man überhaupt erst in das Zimmer gegangen ist. Also dachte ich, den Sensor kann man einfach raustrennen und die Sache wäre erledigt.
     
  7. #6 Pumukel, 09.06.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    558
    stell die Nachlaufzeit einfach auf 2 min. 10 s ist viel zu kurz! noch etwas die Empfindlichkeit wird mit F eingestellt . Die Leuchte triggert Automatisch nach wenn eine Bewegung erkannt wird. Ohne Erkennung der Bewegung schaltet die dann nach 2 min aus. Wie gesagt 10 s ist deutlich zu kurz!
     
  8. #7 Marmorkuchen, 09.06.2019
    Marmorkuchen

    Marmorkuchen

    Dabei seit:
    09.06.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Leider sind diese 10 Sekunden werkseitig für die Kalibrierung des Sensors voreingestellt. Die Nachlaufzeit beginnt erst im Anschluss daran. Ich habe auch nicht begriffen, warum das alles unbedingt nach gerade 10 Sekunden passieren soll, aber ist nunmal so. Mit dem abgetrennten Sensor schaltet sich die Lampe eben nach diesen 10 Sekunden ab und dann halt auch nicht mehr an.
     
  9. #8 leerbua, 09.06.2019
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    4.171
    Zustimmungen:
    500
    Eine Bedienungsanleitung ist aber schon dabei?`

    Der rechte Regler mit "Mond u. Sonne" Symbol ist zum einstellen der Helligkeit ab der geschalten / nicht geschalten werden soll.

    Allgemein ist zu sagen daß deine Beschreibung nicht allzu verständlich gehalten ist.
    z. B. grüble ich u. a. über die Aussage "Ich hatte mir dieses Modell mit Sensor gekauft, weil ich eine Lampe sowohl mit Sensorfunktion als auch eine gewissermaßen ohne haben wollte."
    Wat denn nu?
     
  10. #9 Pumukel, 09.06.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    558
    lies die Bedienungsanleitung ! Und stell den Bewegungsmelder richtig ein! Noch etwas mit dem Schalter darfst du die Leuchte nicht dauernd ein oder Ausschalten! Einmal Einschalten den Rest erledigt der Bewegungsmelder!
     
  11. #10 Marmorkuchen, 09.06.2019
    Marmorkuchen

    Marmorkuchen

    Dabei seit:
    09.06.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0

    Nachdem das Gehäuse montiert und der Netzanschluss
    vorgenommen ist, kann die Sensorleuchte in Betrieb
    genommen werden. Bei manueller Inbetriebnahme der
    Leuchte über den Lichtschalter schaltet diese sich für die
    Einmessphase nach 10 Sekunden aus und ist anschlie-
    ßend für den Sensorbetrieb aktiv. Ein erneutes Betätigen
    des Lichtschalters ist nicht erforderlich.​

    Das habe ich gerade aus der Online-Bedienungsanleitung herauskopiert. Ist leider wirklich so, ich find's auch komisch.

    Zum Thema warum überhaupt das Ganze: Die Lampe hängt im Bad, wo auch mein Waschtrockner steht, und dessen Abluft soll über einen Lüfter raus, den ich leitungstechnisch nicht über die Lampe schalten kann (bin hier in einer Mietwohnung). Ich habe nur den einen Lichtschalter zum Ein- und Ausschalten von beiden Geräten gleichzeitig und weil beim Waschen und anschließenden Trocknen nicht andauernd das Licht brennen soll, war die Konfiguration bisher im Grunde auch gar nicht verkehrt, nur nervt mich halt mittlerweile dieses andauernde Ein- und Ausschalten der Lampe nach 10 Sekunden jedes Mal.
     
  12. #11 Pumukel, 09.06.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    558
    Dann wirst du wohl oder Übel dem Bewegungsmelder einen Dauer L verpassen müssen und nur den Lüfter über den Schalter schalten!
     
  13. #12 Marmorkuchen, 09.06.2019
    Marmorkuchen

    Marmorkuchen

    Dabei seit:
    09.06.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Die Verdrahtung der Lampe hat nur ein stromführendes Kabel und das läuft über den Lichtschalter! :mad::(
     
  14. #13 Pumukel, 09.06.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    558
    Achnee und das lässt sich am Lichtschalter bzw in der Abzweigdose nicht um klemmen ?
     
  15. #14 Marmorkuchen, 09.06.2019
    Marmorkuchen

    Marmorkuchen

    Dabei seit:
    09.06.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt muss ich dann wohl auch aufs nächste Level hochsteigen. :D

    Danke!
     
  16. #15 Pumukel, 09.06.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.706
    Zustimmungen:
    558
    Ja wirst du wohl müssen oder einen Elektriker damit beauftragen. Normal wird der Lüfter über das eingeschaltete Licht mit gestartet und läuft weil da ein Dauer L am Lüfter anliegt auch eine gewisse Zeit nach.
     
  17. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Marmorkuchen, 09.06.2019
    Marmorkuchen

    Marmorkuchen

    Dabei seit:
    09.06.2019
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Genau so war es hier auch, nur war eben der zweite Draht von der Lampe dann noch taub. Hieß: Lüfter nur mit Licht.
     
  19. #17 Leprechaun, 09.06.2019
    Leprechaun

    Leprechaun

    Dabei seit:
    03.09.2015
    Beiträge:
    737
    Zustimmungen:
    116
    Wenn ich das richtig verstanden habe, soll der Lüfter laufen, sobald der Trockner im Gange ist, ohne daß das Licht an ist.
    Wenn das Licht an ist, soll der Lüfter laufen, auch wenn der Trockner aus ist.

    Ohne neue Kabels zu verlegen und zu verdrahten, kann man das ganz einfach so machen:

    Der Stecker vom Trockner kommt in eine Funk- Master-Slave- Steckdose, z.B.
    https://files.elv.com/service/manuals/FS20FMS/61089_um.pdf

    Am Lüfter wird ein Empfänger / Aktor montiert. Z.B.
    https://files.elv.com/Assets/Produkte/10/1047/104701/Downloads/104701_FS20SU-3_UM_G_120508_um.pdf

    Fertig.

    Leprechaun
     
Thema:

Infrarot-Sensor in Lampe durch automatisch auslösendes Bauteil ersetzen

Die Seite wird geladen...

Infrarot-Sensor in Lampe durch automatisch auslösendes Bauteil ersetzen - Ähnliche Themen

  1. Window Master Fenster automatisch öffnen nach Regen

    Window Master Fenster automatisch öffnen nach Regen: Hallo, ich habe eine Regen- und Windsensor gesteuerte Anlage von Window Master. Bei Regen schliessen die Fenster. Nach dem Regen öffnen diese...
  2. FI + Automatisches Wiedereinschaltsystem (TeleRec 2)

    FI + Automatisches Wiedereinschaltsystem (TeleRec 2): Hallo zusammen, ich hatte vor kurzem einen Fehlerstrom-Schutzschalter(FI) mit dem "TeleRec 2" installieren lassen, der für den Fall dass der FI...
  3. Siedle Set CA 812-2 BS ersetzen

    Siedle Set CA 812-2 BS ersetzen: Hallo an alle!! Bin neu in diesem Forum und hätte gleich eine Frage an euch!! Ich habe das Siedle Set CA 812-2 BS für 2 Teilnehmer und wollte...
  4. Lampe anschließen (mal wieder)

    Lampe anschließen (mal wieder): Hallo, habe mich durch verschiedene Foren gelesen und werde leider nicht schlau draus, wie ich meine Deckenlampe nun anschließen soll, denn ich...
  5. Selbst gebaute Lampe braucht Anschluss für Steckdose!

    Selbst gebaute Lampe braucht Anschluss für Steckdose!: Hallo, bin neu hier im Forum da mir weder Google noch Reddit oder eine andere Seite helfen konnte. Ich habe mir aus Holz und Harz eine Lampe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden