Lastabwurf bei zwei Durchlauferhitzern ohne Vorrang

Diskutiere Lastabwurf bei zwei Durchlauferhitzern ohne Vorrang im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich habe mit unserem Elektriker überlegt, wie wir am geschicktesten unsere beiden 21kW Durchlauferhitzer (DLE) verschalten können,...

  1. #1 Mattes_01, 27.12.2019
    Mattes_01

    Mattes_01

    Dabei seit:
    23.07.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe mit unserem Elektriker überlegt, wie wir am geschicktesten unsere beiden 21kW Durchlauferhitzer (DLE) verschalten können, damit der, der aktuell an ist, immer den Vorrang hat (also nicht so, dass bspw. immer der DLE im OG den Vorrang hat und jemand, der im EG am Duschen ist, plötzlich kaltes Wasser hat, wenn sich im OG jemand warm die Hände wäscht).

    Ich habe mal versucht das zu zeichnen (siehe Anhang).
    Wir haben die Lastabwurfrelais (LR) gegeneinander verschaltet.
    D.h. es liegt immer Spannung an beiden LRs an.
    Sobald Strom fließt schaltet der aktive LR den (im Normalfall geschlossenen) Schütz des anderen DLE (und damit auch den LR) auf.

    Ich weiß, dass die Schaltung nicht richtig im Schaltplanmäßigen Sinn dargestellt ist, ich hoffe aber, dass klar ist, was wir vorhaben.

    Jedenfalls habe ich mich bei meiner Suche gewundert, dass es fast nur 'Schließer'-Schütze gibt.
    Da ich aber bestimmt nicht der einzige mit dem Problem bin, wollte ich euch mal fragen, ob wir einen Denkfehler machen? Oder evtl. zu kompliziert denken.

    Ich freue mich auf eure Anregungen.

    LG
    Mattes

    Schaltplan.jpg
     
  2. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    64
    Du könntest die schütze so einbauen als Verriegelung könntest du eine Verdrahtung von einer Wendeschützschaltung mit Verriegelung nehmen.
    Sin der Schaltung ist Motoren von Rechtslauf in den Linkslauf zu schalten aber nur wenn die Andere Drehrichtung nicht Betätigt ist.
    Wäre ja auch was für dich, Du willst ja nicht wenn DLE1 an ist das man DLE2 einschalten kann.

    Dazu brauchst du zwei Schütze! Die gegeneinander Verriegelt werden über die Hilfskontakte auf den Schütz dann klappt das.
     
  3. #3 Pumukel, 27.12.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.099
    Zustimmungen:
    1.997
    Deine Schaltung nennt sich Windhund . Der schnellere gewinnt. So und Lastabwurfsrelais gibt es auch mit Öffner. Das bedeutet so bald ein Durchlauferhitzer Last zieht, zieht auch dessen Lastabwurfrelais an und über seinen Öffner wird der andere Durchlauferhitzer über das Schütz verriegelt indem dessen Schütz abfällt! Im Normalfall sind beide Schütze angezogen. Wenn jetzt H1 Warmwasser liefert wird K2 Aktiviert und wirft K3 raus . Im umgekehrten Fall wird der andere Durchlauferhitzer rausgeworfen.Nachteil dieser Schaltung ist die Verwendung von Schützen mit 3 Schliesern und damit eben der Ruhestromverbrauch. Vorteil bei Ausfall der Steuerspannung fallen auch die Leistungsschütze ab und somit können nie 2 Durchlauferhitzer Gleichzeitig laufen!
    Windhund.GIF
     
  4. #4 Mattes_01, 27.12.2019
    Mattes_01

    Mattes_01

    Dabei seit:
    23.07.2019
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr beiden und vielen Dank für eure Antworten.

    @ cool: Deine Lösung klingt auch vernünftig. Ich denke hier ist aber ein wenig 'gebastel' notwendig, sodass ich es erstmal auf dem herkömmlichen Wege zu lösen versuchen möchte.

    @ Pumukel:
    Kann man die Schaltung nicht auch mit Öffnern realisieren, sodass man um den Ruhestromverbrauch herumkommt?
    Der DLE läuft ja vielleicht 1h/Tag.
    Und ich zahle lieber die 4W Stomaufnahme an einer Stunde pro Tag als an 23 Stunden :)
    Macht ja im Jahr eine ganze Menge aus.

    Grüße
    Mattes
     
  5. #5 Pumukel, 27.12.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.099
    Zustimmungen:
    1.997
    Nein es geht ja darum das eben nie 2 Durchlauferhitzer gleichzeitig laufen dürfen. Und das ist eben mit Öffnern nicht gegeben! Nebenbei soll es auch Boiler geben . Dennen ist es egal ob da einer oder 2 Duschen . Nur wenn kalt dann isses eben kalt. Dafür können die mit weniger Anschlußleistung betrieben werden, heizen dann eben länger.
     
  6. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    64
    Wo ist eigentlich ein Problem wenn beide laufen würden?
    Geht das von der Absicherung vom Netzbetreiber nicht? Ein Upgrade auf 63A sollte ja möglich sein wenn man etwas Geld in die Hand nimmt. Das kann man immer damit begründen das man E Auto anschaffen möchte.
     
  7. #7 Pumukel, 27.12.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.099
    Zustimmungen:
    1.997
    Klar doch mit 2 Durchlauferhitzern a 24 kW bist du bei 48 kW und 43 kW hast du nur ! Und was denkst du warum derartige Großverbraucher auch beim Energieversorger angemeldet werden müssen.
     
  8. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    64
    Waren es nicht 42kW für die Durchlauferhitzer. Da wären nur 1kW Luft. Möglich wäre's aber 21kW fürs Duschen na herzlichen Glückwunsch. Meine Wäremepumpe mit E-Heizung frisst nur 11kW
    Ich hab nur 35A in HK (offiziell Zumindest)

    80A müsste der Versorger auch mitmachen zumindest bei uns war das nie eine Diskusions wenn technisch möglich war und wir die Freigabe bekommen hatten. Alleine das Argument der Durchlauferhitzer müsste da zum Upgrade führen. Klar geht auf deine Rechnug.
     
  9. #9 Pumukel, 27.12.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.099
    Zustimmungen:
    1.997
    Eine Wärmepumpe versorgt aber in aller Regel auch einen Warmwasserspeicher und die E-Heizung darin befindet sich auch im Speicher!
     
  10. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    64
    Ja genau das ist halt was Problem vom Themenersteller.
     
  11. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.804
    Zustimmungen:
    1.055
    @Pumukel
    Warum zeichnest du dann Schütze mit Öffnern in deinen Stromlaufplan?
     
  12. #12 Pumukel, 28.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.099
    Zustimmungen:
    1.997
    Ego lern Schaltpläne lesen ! Das sind kenntlich durch den Betätigt
    Pfeil Schließer! Da Kontakte normal unbetätigt gezeichnet werden gibt es eben diesen Pfeil, um zu zeigen das dieses Schaltelement betätigt ist und somit wird der Schließer als Öffner gezeichnet!
    Siehe : http://www.hochschule-technik.de/pdf/89805_probe.pdf
    Dort hast du den Pfeil zb an einem Schalter und bei mir eben am Schütz um zu zeigen das dieses betätigt ist.
     
  13. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.804
    Zustimmungen:
    1.055
    Zeichne einfach wie jeder normale Mensch auch, und gut ist! Was soll der Blödsinn?
     
  14. #14 Pumukel, 28.12.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.099
    Zustimmungen:
    1.997
    Ein Stromlaufplan soll die Funktion und den Aufbau wiedergeben . Und im Normalfall ziehen nun mal die beiden Schütze bei Anlegen der Versorgungsspannung sofort an und werden erst bei Anzug eines LAR abgeworfen . Deshalb heist dieses Relais auch Last ABWURF relais. Ich kann nichts dafür wenn du Schaltpläne nicht lesen kannst oder dir eben solche kleine Feinheiten bisher unbekannt waren.
     
  15. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.804
    Zustimmungen:
    1.055
    Ich habe in meinem Leben schon genug Schaltpläne gelesen. So eine Verkomplizierung des ganzen aber bisher nur bei dir!
     
  16. #16 Pumukel, 28.12.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.099
    Zustimmungen:
    1.997
    Lass es sein und schau auch mal über deinen begrenzten Tellerrand.
     
  17. #17 Octavian1977, 29.12.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    25.990
    Zustimmungen:
    1.379
    Der Pfeil um eine Zeichnung eines Bauteiles im betätigten Zustand an zu zeigen ist nichts besonderes und Standard in elektrischen Zeichnungen.

    Ich persönlich würde es auch mit Öffner Schützen realisieren, wenn mal dann durch einen defekt doch beide laufen dann fällt halt die Sicherung. Fehler gibt es halt auch mal.
    Ein Schütz was fast das ganze Jahr betätigt ist verbraucht unnötig Energie und hier wären es ja auch noch 2.
     
  18. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.804
    Zustimmungen:
    1.055
    Ich persönlich habe noch keinen Stromlaufplan mit sowas vorgefunden, wozu auch wenn man für 5Cent nachdenken kann.

    Eine Schaltung mit Öffnern ist nicht zulässig, da sie sich problemlos durch ausschalten der Steuersicherung aushebeln lässt.
     
  19. #19 Pumukel, 29.12.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.099
    Zustimmungen:
    1.997
    wenn du eine Schaltung hast wo sich die Kontakte über 10 Seiten verteilen ist es schon sinnvoll betätigte Kontakte zu kennzeichnen und das ist mit 5 Min nachdenken nicht immer getan! Genauso wie zeitverzögerte Kontakte gekennzeichnet sind. Hier in der Schaltung genügt es am Schütz zu kennzeichnen das eben dieses Schütz im Normalfall betätigt ist und da ist eben ein geschlossener Schließer ein Öffner in der Zeichnung!
     
  20. hicom

    hicom

    Dabei seit:
    28.11.2010
    Beiträge:
    1.094
    Zustimmungen:
    48
    kurtisane gefällt das.
Thema:

Lastabwurf bei zwei Durchlauferhitzern ohne Vorrang

Die Seite wird geladen...

Lastabwurf bei zwei Durchlauferhitzern ohne Vorrang - Ähnliche Themen

  1. Lastabwurfrelais 15- 55A wo bekomme ich sowas her

    Lastabwurfrelais 15- 55A wo bekomme ich sowas her: Hallo liebe Fachleute! Ich bin kein Elektriker, habe mir jedoch aus der Not heraus einiges selbst beigebracht. Ich habe eine elektrische...
  2. Gegensperrschaltung/Lastabwurf mit drei Verbrauchern

    Gegensperrschaltung/Lastabwurf mit drei Verbrauchern: Guten Tag, ich habe in meinem kleinem Badezimmer einen Trockner, eine Waschmaschine und einen kleinen 3,5kw Durchlauferhitzer. Natürlich ist dort...
  3. Lastabwurfschaltung 1-phasig

    Lastabwurfschaltung 1-phasig: Hallo zusammen! In meiner Ferienwohnung (40 Jahre alt) gibt es für den E-Herd nur eine 1 phasige Anspeisung (4mm², 25A) Nun hat der alte...
  4. Lastabwurfrelais notwendig?

    Lastabwurfrelais notwendig?: Ich gruesse euch liebe Community. Ich habe hier aktuell eine Verteilung vor mir, welche als "Vorsicherung" 125A NHs besitzt, und 2x...
  5. Lastabwurfrelais will nicht wie es soll

    Lastabwurfrelais will nicht wie es soll: Hallo und guten Abend in die Runde, ich habe eine Nachtspeicherheizung sowie einen Durchlauferhitzer. Das Schütz für die Heizung ist ein...