LED Akku-Lampe reparieren

Diskutiere LED Akku-Lampe reparieren im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit einer LED Inspektionsleuchte. Das Netzteil war nicht auffindbar, daher wurde ein Universal-NT benutzt,...

  1. xY2Kx

    xY2Kx

    Dabei seit:
    19.01.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich habe ein Problem mit einer LED Inspektionsleuchte.
    Das Netzteil war nicht auffindbar, daher wurde ein Universal-NT benutzt, welches auf 12V stand. Eine Anfrage bei Philips bestätigte, dass das Originale auch eine Spannung von 12V aufweist.
    Nun ist die Lampe aber sehr dunkel. Sobald man sie in die Ladestation steckt, erreicht sie wieder die volle Helligkeit. Nimmt man sie runter, ist sie sofort wieder dunkel.
    Was könnte da defekt sein?
    Ich würde gerne versuchen die Leuchte zu reparieren, da sie über 70€ kostet.

    http://www.directupload.net/file/u/2452 ... 4a_jpg.htm

    http://www.directupload.net/file/u/2452 ... hj_jpg.htm

    http://www.directupload.net/file/u/2452 ... a8_jpg.htm

    Ich danke schonmal für Antworten.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: LED Akku-Lampe reparieren. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavian1977, 19.01.2015
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.544
    Zustimmungen:
    481
    Akku schon geprüft?
     
  4. xY2Kx

    xY2Kx

    Dabei seit:
    19.01.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Endlich kann ich mal antworten^^
    Der Akku besitzt eine Spannung von 4,1V. Aufdruck ist 3,7V.
    Wenn ich das Netzteil auf 12V stelle, kommt am Akku auch 12V an. Das kann doch nicht richtig sein. Es müssten doch bei den 18650 Akkus 4,2V sein oder?

    Am Ausgang für die LED messe ich 4,15V bzw. 4,35V wenn das Netzteil angeschlossen ist.

    Hat mir der Hersteller die falschen Daten für das Netzteil gegeben und der Akku wurde so falsch geladen?
     
  5. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.295
    Zustimmungen:
    332
    Wahrscheinlich ist die Ladeschaltung und deshalb auch der Akku im Eimer evtl wahr die Ladeschaltung auch im Steckernetzteil
     
  6. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

LED Akku-Lampe reparieren

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden