Stromversorgung Amprobe PQ55A

Diskutiere Stromversorgung Amprobe PQ55A im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Huch, wir haben hier ja gar keine Rubrik "Messen und Prüfen". Das wäre doch mal was. Frage: Ich stolpere jedes mal, wenn ich mit dem oben...

  1. #1 ttwonder, 21.08.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    187
    Huch, wir haben hier ja gar keine Rubrik "Messen und Prüfen". Das wäre doch mal was.

    Frage: Ich stolpere jedes mal, wenn ich mit dem oben genannten Power Analyser unterwegs bin über folgenden Satz der BDA:

    "Benutzen Sie niemals Batterien und den Netzadapter gleichzeitig, da sich sonst die Batterien erwärmen und explodieren könnten."

    In der Praxis betreibe ich das Gerät also immer auf Batterie, da ich mich nicht traue, das Steckernetzteil bei eingelegten Batterien zu nutzen. Und Aufschrauben und Batterien rausnehmen, da hab ich fast nie Lust zu. Auf der anderen Seite kann ich mit nicht recht vorstellen, dass das Ding nicht selbsttätig zwischen Batterie- und Netzbetrieb umschaltet - traue mich aber nie, es zu probieren.

    Hat jemand von Euch das Gerät und kann dazu was sagen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Stromversorgung Amprobe PQ55A. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    2.912
    Zustimmungen:
    125
    Die Frage kannst Du Dir doch selbst beantworten, warum schreibt der Hersteller in seine BDA:
    "Benutzen Sie niemals Batterien und den Netzadapter gleichzeitig, da sich sonst die Batterien erwärmen und explodieren könnten."

    Ciao
    Stefan
     
  4. #3 Pumukel, 21.08.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.983
    Zustimmungen:
    610
    Da wurde schlicht und einfach am falschem Fleck gespart. Den es gibt keine Umschaltung und die Batterien werden vom Netzadapter geladen. Das mögen die über längere Zeit gar nicht .
     
  5. #4 ttwonder, 21.08.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    187
    Habe mal gemessen. Wenn die Batterien raus sind (6x Mignon 1,5V = 12V), liegt an den Batterieklemmen ne Spannung von ca 6,2 VDC an. Netzteil hat 12 VDC am Ausgang. Ok, wohl tatsächlich kein Umschalter.
     
  6. #5 ttwonder, 21.08.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    187
    Naja, ne Ladefunktion ist da nicht beschrieben. Steht auch nirgends was von Mignon-Akkus, nur von Batterien. Ok, also entweder Batterien oder Netz.
     
  7. #6 patois, 22.08.2019
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2019
    patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.366
    Zustimmungen:
    348
    .
    Religion "sehr gut", Mathe aber ??? ;)

    --> 6 x 1,5 = 9 ... sagt meine Glaskugel

    Mal darüber nachgedacht ne "Schaltbuchse" selbst einzubauen ?
    .
     
  8. #7 ttwonder, 22.08.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    187
    Mist verschrieben. Es sind 8 Batterien!
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 ttwonder, 22.08.2019
    ttwonder

    ttwonder

    Dabei seit:
    28.02.2018
    Beiträge:
    645
    Zustimmungen:
    187
    Ehrlich gesagt nein. Wenn es schiefgeht, muss ich meinem Chef erklären, warum das 1.000-Euro-Ding jetzt kaputt ist...
     
  11. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    11.366
    Zustimmungen:
    348
    Achso, ich ging davon aus, dass das Gerät dein Eigentum sei.

    Ziehe also meinen Vorschlag wieder zurück ... ;)
    .
     
Thema:

Stromversorgung Amprobe PQ55A

Die Seite wird geladen...

Stromversorgung Amprobe PQ55A - Ähnliche Themen

  1. Stromversorgung Gartenhütte / Abzweigung von Aussensteckdose möglich?

    Stromversorgung Gartenhütte / Abzweigung von Aussensteckdose möglich?: Hallo zusammen, ich möchte mein Gartenhaus gerne mit Strom versorgen. Auf der Terrasse habe ich eine schaltbare Aussensteckdose, die mit am...
  2. Siedle 611-01 Stromversorgung Sonoff SV

    Siedle 611-01 Stromversorgung Sonoff SV: Hallo zusammen, ich versuche seit 3 Tagen in meinen Siedle 611-01 ein Sonoff SV (Safe Voltage) einzubauen um den Summer mittels Sprachsteuerung...
  3. Amprobe Autotest 0701/0702

    Amprobe Autotest 0701/0702: Hallo, kann mir jemand die Belegung von der Schnittstellenleitung von einem Amprobe Autotest 0701/0702 Gerätetester sagen. Auf der einen Seite ist...
  4. Stromversorgung Carport (Absicherung, Leitungsverlegung)

    Stromversorgung Carport (Absicherung, Leitungsverlegung): Moin Leute, Wir haben uns dieses Jahr ein Neues Carport gekauft und das hat jetzt noch ein Abstellraum. Natürlich ohne Licht und Steckdose es gibt...
  5. Teilabschaltung der Stromversorgung in einer Wohnung im Stromkasten

    Teilabschaltung der Stromversorgung in einer Wohnung im Stromkasten: Guten Abend Mich würde interessieren ob es möglich ist mit Hilfe des Sicherungskastens einen Teil der Wohnung bzw. Raum einer Wohnung vom...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden