Wago-Klemme und Alu

Diskutiere Wago-Klemme und Alu im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, ich bin neu in diesem Forum und habe eine Frage: An einer bestehenden Installation will ich etwas zusätzlich anschließen. Die...

  1. #1 volker1930, 20.04.2006
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin neu in diesem Forum und habe eine Frage:

    An einer bestehenden Installation will ich etwas zusätzlich anschließen.
    Die bestehende Installation ist in 2,5² Alu ausgeführt und in den Dosen ist gequetscht (Ost-Installation).
    Ich hab zwar noch Hülsen und die Quetschzange, aber kein Alu-Kabel mehr und Alu/Cu gequetscht,geht nicht gut.
    Deshalb möchte ich Wago-Klemmen einsetzen.

    Frage:
    Kann/darf ich 2,5² Alu in Wagoklemmen gemeinsam mit 1,5² Cu einstecken?

    Das Ganze betrifft eine Licht-Installation mit 2 Leuchtstoffröhren und eine 10A- Schukodose.

    Gruß Volker
     
  2. mjtom

    mjtom

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    ja geht. es gibt von wago spezielle paste dafür.
     
  3. #3 volker1930, 20.04.2006
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mjtom,

    na das ging ja flugs! DANKE für die Antwort.
    Eine Nachfrage:
    Geht es ohne die Wago-Paste auch?
    Für die drei Klemmstellen will ich mir da keinen "Eimer voll" hinlegen, außerdem wirds sowas im Baumarkt nicht geben.

    Gruß Volker

    PS:
    In den (Ost)-Klemmhülsen ist auch Paste drin, so ne Art Silikon-Paste. Könnte ich die auch dafür nehmen?
     
  4. mjtom

    mjtom

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Kommst du da später noch dran oder wird die dose dichtgemacht?
     
  5. OEmer

    OEmer

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    0
    Sowas kannst du in kleinen Mengen über einen Elektriker bekommen. Hauptproblem dabei ist, das Kupfer und Aluminium in einer Klemmestelle sich nicht vertragen, und das ganze schneller korrodiert. Deshalb auf keinen Fall ohne verklemmen.

    Dazu die Seite von Wago:
    http://www.wago.com/cps/rde/xchg/SID-53 ... l/2449.htm
     
  6. #6 volker1930, 20.04.2006
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    @ mjtom:
    Ja, an die Klemmstellen komme ich immer ran, sind im Installationsschacht.

    @OEmer:
    Genau wegen der Unverträglichkeit Alu/Cu hab ich ja gefragt.
    Dann werd ich mich mal auf die Suche nach der Paste begeben.

    DANKE an Euch!

    Gruß Volker
     
  7. mjtom

    mjtom

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Altenativ waren noch große Lüstlingsklemmen, falls du nix Paste findest, da mußt du dann eine Seite Cu andere Alu is aber nicht das ideale.
     
  8. #8 volker1930, 20.04.2006
    volker1930

    volker1930

    Dabei seit:
    20.04.2006
    Beiträge:
    462
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mjtom,

    das mit den "Lüstlingsklemmen" (Ausdruck kannte ich noch nicht) halte ich für eine noch schlechtere Lösung. Da waren die frühreren Klemmsteine (Ringe mit 4 vierseitigen Schraubstellen die weit bessere Lösung. Das sah irgendwie stabiler aus - gibts aber nicht mehr.

    Wenn ich die Paste nicht bekomme, werd ich wohl welche aus den (Ost-)Quetschhülsen nehmen.
    Das war ja auch Silikonpaste zum Abdichten gegen Sauerstoff, vermischt mit feinstkörnigem Sand zum Zerstören der Oxydschicht.
    Der Beschreibung auf der Wago-Site nach ist die Alu-Plus-Kontaktpaste genau dasselbe.

    Gruß Volker
     
Thema:

Wago-Klemme und Alu

Die Seite wird geladen...

Wago-Klemme und Alu - Ähnliche Themen

  1. Ausbau von Steckdosen und Schaltern: Wago Klemme Pflicht?

    Ausbau von Steckdosen und Schaltern: Wago Klemme Pflicht?: Hallo zusammen! Ich habe leider immer noch das Problem, dass sich Verputzer und Elektriker gegenseitig die Schuld in die Schuhe schieben wollen....
  2. "Verbindungsdose" für Wago-Klemmen flexible Anschlussleitung

    "Verbindungsdose" für Wago-Klemmen flexible Anschlussleitung: Im Rahmen einer Neuverkabelung meiner Monitorwand habe ich dem Kabelsalat den Kampf angesagt und will mir maßgeschneiderte Kabel machen. ;)...
  3. Mini-Wago-Klemmen gesucht

    Mini-Wago-Klemmen gesucht: Hallo zusammen, ich habe die Tage bei meinem Kaffeevollautomaten den Temperaturfühler gewechselt. Recht simple Sache, kabel durchkneifen enden...
  4. Wago-Klemmen im Dämmmaterial statt in UP-Dose zulässig ?

    Wago-Klemmen im Dämmmaterial statt in UP-Dose zulässig ?: Hallo, bei einer durchgeführten Installation (die ich beauftragt habe) von Aussenjalousien wurden die Motoranschlussleitungen zu den...
  5. Wago Klemmehalter

    Wago Klemmehalter: Am Wochenende habe ich einen Verteiler umgerüstet und gesehen, dass in mehreren LS 3 oder 4 abgehende Adern geklemmt waren. Jetzt habe ich das...