Welcher Trafo für LED-Spots

Diskutiere Welcher Trafo für LED-Spots im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Ein freundliches Hallo euch allen. Wenn ich Led-Spots verwenden möchte, welche Art von Trafo muß ich da nehmen, konventionell oder...

  1. badboy

    badboy

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ein freundliches Hallo euch allen.

    Wenn ich Led-Spots verwenden möchte, welche Art von Trafo muß ich da nehmen, konventionell oder elektronisch?
    Wie ist das mit der Leistung, ein kleiner Trafo leistet 20VA eine LED ca 1,5W. wenn ich dann beispielsweise 5 LED´s nehme komme ich auf 7,5W. Geht das oder brennen die durch?

    Mfg
    badboy
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Welcher Trafo für LED-Spots. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Hallo badboy,

    wenn du LED- Spots hast, die mit 12VAC (ist in der Beschreibung angegeben) versorgt werden, solltest du einen gewickelten Trafo einsetzen.
    Der mit 20VA ist schon die richtige Wahl. Die Auslastung liegt zwar unter 50%, ist aber meines Wissens der kleinste Sicherheitstrafo im Handel.

    Gruß Kawa :D
     
  4. badboy

    badboy

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antwort.
    :lol:
    MfG und schönes Wochenende
    badboy
     
  5. #4 Heimwerker, 17.12.2005
    Heimwerker

    Heimwerker

    Dabei seit:
    13.08.2005
    Beiträge:
    2.760
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich dachte immer, konventionelle Trafo's müssten eine Mindestauslastung von 80% haben :shock:

    Die elektronischen stellen sich meiner Meinung nach auf die benötigte Leistung ein : Kleinster wird wohl 35W haben.
     
  6. kawa

    kawa

    Dabei seit:
    24.04.2005
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Heimwerker,

    elektronische Trafos sind hier meist nicht einzusetzen.
    Der Gleichrichter der LED- Spots benötigt eine saubere Sinusspannung.

    Gruß Kawa :D
     
  7. #6 stromi2, 17.12.2005
    stromi2

    stromi2

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
  8. #7 besucher, 17.12.2005
    besucher

    besucher

    Dabei seit:
    13.05.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bei mir im (fensterlosen) Flur brannten tagsüber oft stundenlang 4 Halo-spots a 35W, sekundärseitig einzeln schaltbar, die hängen an einem Wickeltrafo der mit 150W max. belastbar ist. Anfangs flog alle paar Wochen die Feinsicherung am Trafo raus. Dann hab ich die 35er Brenner durch 3x20W + 1x5W ersetzt. Nachts leuchtete der 5er Spot ständig (Kinder zum Klo leuchten...;-) und vor einem halben Jahr setzte ich anstatt des 5ers einen LED-Spot (~1W) ein. Funzt tadellos - nur das weiße LED-Licht hat 'ne ziemlich häßliche, eiskalte, bläulich-weiße Farbe, aber zum Umgehen der Stolperfallen reichts allemal.

    Frage an Alle: Gibt's irgendein Risiko, weil der 150W-Trafo nachts mit nur 1W belastet ist? Nee - oder?
    Gruß
    der besucher
     
  9. Silver

    Silver

    Dabei seit:
    02.01.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    hi ich habe vor ein seilsystem mit leds auszustatten..der mitgeleiferte trafo bringt 100va. den will ich tauschen weil hässlich und keine steckdose in der decke ist, ausserdem hab ich gelesen das der kleiner auch reicht. muss ich da noch was wegen vorwiderstand beachten oder kann ich die vorgefertigten leds benutzen... 3,5 sockel glaub ich. worauf muss ich bei der leuchtstärke der leds achten? so gut wie halogenstrahler sind sie nicht, aber mann kann ja 1-3 mehr dran hängen( wenn der trafo passt). gibts da vergleichswerte?lux etc kennt jmd nen shop(online) wo man gute günstig bekommt?(will keine billigen;-)) danke für die hilfe gruss tim
     
Thema:

Welcher Trafo für LED-Spots

Die Seite wird geladen...

Welcher Trafo für LED-Spots - Ähnliche Themen

  1. Led Spots flackern bzw. schalten ab

    Led Spots flackern bzw. schalten ab: Hallo zusammen, stehe momentan vor einem Problem und weiß gerade echt nicht weiter.. Ich habe in einer Decke 4 12V Led Spots verbaut (je Birne 3W...
  2. Slim LED Einbaustrahler

    Slim LED Einbaustrahler: Hallo, Habe hier vom Kunden Slim LED Einbaustrahler. Laut Hersteller sind diese in 4 verschiedenen Helligkeitsstufen mittels Wechselschalter zu...
  3. LED-Deckenlampe fachgerecht installieren? Konstruktionsfehler?

    LED-Deckenlampe fachgerecht installieren? Konstruktionsfehler?: Hallo zusammen, ich habe eine LED-Deckenlampe in 120cm Länge. Wollte sie nun installieren, nur ist es bei der Lampe irgendwie nicht möglich, sie...
  4. Erco Stromschiene, Spot geht nach einschalten an und dann aus :(

    Erco Stromschiene, Spot geht nach einschalten an und dann aus :(: Hallo. ich habe folgendes Problem. Ich möchte eine Erco 3 Phasen Stromschiene mit Spots betreiben. Hab den Einspieser so angeschlossen das auf...
  5. LEDs mit Dämmerungs- und Bewegungssensor schalten

    LEDs mit Dämmerungs- und Bewegungssensor schalten: Guten Abend, ich würde gerne meinen Hauseingangsbereich mit LEDs ausleuchten, welche bei Dämmerung mit 30% leuchten und wenn der Bewegungsmelder...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden