Zweite UV, wie einspeisen/sichern?

Diskutiere Zweite UV, wie einspeisen/sichern? im Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Dann lass doch in die UV einen Hauptschalter einbauen, dahinter zwei Neozedelemente mit je 35A Sicherungen für die beiden Verteiler, und gut ist....

  1. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    702
    Dann lass doch in die UV einen Hauptschalter einbauen, dahinter zwei Neozedelemente mit je 35A Sicherungen für die beiden Verteiler, und gut ist.

    Irgendeinen Grund die Anlage zu erneuern sehe ich nicht!
     
    Pyrorider gefällt das.
  2. #42 Pyrorider, 29.06.2020
    Pyrorider

    Pyrorider

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    2
    Sofern du mit Anlage die UV meinst, da ist auch kein Problem was dran zu erneuern. Was den Zählerkasten betrifft, hab ich schon 3 mal geschrieben warum der nicht getauscht wird.
    Und das mit dem Hauptschalter und Anschließend 2x 3-Neozed war ja glaube von @karo28 die Idee halt einfach 2 D02-Lasttrenner parallel zu schalten (dadurch würde bei gleicher funktion der Hauptschalter entfallen)
     
  3. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    702
    Nein????
    Wie können zwei Lastrennschalter einen Hauptschalter ersetzen?

    Aber bitte, es ist ja dein Geld!
     
  4. #44 Pyrorider, 29.06.2020
    Pyrorider

    Pyrorider

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    2
    Hauptschalter sind doch bloß Lasttrennschalter
     
  5. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    702
    Ich glaube, du möchtest es nicht verstehen.
     
  6. #46 Pumukel, 29.06.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    1.504
    Es gibt Sicherungslasttrennschalter und es gibt Lasttrennschalter und es gibt auch Hauptschalter . Hauptschalter sind im Allgemeinen Lasttrennschalter, denn sie Können den Stromkreis auch unter Last zu oder Abschalten.
    So und ein Sicherungslasttrennschalter beinhaltet zusätzlich noch Sicherungen. In Deinem Fall schützen die 35 A Sicherungen beide UV und die Hauptschalter ermöglichen es dir beide UV ab Hauptschalter frei zu schalten .
     
  7. #47 Pyrorider, 29.06.2020
    Pyrorider

    Pyrorider

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    2
    Genau das meine ich doch, warum soll ich einen Hauptschalter(Lasttrenner) einbauen und die Neozeds einzeln wenn es doch beides als Sicherungslasttrennschalter gibt?
    Hab grad mal bei ABB geguckt, die Produkte der SD200 und E200 Reihe sind beides normale Lasttrennschalter die auch immer wieder als Hauptschalter angegeben werden im Internet, zb der SD203/63 geht problemlos bis 63A und hat ein Kurzschlussvermögen von 25kA.
     
  8. #48 Pumukel, 29.06.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    1.504
    Du begreifst es nicht Dein System so wie es jetzt ist besteht aus 63 A NH im Hak und 35 A Gl in der Verteilung. Die 35 A Gl ist zu der 63 A NH im HAK selektiv . Das bedeutet bei einem Fehler in deiner UV löst die 35 A Sicherung aus und nicht die 63 A NH .
    Wenn du nun eine 2 te 35 A Sicherung für die UV OG parallel schaltest zu der jetzigen 35 A GL in der UV geht die Selektivität zur NH flöten . (Klar unzulässig) . Ergo bleibt dir nur entweder vor dem Zähler 63 A SLS und dann kannst du sowohl die alte UV mit 35 A Gl als auch die neue UV mit 35 A Gl absichern . Denn im Fehlerfall löst dann der SLS vor der NH aus . (zulässig) Oder wenn du das nicht kannst kommt eben 63 A NH im Hak, danach die 35 A GL und dann je ein Hauptschalter für die alte UV und ein Hauptschalter für die neue UV . ( so auch zulässig ) Die Sicherungen in den Sicherungslasttrennschaltern sind somit so was von Überflüssig !
     
  9. ego1

    ego1

    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    702
    In der Praxis ist es aber völlig irrelevant, da ein Strom der die 63A Sicherungen zum Auslösen wird, nie zu Stande kommt.

    Deshalb ist die günstigste Lösung zu je 10€ einen Hauptschalter und ein weiteres Neozedelement zu erwerben.
     
    Pyrorider gefällt das.
  10. #50 Pyrorider, 29.06.2020
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.2020
    Pyrorider

    Pyrorider

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    2
    @ego1 und @Pumukel Ich kann euch genau sagen warum von mir immer so viele falsche Ansätze kommen: Einer sagt da (wohl wegen dem Gleichmäßigkeitsfaktor) die 63A nie überschritten werden und ich die 2 UV zb mit einem weiteren Neozed Block einfach daneben anklemmen kann, der andere sagt dass das niccht geht für den Fall das []. Wie soll ich als jemand der nicht jede VDE vorschrift auswendig kennt denn da nun zu nem Schluss kommen? :( Ich möchte es ja verstehen, aber leicht macht ihrs mir auch nicht
    Edit: Tippfehler
     
  11. #51 Pumukel, 29.06.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    1.504
    Gleichzeitigkeitsfaktor von 0,5 bedeutet ich habe zb 2 UV jede mit 32 A abgesichert . Aber ich ziehe nie mehr als eben die 32 A denn jede UV kann gleichzeitig 16 A ziehen . Oder eben eine UV die 32A . Aber es besteht die Gefahr das der Gleichzeitigkeitsfaktor 1 wird und dann ziehst du 64 A ! Das umgehst du mit der Absicherung mit 35 A und 2 Hauptschaltern . Dann kannst du eben beide UV Gleichzeitig nutzen aber nie mehr als 35 A in jeder UV ziehen . Oder anders gesagt die 35 A verteilen sich auf beide UV !
    Gleichzeitigkeitsfaktoren kann ich zb in Industrieanlagen verwenden wenn mit sehr hoher Sicherheit ausgeschlossen ist das eben alle Verbraucher Gleichzeitig laufen .
     
    Pyrorider gefällt das.
  12. #52 Pyrorider, 29.06.2020
    Pyrorider

    Pyrorider

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    2
    Und wenn ich nun fest weiß dass ich als einziger OG Bewohner im Extremfall wenn ich mir mühe gebe alles anzuschalten nicht über 16A pro Phase komme? (Dafür müsste ich schon alle Pcs, Laptops, Lampen, den Föhn, den Staubsauger, ne Heißluftlötstationen und einiges anderes betreiben damit es soweit kommt )
     
  13. #53 Pumukel, 29.06.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    10.145
    Zustimmungen:
    1.504
    Was soll der Blödsinn leg die UV OG für 3*35 A aus und Speise die mit über die 35 A Sicherungen im UV EG ! Wenn du später mal umbaust, ist es Kein Problem da ab Zähler beide UV direkt mit 35 Anzufahren !
     
    Pyrorider gefällt das.
  14. #54 Pyrorider, 29.06.2020
    Pyrorider

    Pyrorider

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    2
    Ok
     
  15. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    3.443
    Zustimmungen:
    660
    Nein. Es ist voellig egal, wieviele 35A Sicherungen du hinter einer 63A NH parallel schaltest. Jeder einzelne (parallele) Zweig ist hinsichtlich seiner aufeinanderfolgenden Anordnung der Sicherungen immer noch voll selektiv zur NH63A (Bsp: NH63A-> D02 35A -LSS B16A). D.h. tritt in einem Zweig ein Kurzschluss auf oder eine Ueberlast, dann schaltet erst dessen Vorsicherung ab (also die 35A). Das hat ueberhaupt nichts mit einem "Gleichzeitigkeitsfaktor" zu tun. Der beschreibt nur die Lastverteilung, also welcher Strom/Leistung tatsaechlich "gleichzeitig" benoetigt werden oder zur Verfuegung stehen. Das Thema hat mit Selektivitaet ueberhaupt nichts zu tun.

    siehe auch hier:
    Das ist hoechstens eine theoretische Betrachtung wert...Was interessiert das eine NH00 63A im HAK? Da sind die Fertigungstoleranzen der NH ja groesser als der ueberschrittene Nennstrom.

    Nochmal zum Mitmeisseln: Selektivitaet bezieht sich immer auf die "vertikale" oder aufeinanderfolgende Anordnung der Sicherungselemente. Gleichzeitigkeit bezieht sich auf die parallele Anordnung der Lasten hinter den Sicherungselementen.

    Du hast das praktische Problem, das aus deinem Zaehler nur eine Zuleitung mit 10qmm (sieht allerdings eher nach 16qmm aus??) herausgeht, ohne Trennmoeglichkeit nach dem Zaehler. Nun bleibt nicht viel uebrig...wenn du die gesamte Leistung von deinen 63A nutzen moechtest, dann war mein Vorschlag, die 5x10 (16)qmm Leitung vom Zaehlerplatz aus quasi als "Stammleitung" zu nutzen und jede der beiden Verteilungen eingangsseitig mit 35A vorzusichern.
     
    Pyrorider gefällt das.
  16. Pyrorider

    Pyrorider

    Dabei seit:
    05.10.2019
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    2
    Ich schau mal im Internet nach dem Durchmesser von 5*16 und messe das morgen mal aus :)
     
Thema:

Zweite UV, wie einspeisen/sichern?

Die Seite wird geladen...

Zweite UV, wie einspeisen/sichern? - Ähnliche Themen

  1. UV-Erneuerung Zul 4x10mm² und Nachtspeicherheizung

    UV-Erneuerung Zul 4x10mm² und Nachtspeicherheizung: Hallo Experten, ich habe mir eine Wohnung gekauft und möchte alle Leitungen neu verlegen. Leider habe ich 2 Probleme. / 1. Ich habe nur eine...
  2. Pool-Sicherheit, (k)ein Thema?

    Pool-Sicherheit, (k)ein Thema?: Hallo, ich bin momentan coronabedingt wie in den Monaten zuvor in meinem Elternhaus und bin seit einer Woche, seit dem ich in der Anleitung der...
  3. UV Anschluss mit Hager Produkte

    UV Anschluss mit Hager Produkte: Hallo, erstmal zu mir ich bin gelernter Elektriker zur Energie- und Gebäudetechnik, aber mache bereits einige Zeit nix mehr in den Bereich...
  4. UV mit 2x CEE / Sauna und 25m ZL

    UV mit 2x CEE / Sauna und 25m ZL: Guten Tag zusammen. Mein Name ist Uwe und ich bin neu hier im Forum. Ich möchte einmal eure Meinung zu einem Umbau haben da ich mir nicht sicher...
  5. UV Garage

    UV Garage: Hey, ich habe mal eine Frage. Ich will in eine Garage einen UV einbauen. In der Garage befinden sich Steckdosen,Beleuchtung und 2 Rolltore. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden