8 Fluter ansteuern und parallelschalten

Diskutiere 8 Fluter ansteuern und parallelschalten im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo liebe User, ich habe mal eine Frage. Ich habe 8 Scheinwerfer die ich zum einen alle einzeln ansteuern will (mit einem Microcontroller) und...

  1. #1 G Master, 22.04.2020
    G Master

    G Master

    Dabei seit:
    22.04.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe User,
    ich habe mal eine Frage.
    Ich habe 8 Scheinwerfer die ich zum einen alle einzeln ansteuern will (mit einem Microcontroller) und ich möchte noch mehrere Bewegungsmelder reinschalten die immer Gruppen weise die Scheinwerfer auch ansteuern können. Der Controller und die Bewegungsmelder sind parallel geschaltet, da der Bewegungsmelder die Lampen unabhängig anschalten können soll.
    Geht sowas?
    Denn das Problem ist, wenn ich einen Scheinwerfer einzeln ansteuer geht auch der ganze Stromkreis von der Bewegungsmelder-Gruppe an, oder?
    Da sie parallel geschaltet sind (Controller und Bewegungsmelder) sind auch zwei "Stromkreise" zu den einzelnen Lampen. In reihe schalten kann ich sie nicht (Wechselschaltung) da ich mit dem Controller Relais verwende.
    Bin ich gerade einfach nur blind, oder geht das nicht einen Controller und Bewegungsmelder in ein Stromkreis einzubinden.

    Danke im voraus aufjedenfall. ^^
     
  2. #2 Pumukel, 22.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    2.277
    Jeder Fluter muss generell über ein eigenes Relais geschaltet werden! So und wenn du die Relais zb mit Gleichspannung ansteuerst, kannst du da auch Gruppen bilden die über Dioden entkoppelt sind. Das spart Adern . Mit einem Telefonkabel zb 6*2 *0,8 hast du insgesamt 11 Steuermöglichkeiten. Besser wäre aber gleich ein Ölflex 12*0,75mm² als Steuerleitung zu verwenden. Die Relais müssen aber an die Fluter den diese Schalten den L zum Fluter durch! Und wenn du da einen µC verwendest steuert der die Relais an ! Der Rest ist Programmieren ! Die BW sind Eingänge am µC !
     
  3. #3 G Master, 22.04.2020
    G Master

    G Master

    Dabei seit:
    22.04.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    klar, jeder Fluter ist über ein eigenen Relais angeschlossen, jedoch sind die Bewegungsmelder nicht am Controller angeschlossen. Kann man das alles auch realisieren, wenn die BW nicht mit dem Controller angeschlossen sind?
     
  4. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    4.247
    Zustimmungen:
    1.026
    Für solche Aufgaben nutzt man DALI als Steuerungssystem. Damit lassen sich Gruppen bilden usw. Ohne Relais und ohne Kabelverhau.
     
  5. #5 G Master, 22.04.2020
    G Master

    G Master

    Dabei seit:
    22.04.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Okay. Meine Frage:
    Kann man auch ohne BW mit Dali-Schnittstelle und ohne die BW an den Controller anzuschließen noch immer die 8 Lampen ansteuern? Einfache BW und einen Controller.
     
  6. #6 Pumukel, 22.04.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    2.277
    Na dann mach mal eine Zeichnung wie du dir das vorstellst ! Beispiel bei 8 Flutern brauchst du 8 * den L +N +PE sind 11 Adern . Ein NYM-J 12* 1,5 mm² wäre also ausreichend um deine 8 Fluter einzeln zu schalten.
    So zu jeden Bewegungsmelder brauchst du den L +N +PE + geschaltete Ader macht 4 Adern Nehmen wir mal an du hast 3 Bewegungsmelder und zusätzlich 2 Wechselschalter um Dauerbeleuchtung mit allen 8 Flutern zu schalten dann brauchst du 1 *Dauer L , 1*N ,1*PE + 3 geschaltete Adern von den Bewegungsmeldern + 3 Schaltadern der Wechselschalter sind 8 Adern gibt es aber nicht als NYM-J sondern nur 7 *1,5mm² Alternative wäre dann ein zweites NYM-J 12*1,5 mm² mit ungenutzten Adern. Beide Leitungen gehen dann auf einen zentralen Punkt der die Steuerung beinhaltet. Ob die Steuerung dann durch Relais oder mit Hilfe eines µC erfolgt ist erst mal völlig Wurscht.
     
  7. #7 Pumukel, 22.04.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    2.277
    Dali- Steuerung benötigt dann nur 5 Adern zu den Flutern!
     
  8. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    4.807
    Zustimmungen:
    347
    Was soll denn Vorrang haben Controller aus >Melder Ein ... Lampe?
    Oder Umschalter?
     
  9. #9 G Master, 22.04.2020
    G Master

    G Master

    Dabei seit:
    22.04.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Moin nochmal, also mein Problem ist nicht, wie ich das alles verkabel, sondern die Fluter haben !einen! L Anschluss. Wenn ich da jetzt das Controller"System" und das BM "System" drauf laufen lasse, wird jede Lampe des BM System angeschaltet wenn ich einen Fluter einzeln ansteuer. Da die Systeme zuend auf einem L Kabel des Flutes zusammen laufen. Und somit kann ich nicht mehr eine Lampe einzeln ansteuern, oder? Oder gibt es eine Methode wie ich den "Strom" auf dem L Kabel in eine richtung "sperren" kann? Also das es trotz Wechselstrom nur einseitig fließt? Oder ich es schaffe die Leitungen getrennt in den Fluter laufen zu lassen?
     
  10. #10 G Master, 22.04.2020
    G Master

    G Master

    Dabei seit:
    22.04.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Und Vorrang hat zuerst die Melder. Jedoch wenn die Lampe aus ist, können beide ausschalte. Jedoch ist die Lampe auch nur aus wenn beide Aus sind. Parallelschaltung würde ich anzielen.
     
  11. #11 leerbua, 22.04.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    6.908
    Zustimmungen:
    1.653
    Also das Prinzip das ich im andern Beitrag gebracht habe kannst du hier vergessen, zumal du hier letztlich sogar bis zu 8 Unterscheidungen bräuchtest.

    Gegenfrage: Was gibt es denn bereits und wie IST es verkabelt?

    Weiters wäre eine Skizze mit grober räumlicher Anordnung Zuordnung für weitere Diskussionen hilfreich.
     
  12. #12 Pumukel, 22.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 22.04.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    2.277
    So hier mal als Beispiel mit Relais als Kontroller . S1 und S2 sind Wechselschalter für die Dauerlichtschaltung .
    Der Trick besteht darin das Relais mehrere Kontakte haben und du damit auch Gruppen bilden kannst . Und wenn du deine Relais mit Gleichspannung betreibst hast du die Möglichkeit die Kontakte der Steuerrelais auch durch Dioden zu ersetzen und hast damit nicht nur 4 mögliche Kontakte wie bei normalen Relais sondern beliebig viele . Den eine Diode lässt den Strom nur in eine Richtung bei Gleichstrom durch. In Diesem Beispiel habe ich mal 3 Bewegungsmelder einen Dauerlichtschalter und nur 4 Leuchten dargestellt !
     

    Anhänge:

  13. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    717
    Du brauchst weitere Gruppenrelais. Mit soviel Schließern wie du Leuchten an der Gruppe hast.
     
  14. #14 G Master, 23.04.2020
    G Master

    G Master

    Dabei seit:
    22.04.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Genau, so hätte ich es auch gedacht. Jedoch ist es jetzt nicht so, wenn ich eine Lampe einzeln ansteuern will, dass trotzdem alle angehen? Da auch wenn eine Leitung Strom bekommt, alle anderen auch angehen. Da sie ja spätestens beim Fluter verbunden werden. Somit geht auch immer die Gruppe an von den Lampen auch wenn man nur eine haben will. Es geht quasi nur um die reine Logik dahinter. Da Wechselspannung herrscht geht der Strom auch wieder zurück in die anderen Stromkreise, oder?
     
  15. #15 G Master, 23.04.2020
    G Master

    G Master

    Dabei seit:
    22.04.2020
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Bzw Wenn nun K5-K8 offen sind, sind die Lampen gar nicht mehr ansteuer bar. Deswegen Parallel, damit alle Schalter unabhängig voneinander sind.
     
  16. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    15.276
    Zustimmungen:
    1.019
    Wegen der gegenseitigen Mißverständnisse wird es in diesem Thread zu keiner Problemlösung kommen . . .
     
  17. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    2.555
    Zustimmungen:
    717
    IMG_20200423_092057.jpg

    Hier mal ein Vorschlag...
    Wer den Butterfleck findet, darf ihn behalten :D

    Hat den Nachteil, dass du bei eingeschalteter Gruppe nicht einzelne Leuchten ausschalten kannst.

    Am Besten wäre hier aber eine Kleinsteuerung z. B. Siemens LOGO! oder Möller Easy E4.
    Kostet wahrscheinlich etwas weniger als die ganzen Relais und kann auch gleich den MC mit ersetzen.
     
    werner_1 gefällt das.
  18. #18 Pumukel, 23.04.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    2.277
    Überlege mal warum jeder Fluter über die Schaltkontakte der Relais gesteuert wird. Deshalb hast du vor jedem Fluter ein Lastrelais und die Lastrelais werden von deiner Steuerung angesteuert. Schau dir die Schaltung mal richtig an.
    So und wenn du dir mal die Mühe machst und eine Tabelle erstellst mit der Anzahl der Bewegungsmelder und welche Gruppen du bilden willst und wie die Steuerung abläuft dann kann dir auch geholfen werden. Und wie schon gesagt wurde deine Steuerung kann auch mit zb 12 V DC die Relais für die 8 Strahler ansteuern.
     
  19. #19 Pumukel, 23.04.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    13.382
    Zustimmungen:
    2.277
    So hier mal dein Problem mit Relais und die Steuerung mit Dioden realisiert Steuerspannung ist 12 V DC !
    So und ob du nun Schalter oder eben den Kontroller mit Relaisausgang verwendest spielt da keine Rolle . Schau dir die Zeichnung an und begreife das die Dioden in der Steuerung die Relais zur Lastschaltung entkoppeln ! Würdest du das nur mit Relais machen wäre jede Diode ein Schaltkontakt eines Relais ! Da ist aber bei 4 Kontakten Feierabend mit Dioden könntest du sogar 100 Relais ansteuern und noch mehr ! Wie im Bild sind Blau die Leitungen zu den Lastrelais und Rot sind die Steuerleitungen von den Schaltern oder eben auch von den Hier dargestellten 3 Bewegungsmeldern. Deshalb steht da auch K9 oder K10 oder K11 dran Lastkreis.GIF Steuerung.GIF
     
    patois gefällt das.
  20. #20 werner_1, 23.04.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    15.804
    Zustimmungen:
    2.461
    s-p-s gefällt das.
Thema:

8 Fluter ansteuern und parallelschalten

Die Seite wird geladen...

8 Fluter ansteuern und parallelschalten - Ähnliche Themen

  1. 50W LED Fluter richtig anschließen

    50W LED Fluter richtig anschließen: Hallöchen Hoffe sehr das mir hier jemand helfen kann ... Habe bei Wish einen 50 watt LED Fluter bestellt und die einzigen Angaben waren die auf...
  2. Deckenfluter mit Halogenstab auf LED umstellen

    Deckenfluter mit Halogenstab auf LED umstellen: Hallo zusammen, mein Deckenfluter hat einen R7s Halogenstab mit 240 W, 118mm, dimmbar, 5000 Lumen. Möchte den Halogenstab austauschen in einen...
  3. Dimmer von Deckenfluter ausbauen

    Dimmer von Deckenfluter ausbauen: Hallo zusammen, ich habe eine Frage: Ich möchte meinen Halogen-Deckenfluter mit einem LED-Leuchtmittel austatten. Im Baumarkt habe ich mir schon...
  4. Ersatz für E14 250 Watt Halogen in Deckenfluter

    Ersatz für E14 250 Watt Halogen in Deckenfluter: allo forumsfreunde, ich habe mal wieder als nicht-techniker eine frage.. vielleicht kann mir der ein oder andere led-experte helfen. problem:...
  5. LED Deckenfluter mit Sensortaster mit Funksteckdose schalten

    LED Deckenfluter mit Sensortaster mit Funksteckdose schalten: Hallo zusammen, ich habe mir zwei neue Deckenfluter gekauft. Diese wollte ich nun, wie die alten, per Funksteckdosen schalten. Jedoch haben die...