Neonlampen angeschlossen.Sicherung fliegt beim ausschalten.

Diskutiere Neonlampen angeschlossen.Sicherung fliegt beim ausschalten. im Licht & Beleuchtung Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo ich brauche dringend mal euren Rat. Ich habe mir nun in der Garage 4 Nenonlampen ( Starter und Vorschaltgerät) in einer Reihe hintereinander...

  1. #1 gagabaer2003, 04.09.2010
    gagabaer2003

    gagabaer2003

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich brauche dringend mal euren Rat. Ich habe mir nun in der Garage 4 Nenonlampen ( Starter und Vorschaltgerät) in einer Reihe hintereinander an die Decke geschraubt.

    Vom Sicherungskasten habe ich nun L an Anschluss L Lampe,N an Anschluss N Lampe, und PE an Anschluss PE Lampe gemacht. Von Hier aus bin ich genauso an die zweite, dritte und vierte Lampe gegangen. Von der vierten Lampe dann zum Schalter.

    Wie ich fertig war habe ich die Sicherung rein gemacht und die Leuchten brannten allesamt. Als ich dann die Lampen mit dem Schalter ausschalten wollte, flog die Sicherung raus. Ich habe den Schalter nun komplett ab gemacht ( Die Drähte liegen nun so da) und die Lampen leuchten trotzdem weiter. Ich weiß nun das alle Lampen vom Sicherungskasten her Strom bekommen und das mein Anschluss falsch ist. Aber wie werden 4 Leuchtstofflampen hintereinander angeschlossen und am ende mit einem Schalter ein und aus geschaltet. Hat jemand vielleicht einen verständlichen Plan den ich auch als leihe verstehe??

    Ist dies nun eine Reihen, Paralel oder Serienschaltung?? Habe leider keinen durchblick.
    Gruß Stefan
     
  2. Anzeige

  3. ZeroM

    ZeroM

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Re: Neonlampen angeschlossen.Sicherung fliegt beim ausschalt

    du wirst mit deinem Schalter wohl einen Kurzschluss geschalten haben. Wie hast du den Schalter denn verdrahtet?

    Der Schalter muß ZWISCHEN Sicherungskasten und Leuchten
     
  4. #3 gagabaer2003, 04.09.2010
    gagabaer2003

    gagabaer2003

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja der Schalter verursacht einen Kurzschluss. L auf L und N auf N.

    Wenn ich den Schalter zwischen Sicherungskasten und Lampe mache, muss ich aber jedesmal durch die Dunkle garage und das sind ca. 15 Meter.

    Deshalb habe ich den Schalter an den Anfang gemacht.

    Gruß Stefan
     
  5. ZeroM

    ZeroM

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    L auf L und N auf N ist kein Kurzschluss.

    Ich äußere mal meine Vermutung wie du es gemacht hast: dreiadrige Leitung vom Sicherungskasten zur ersten Leuchte L auf L, N auf N geklemmt. Von dort weiter zur nächsten Leuchte selbes Spiel. Von der letzten Leuchte dreiadrig zum Schalter L auf L, N auf eine der beiden anderen Klemmen. Hast du das so geklemmt?

    Ich erklär mal kurz wie es gemacht werden muss, möchte aber auch sagen daß ich der Meinung bin daß du das nicht selber machen solltest sondern dir von jemand helfen lassen sollst der was davon versteht.

    Die dreiadrige Leitung vom Sicherungskasten muß nicht in die erste Leuchte sondern direkt zum Schalter. Der braune wird am Schalter auf L geklemmt, auf den blauen und grün/gelben kommt jeweils eine Wagoklemme. Dann nimmst du eine weitere dreiadrige Leitung vom Schalter zur ersten Leuchte und klemmst den braunen auf die andere Klemme des Schalters und die blauen und grün/gelben jeweils mit den entsprechenden der Zuleitung zusammen. Die erste Leuchte klemmst du an und gehst von der ersten Leuchte parallel zur zweiten usw. Bis zur letzten.
     
  6. sepp_s

    sepp_s

    Dabei seit:
    01.01.2007
    Beiträge:
    2.383
    Zustimmungen:
    0



    Hallo damit du schalten kannst benötigst du einen Zusätzlichen Draht .
    Den L leitest vom Sicherungkasten direkt zum Schalter und vom Schalter zum Anschluss L der Lampe, Den PE kannst du so lassen wie du das gemacht hast .

    Du hättest mit dieser Schaltung auch den Schalter ins jenseits befördern können.
    Wen das nicht funktioniert dan ist er bereits in diesen oder du kannst diesen nicht mehr abschalten.

    Mach dir Zeichnung dann siehst du wie das funktioniert.
     
  7. #6 gagabaer2003, 05.09.2010
    gagabaer2003

    gagabaer2003

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke !

    Hallo ZeroM,

    Ich habe es mir nun aufgezeichnet wie du es beschrieben hast und genau so angeschlossen. Jetzt funktioniert es wunderbar. Musste eben ein zweites Kabel vom Sicherungskasten zum Schalter legen. Nun hätte ich noch eine Frage, kann ich von dem neu verlegten Kabel vom Sicherungskasten zum Schalter eine Leitung via Abzweigdose abgreifen? Diese würde ich für eine Steckdose benötigen?

    Gruß und Danke nochmal für die top Hilfe.
    Stefan
     
  8. ZeroM

    ZeroM

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Re: Danke !

    Was hast du mit dem Kabel vom Sicherungskasten zur ersten Leuchte gemacht?

    Wenn der Stromkreis über einen FI geschützt ist kannst du das mit der Steckdose machen, sonst nicht
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 gagabaer2003, 05.09.2010
    gagabaer2003

    gagabaer2003

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, das Kabel vom Sicherungkasten zur ersten Lampe habe ich komplett weggemacht.
    Also es geht jetzt ein Dreiadriges Kabel vom Sichrungskasten an den Schalter und von dort aus ein weiteres dreiadriges zu den Lampen. Angeschlossen habe ich es nach deiner Beschreibung.Wird dann der FI zwischen zuleitung sicherung und dem Kabel zum Schalter angeschlossen?
    Gruß Stefan
     
  11. elo22

    elo22

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    5.261
    Zustimmungen:
    98
    Vielleicht wäre es langsam Zeit für einen Fachmann.

    Lutz
     
Thema:

Neonlampen angeschlossen.Sicherung fliegt beim ausschalten.

Die Seite wird geladen...

Neonlampen angeschlossen.Sicherung fliegt beim ausschalten. - Ähnliche Themen

  1. Kommutator "stromlos" nach dem Ausschalten

    Kommutator "stromlos" nach dem Ausschalten: Hallo, ich habe mal eine ganz banale Frage, zu der ich im Internet jedoch nichts gefunden habe (Vielleicht liegts aber auch an der Formulierung...
  2. FI fliegt bei Installation von Sauna

    FI fliegt bei Installation von Sauna: Hallo liebe Fachleute! Ich habe mir eine gebrauchte Sauna zugelegt. Beim Kauf funktionierte alles einwandfrei. Jetzt hab ich einen neuen 400 V...
  3. Vorschaltgerät - Alles flackert beim Einschalten

    Vorschaltgerät - Alles flackert beim Einschalten: Hallo Zusammen! Ich habe ein "Lucky Reptile BCE-50 Bright Control 50W" Vorschaltgerät für eine 50W Terrarium Lampe, welches über eine digitale...
  4. FI liegt beim Backofen raus

    FI liegt beim Backofen raus: Hallo zusammen, ich habe vor zwei Wochen meinen Backofen gereinigt. Seitdem fliegt der FI raus, wenn ich die Temperatur des Backofens aufdrehe....
  5. Ist es möglich, dass Led Spot beim öffnen des Hauptschalters kaputt geht ?

    Ist es möglich, dass Led Spot beim öffnen des Hauptschalters kaputt geht ?: Hallo, lch habe das Hauptschalter für das Bad geöffnet, während der Tastschalter fürs Bad schon offen war. Ich kann aus der Steckdose im Bad...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden