Reparatur eines Shredders - Bitte um Hilfe beim Anschluss der Kabel

Diskutiere Reparatur eines Shredders - Bitte um Hilfe beim Anschluss der Kabel im Forum Grundlagen & Schaltungen der Elektroinstallation im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK - Hallo in die Runde, ich bin mit meinem Latein am Ende und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Folgendes Problem: Ich habe einen Shredder...
  • Ersteller Nina_Sonnenschein
  • Erstellt am
N

Nina_Sonnenschein

Beiträge
11
Hallo in die Runde,

ich bin mit meinem Latein am Ende und hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann. Folgendes Problem:

Ich habe einen Shredder, dessen Elektronik (Sensor zum Starten, Touch-Schalter) kaputtgegangen ist. Der Motor funktioniert jedoch einwandfrei. Daher würde ich den Motor gerne direkt an eine schaltbare Steckdose anschließen. Die Kabel würde ich dabei sicher mit WAGO-Klemmen verbinden, das Ganze sollte nicht schwieriger sein, als einen Stecker zusammenzubauen. Leider weiß ich nicht genau, welches Kabel ich wo anschließen soll :(

Auf dem Motor ist folgender Schaltplan zu sehen:

https://i.postimg.cc/vZnxBCNp/2023-11-26-19-28-02.png

Und aus dem Motor kommen 2 Kabelstränge raus. Einer besteht aus 3 dicken Kabeln, grau, schwarz und weiß, der Andere besteht aus 2 dünneren Kabeln, rot und schwarz:

https://i.postimg.cc/pdY9QzxC/2023-11-26-19-28-24.png

Könnte mir jemand weiterhelfen? Das wäre toll, dann müsste ich das Gerät nicht wegwerfen.

Danke und liebe Grüße
Nina
 
Der Sensor am Papiereinzug soll aber weiterhin genutzt werden, oder?

Damit man sich Dein Projekt insgesamt besser vorstellen kann:
Hast Du noch ein Bild vom restlichen Gerät und von der defekten Elektronikplatine?
Eine Hersteller-/Modellbezeichnung vielleicht noch?

Welches Teil an der Elektronikplatine ist denn defekt?
Nur der "Touch"-Schalter?
Vielleicht lässt sich das instandsetzen, anstatt irgendeinen Kabelverhau zu Basteln...
 
Hallo Akkublitz,

danke für deine superschnelle Rückmeldung, wow! Hier ein komplettes Bild:

https://i.postimg.cc/HL2nKMnL/2023-11-26-20-29-19.png

Zu deiner Nachfrage: Es soll nur alles in der linken oberen Ecke genutzt werden, wo der Pfeil ist (1). Alles an Elektronik außerhalb der pinken Grenzen möchte ich nicht mehr nutzen (2 bis 7).

Der Shredder ist ein Leitz IQ Office Pro P5.

Ich hoffe, du kannst mir helfen: Weißt du, an welche Kabel ich N und L anschließen muss? Das müsste doch eigentlich aus dem Schaltplan hervorgehen, oder?

Und Bonusfrage: Wofür sind die beiden dünnen Kabel, die in rot und schwarz? Vielleicht für ein Relais?

PE würde ich direkt an den Rahmen schrauben, siehe das Kabel, was von (3) weggeht.

Vielen Dank und

liebe Grüße
Nina
 
Hallo nochmal,

hier noch ein paar Infos:

Die vollständige Artikelnummer: QX10072E-S5620

Die URL des Herstellers: AC Motor-PMDC Motor-Brushless Moto-Changzhou Honest Electric Co., Ltd. (Das Modell unten links sieht genauso aus, wie meiner)

Das könnte auch genau mein Motor sein:
110-240v Ac Motor Electric Motor 1200-1300rpm 50/60hz For Shredder Motor - Buy Ac Motor,Electric Motor For Shredder,Electric Motor Product on Alibaba.com

Oder:
Factory Direct Single Phase Speed Controller Gear Ac Motor For Shredder - Buy Single Phase Ac Motor,Speed Controller Motor Ac,Ac Gear Motor Product on Alibaba.com

Oder:
Good Quality Factory Directly 102.5 140 210 300 W Ac Induction Motor For Shredder - Buy Ac Induction Motor,Shredder Ac Motor,102.5 W Ac Motor Product on Alibaba.com

Aber wenn man Schaltpläne lesen kann sollte doch eigentlich dort ersichtlich sein, wie die Kabel angeschlossen werden, oder? Oder täusche ich mich da?

Liebe Grüße
Nina
 
Suche mal bei Google nach Kondensatormotor und beachte dabei den rechts oder Linkslauf !
 
Hallo Pumukel,

vielen vielen Dank! Das geht genau in die Richtung, was ich mir gerade erarbeitet habe. Ich teile es trotzdem:

https://i.postimg.cc/XYgXF6wz/2023-11-26-21-45-42-edited.png

Stimmt das soweit?

Ich suche jetzt auf jeden Fall gleich mal nach Kondensatormotor. Und nach rechts- und linkslauf, das brauche ich ja auch!

Tausend Dank erstmal,

liebe Grüße
Nina
 
Nein Da ist eine Sicherung und ein Thermokontakt ! Beide schalten den Motor bei Überlast ab.
 
Hallo Pumukel,

danke für die Info, das habe ich offensichtlich falsch interpretiert gehabt. Ich habe jetzt mal versucht, das aufzumalen. Sollte ich das so anschließen?

https://i.postimg.cc/k44gSj93/2023-11-26-22-25-27-edited.png

Aber wie du ja auch sagst, da fehlt ja noch was... Wie würde ich die Sicherung und den Thermokontakt anschließen?

Sorry, ich habe mir echt Mühe gegeben, aber ich habe es noch nicht so ganz verstanden..

Liebe Grüße
Nina
 
Zuletzt bearbeitet:
Nein ich habe da alles überflüssige entfernt und dir im Schaltbild eingezeichnet wo L und N hingehören.
Von deinem Motor kommen Grau, Schwarz und Weiß und die Anschlüsse des Kondensators sind ja wohl klar . ( Diese kannst du auch vertauschen! ) Der Kondensator liegt zwischen Grau und Schwarz Der N kommt an Weiß und der L an Grau!
 
Toll, danke Pumukel! Ich werde das morgen probieren, ich berichte dir dann!

Ach ja, noch eine Frage: Wie kann ich dann die Richtung umstellen? Also, dass der Shredder rückwärts läuft?

Und: Brauche ich denn die Sicherung und den Thermokontakt gar nicht?

Liebe Grüße
Nina
 
Hmm, irgendwie stehe ich auf dem Schlauch... Ich werde das morgen mal probieren, und dir dann berichten! Vielen Dank erstmal ♥

Liebe Grüße
Nina
 
Zuletzt bearbeitet:
@Nina_Sonnenschein
Hallo Nina und Dennis!

Ich habe durchaus verstanden, dass Ihr einfach nur den Motor auf Dauerlauf nutzen möchtest - finde das aber schade wegen des Verlusts an Bedienungsqualität und Sicherheit.

Nach wie vor hätte ich Hoffung, den Touch-Kontakt instandzusetzen.
Gingen denn z.B. die Leuchtdioden noch an?


Diese "Motornummer" war ja in Eurem ersten Post schon auf dem Foto zu sehen.;)
Ich meinte nämlich vielmehr die Typen- oder Handelsbezeichnung des kompletten Schredders, damit man Bilder des Bedienteils ergoogeln kann und die komplette Geräteausstattung versteht.


Drehrichtungsänderung:

Möchtet Ihr die Drehrichtung dann immer mit Wago-Klemmen umstecken??

20231127_040337.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Bei diesem Motor funktioniert die Drehrichtungsänderung so nicht ! Denn hier kann die Hilfswicklung nicht umgepolt werden. Ein Linkslauf ist nur kurzzeitig und mit geringerer Leistung möglich !
 
Guten Morgen Pumukel und Akkublitz,

vielen Dank nochmal für eure tolle Hilfestellung. Ich werde den Motor heute anschließen, wie in Reparatur eines Shredders - Bitte um Hilfe beim Anschluss der Kabel, und euch dann berichten. Gestern war ich den ganzen Tag ziemlich gerädert - das war zu spät für mich am Sonntag...

Ich bin ziemlich gespannt! Bis dann,

liebe Grüße
Nina
 
Zuletzt bearbeitet:
Hallo @Pumukel und @Akkublitz ,

ich habe den Shredder soeben angeschlossen und tadaaa: Er funktioniert! Habe alles ganz ordentlich gemacht, so dass nichts passiert. Jetzt werde ich mir noch einen 230V-Taster besorgen - momentan schalte ich das noch ganz dilettantish mit einer Steckdosenleiste.

Ohne euch hätte ich es nicht geschafft, und dank euch kann ich den Shredder jetzt weiterverwenden und muss ihn nicht wegschmeißen. Toll!

Wenn ich das richtig verstanden habe, muss ich, um die Laufrichtung zu ändern, nur diese 2 Kabel tauschen, oder?

https://i.postimg.cc/mDfwKJsB/2023-11-26-22-25-27-2-edited-4.png

Also, (1) und (2). Am besten mit einem zweipoligen Schalter. Sonst muss man bei Verstopfung immer die Klemmen lösen.

Liebe Grüße
Nina
 
Thema: Reparatur eines Shredders - Bitte um Hilfe beim Anschluss der Kabel

Ähnliche Themen

R
Antworten
42
Aufrufe
1.278
Toby T.
Toby T.
B
Antworten
13
Aufrufe
707
okken
okken
K
Antworten
9
Aufrufe
960
kaio
K
O
Antworten
11
Aufrufe
839
patois
patois
Zurück
Oben