Stromversorgung Dachterrasse

Diskutiere Stromversorgung Dachterrasse im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo Forum, über meiner Garage befindet sich eine Dachterrasse, welche ich durch einen Schacht mit Strom versorgen will. Die Garage hängt an...

  1. #1 Tim3100, 14.05.2021
    Zuletzt bearbeitet: 14.05.2021
    Tim3100

    Tim3100

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    über meiner Garage befindet sich eine Dachterrasse, welche ich durch einen Schacht mit Strom versorgen will. Die Garage hängt an einem eigenen FI. Mir fallen dafür drei Optionen ein:
    A: ein IP44 Verlängerungskabel in eine Steckdose in der Garage stecken und hochziehen
    B: Elektriker holen, der aus einer Verteilerdose in der Garage Strom nach oben zieht über ein Erdkabel in einen IP44 Steckdosensäule. Die Säule wird mit der Garagendecke verschraubt.
    C: wie B, allerdings wird die Säule auf einen Erdspieß geschraubt.
    D: wie B, allerdings wird ein kleines Fundament betoniert, an das die Säule geschraubt wird.

    Mich interessiert: Welche der vier Optionen sind zulässig?
     
  2. #2 leerbua, 14.05.2021
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    6.998
    Zustimmungen:
    1.696
    Sofern es sich um DEIN Eigentum handelt: A, B, C und D. :D
     
  3. #3 Tim3100, 15.05.2021
    Tim3100

    Tim3100

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke, das wäre optimal :) Und ja, es handelt sich um mein Eigentum ;)

    Ich hatte an einigen Stellen gelesen, dass ein Garten einen eigenen FI benötigt. Aber bei mir ist ja nur die Garage dunkel, falls er auslöst. Daher ist mir nicht, klar warum das erforderlich sein sollte.

    Zweitens hatte ich mir gemerkt, Sachen ohne Stecker müssen ortsfest installiert sein. Ob hier der Erdspieß bzw. das kleine Fundament als fest installiert gelten, war mir nicht klar.
     
  4. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    2.689
    Zustimmungen:
    766
    Nicht, wenn man das richtige Kabel verwendet.
     
  5. #5 Tim3100, 15.05.2021
    Tim3100

    Tim3100

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    o_OIhr spricht in Rätseln.
     
  6. cool20

    cool20

    Dabei seit:
    27.05.2018
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    89
    Option A würde ich abwählen.

    Aus was besteht den die Dachterrasse Holz? Vielleicht kann man ein NYY Kabel unter dem Holz Verlegen und dieses dann an einer Abzweigdose anschließen.

    Welche Geräte möchtest du denn anschließen?
    Ein zusätzlicher FI für den Garten macht deshalb sinn, damit bei einen Fehler nicht das ganze Haus dunkel ist grade im Winter kann es hier zu Schäden kommen, wenn dadurch die Heizung ausfällt und du grade im Winterurlaub bis. Wenn auf diesen FI nur das Licht und eine Steckdose ist, spielt das keine Rolle wenn da mal der FI fliegt. Solange du da kein millionenteurer Weinsortiment lagerst.
     
    Tim3100 gefällt das.
  7. #7 Tim3100, 15.05.2021
    Tim3100

    Tim3100

    Dabei seit:
    01.02.2020
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ja genau, halb Holzterrasse, halb ist begrünt (also 40cm tief Erde). Ein NYY Kabel zu verlegen (unter Holz / in der Erde) und in der Garage an eine Dose anzuschließen sollte denke ich gehen.

    An die Steckdose im Garten will ich bei Bedarf einen Vertikutierer oder mal eine Kappsäge anschließen, später vielleicht auch Sicherheitskameras für den Gartenbereich. Vielleicht löse ich das aber über PoE. Falls der FI fliegt, bekomme ich die Garage nicht mehr elektrisch auf, das war’s aber denke ich. Die Garage hat noch einen zweiten Eingang (Tür).
     
  8. #8 werner_1, 15.05.2021
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    16.075
    Zustimmungen:
    2.589
    Bei NYY kannst du B oder D wählen; A und C bedingen eine flexible Leitung.
     
    Tim3100 und schUk0 gefällt das.
Thema:

Stromversorgung Dachterrasse

Die Seite wird geladen...

Stromversorgung Dachterrasse - Ähnliche Themen

  1. Fehlersuche Stromversorgung Kompressorkupplung im Oldtimer

    Fehlersuche Stromversorgung Kompressorkupplung im Oldtimer: Hallo zusammen, freue mich ein Fachforum für Elektrik gefunden haben. Ich selbst betreibe ein Forum für den Ford Thunderbird. Genau mit einem...
  2. Haus im Wald. Stromversorgung.

    Haus im Wald. Stromversorgung.: Servus. Folgendes Szenario. Ich war auf einem kleinen Parkplatz am Waldrand. Dort steht ein Masttrafo. An dessen Fuß ist ein Zählerschrank, der...
  3. Mobile Stromversorgung...

    Mobile Stromversorgung...: Hallo, mein Auto braucht eine Reparatur und möglicherweise werde ich Elektrowerkzeuge einsetzen müssen - habe aber leider am Parkplatz weit und...
  4. 3P mit 13 kVA Notstromversorgung an TN-C-S-System anschließen

    3P mit 13 kVA Notstromversorgung an TN-C-S-System anschließen: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo Liebe Mitglieder, da ich leider kein...
  5. Hilfe Schaltungsaufbau Unterbrechung Stromversorgung

    Hilfe Schaltungsaufbau Unterbrechung Stromversorgung: Hallo zusammen, ich bin eigentlich eher in der mechanik unterwegs und deshalb mit dem folgenden Problem überfordet. Ich hoffe, dass ich hier bei...