Das einstecken des MacBooks Pro verursacht extreme Leistung des Küchenlüfters

Diskutiere Das einstecken des MacBooks Pro verursacht extreme Leistung des Küchenlüfters im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Guten Abend zusammen. Es ist ein Spuck: sobald man MacBookPro einsteckt (egal welche Steckdose) läuft der Maico Ventilator in der Küche auf ein...

  1. Jan_K

    Jan_K

    Dabei seit:
    19.05.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Guten Abend zusammen.
    Es ist ein Spuck: sobald man MacBookPro einsteckt (egal welche Steckdose) läuft der Maico Ventilator in der Küche auf ein Mal extrem laut. Es geht langsam auf die Nerven. Kann mir jemand ein Tip geben?
    Wäre echt toll!
     
  2. Anzeige

  3. EBC41

    EBC41

    Dabei seit:
    12.04.2017
    Beiträge:
    769
    Zustimmungen:
    99
    Klingt irgendwie nach Sternpunktverschiebung durch Neutralleiterunterbrechung?

    Wenn man andere Geräte einsteckt, beschleunigt dann der Küchenlüfter auch?

    Sollte es wirklich eine Sternpunktverschiebung sein, muss man den betroffenen Anlagenteil außer Betrieb nehmen durch ausschalten der Sicherungen bzw. Automaten. Und den Fehler vom Fachmann beseitigen lassen.

    Die Wohnung hat aber schon Drehstromanschluss? Steht am Zähler.
     
  4. #3 Pumukel, 19.05.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.109
    Zustimmungen:
    456
    Das klingt eher nach Netzrückwirkung des Mac-books! Die 100W die das Teil aufnimmt führt mit Sicherheit nicht dazu dass der Lüfter anfängt zu rennen!
     
  5. Jan_K

    Jan_K

    Dabei seit:
    19.05.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Vielen Dank für die Antworten erstmals.
    Nebenbei bemerkt: es schaltet sich selbst immer wieder in Schlafzimmer eine und dieselbe Leuchte ein. Ob es damit zu tun hat.
    Jetzt für mich als NICHT Elektriker: besteht irgendeine Gefahr / Aktionsnotwendigkeit? Wenn ja, was soll man tun?
    Danke
     
  6. s-p-s

    s-p-s

    Dabei seit:
    23.08.2007
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    51
    Sollte das zutreffen können bei Weiterbetrieb Geräte zerstört werden.
     
    patois gefällt das.
  7. Www

    Www

    Dabei seit:
    08.10.2018
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    72
    Ich würde erste einmal, bevor man herumrätzelt einen vernünftigen Netzfilter zum Einstecken in die Steckdose besorgen und daran das Netzteim vom MacBook betrieben. Aber das das Teil eine solche Rückwirkung auf das Stromnetz haben soll, ist schon außergewöhnlich.
     
  8. Jan_K

    Jan_K

    Dabei seit:
    19.05.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Wie kann man eine Sternpunktverschiebung sicherstellen und beheben? Danke für die Meldung
    P.S. Ich habe dummerweise ein Netzteil Made in China für mein Macbook gekauft, deswegen evtl?
    Jan
     
  9. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.873
    Zustimmungen:
    291
    .
    "Man" kann das sicher nicht, sondern eine gute EFK muss "ran"!
     
  10. #9 Pumukel, 20.05.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.109
    Zustimmungen:
    456
    Wie ich schon sagte schwebender Sternpunkt ist unwahrscheinlich. Das Netzteil dagegen eher der Übeltäter.
     
  11. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.873
    Zustimmungen:
    291
    .
    Der zitierten "Meinung" kann ich nicht zustimmen !
    .
     
  12. #11 eFuchsi, 20.05.2019
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    302
    Wie soll so ein kleines 100W Hutscherlnetzteil eine derartige Netzrückwirkung erzeugen können?
     
    patois gefällt das.
  13. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    51
    Da liegt mindestens noch ein anderer Fehler vor.
    Kann nicht sein, dass ein Verbraucher solche Auswirkungen auf den Rest der Anlage hat... Egal ob er aus China kommt.
     
    patois gefällt das.
  14. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    10.873
    Zustimmungen:
    291
    .
    Einfach einmal einen Kumpel besuchen und dort das Gerät ausprobieren !
     
  15. #14 Octavian1977, 20.05.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.171
    Zustimmungen:
    436
    Können kann schon
    Mit einem Netzteil auch dieser Größe kann man durchaus ausreichend Netzrückwirkungen erzeugen, die entsprechende Geräusche in Motoren und sonstigem erzeugt.
    Irgendein Netzfilter hilft da eher nicht, da bekannt sein muß welche Frequenzen der filtern soll und wie hoch die Ströme sind.
    Wenn das Netzteil noch Gewährleistung hat, tausch es um!
     
  16. #15 Pumukel, 20.05.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.109
    Zustimmungen:
    456
    Das ist zu 100% ein Schaltnetzteil und das kann erstens Oberwellen und zweitens auch Störspannungen im HF-Bereich erzeugen. Geräte die eine Elektronik beinhalten können da durchaus ungewöhnliches Verhalten zeigen. Weiter im Text würde da ein schwebender Sternpunkt vorhanden sein , würde jeder Verbraucher mit dieser Leistung den gleichen Fehler hervorrufen. Der Fehler tritt aber nur mit dem MAC-BooK auf !
     
    Octavian1977 gefällt das.
  17. Jan_K

    Jan_K

    Dabei seit:
    19.05.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Also auf gut Glück ein Netzfilter bestellt und sieh an, der Geräusch ist nicht mehr da!
    Vielen dank an alle Beteiligten!!!
    Gruß
    Jan
     
    schUk0 gefällt das.
  18. #17 Octavian1977, 21.05.2019
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    19.171
    Zustimmungen:
    436
    Trotzdem ist das ein Mangel an dem Netzteil.
    Das Teil ist zu ersetzen.
     
    Jan_K gefällt das.
  19. Jan_K

    Jan_K

    Dabei seit:
    19.05.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Danke. Das versteht sich von selbst.
     
  20. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    51
    Interessant
     
  22. #20 Pumukel, 21.05.2019
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    5.109
    Zustimmungen:
    456
    So schnell erledigt sich ein schwebender Sternpunkt :p. Es hat schon seinen Grund wenn ich sage das Macbook erzeugt unzulässige Netzrückwirkungen.
     
Thema:

Das einstecken des MacBooks Pro verursacht extreme Leistung des Küchenlüfters

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden