Fernseher im Bad Effekt

Diskutiere Fernseher im Bad Effekt im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Hallo guten Abend, ggf. wird dies als irrwitzige Idee gesehen, aber ich habe folgendes geplant und hoffe, dass dies geht. Aktuell entkerne ich...

  1. #1 RolandSt, 06.06.2020
    RolandSt

    RolandSt

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo guten Abend,
    ggf. wird dies als irrwitzige Idee gesehen, aber ich habe folgendes geplant und hoffe, dass dies geht.

    Aktuell entkerne ich unser Badezimmer im UG. Da diese nun mal im UG liegt, möchte ich das Verweilen im Bad verschönern.

    Vor der Wand nach außen ist bereits ein zweite Wand vorgesetzt.

    Ich möchte ein Rechteck herausmauern und in der Lücke der Außen- und Innenwand einen Art Kasten mauern und abdichten. Darin soll dann ein HD Fernseher gestellt werden. An die Innenwand möchte ich dann einen Holzfensterrahmen ähnlich Bauernhaus aufsetzen bündig abschließen mit den Außenmaßen des Fernsehers.

    So, bisher war es einfach.

    Jetzt kommt meine Frage.

    Der Fernseher soll z.B. ans Netz über den Lichtschalter der auch das Licht im Bad einschaltet angeschlossen werden.

    Folgender Effekt soll nun entstehen:
    Ich schalte das Licht im Bad ein. Der Fernseher schaltet sich ein und ließt über ein angeschlossenen Speicher ein z.B. Bergpanorama ein. Wenn ich aus dem Bad rausgehe und das Licht ausschalte schaltet sich der Fernseher wieder aus.

    Ist dies irgendwie möglich? Ggf. auch mit zusätzlicher Techniik (Mini Computer o.ä.)


    Vielen Dank schon mal für die Hilfe zu diesem Projekt :)

    Grüße
    Roland
     
  2. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    3.465
    Zustimmungen:
    676
    Ja. TV im Schutzbereich unterbringen, schaltbare Steckdose, Medienquelle (USB-Stick, z.b.).
     
  3. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    3.096
    Zustimmungen:
    190
    Ich kenne keinen aktuellen HD Fernseher, der beim Einschalten der Netzspannung sofort angeht, da muss immer erst die Fernbedienung ran...

    Ciao
    Stefan
     
  4. #4 Allstromer, 07.06.2020
    Allstromer

    Allstromer

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    114
    Hallo @sko, ich habe einen älteren TOSHIBA und einen aktuellen PANASONIC Fernseher.
    Beide starten nach Aus durch NETZ- Trennung mit der letzten Einstellung.
    Es muss weder an TV Gerät noch an der Fernbedienung etwas gemacht werden.


    MfG
    Allstromer
     
    Elektro-Blitz gefällt das.
  5. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.641
    Zustimmungen:
    384
    Man könnte vielleicht auch einen Umweg über Wake on Lan gehen.
     
  6. #6 Octavian1977, 08.06.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.840
    Zustimmungen:
    1.029
    Vor allem kenne ich keinen TV der auch gleich angeht, alle brauchen eine gewisse Zeit bis diese Anlaufen.
    Ob denen es zusätzlich gefällt schnell an und Aus geschaltet zu werden ist auch noch fraglich.
    Wie oft schaltet man das Licht nur sehr kurz ein.

    Kolossale Idee um sinnlos Energie zu verschwenden, früher hat man da ein Poster rein gehängt, alternativ auch mit kleiner Beleuchtung.

    Der TV benötigt zudem ausreichend Luft um seine Wärme ab zu geben.
     
  7. #7 Allstromer, 08.06.2020
    Allstromer

    Allstromer

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    114
    Die einen sehen das Problem, andere wiederum die Lösung.
    @Octavian1977, du gehörst zu der erstgenannten Gruppe.
    TV im Bad ist längst nichts mehr exotisches!!

    Das der Fernseher nicht bei jedem "Kurzzeitbesuch" ein- bzw. ausschaltet,
    kann man durch entsprechende Schaltung (Zeitrelais) vehindern.

    MfG
    Allstromer
     
  8. #8 Octavian1977, 08.06.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.840
    Zustimmungen:
    1.029
    und dann brummen da 50-100W um ein Bild an zu zeigen.
    So schaffen wir das mit dem Klima sicher nicht.
     
  9. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    10.740
    Zustimmungen:
    634
    Bei dir brummt dann der im Wohnzimmer, obwohl du im Bad bist:D
    Bei mir ist schon seit Jahren ein Fernseher im Bad, allerdings nicht um Standbild anzuzeigen. Hab erst vo 2 Wochen den Röhrenfernseher gegen einen Flachen getauscht. Die Röhre ist 25 Jahre alt und funktioniert immer noch obwohl er 20 seiner 25 Jahre im feuchten Bad hing.
     
  10. #10 Octavian1977, 08.06.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.840
    Zustimmungen:
    1.029
    Meine Röhre steht seit Jahren im Keller und funktioniert auch noch.
    Mein flacher braucht allerdings statt der 85W nur 20-65W.
     
  11. #11 Allstromer, 08.06.2020
    Allstromer

    Allstromer

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    114
    @Octavian1977, es ehrt dich, wenn du das Klima im Auge hast.
    Was tust du dafür?
    Du hast bestimmt kein Auto!
    Du nimmst bestimmt Fahrrad oder ÖPN!

    Aber ob jemand sich im TV Filme oder Bilder sich zeigen lässt, ist doch seine ganz persönliche Sache.

    MfG
    Allstromer
     
    Stromberger gefällt das.
  12. #12 Octavian1977, 08.06.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.840
    Zustimmungen:
    1.029
    1. habe ich diverse PV Anlagen
    2. Fahre ich mit der Bahn zur Arbeit
    3. Habe ich ein Haus mit Vollwärmeschutz, und Lüftungsanlage
    4. Achte ich bei Neuanschaffungen auf den geringeren Energiebedarf.
    5. beziehe ich ausschließlich Ökostrom (zumindest das was ich trotz PV noch brauche) und Gas von Greenpeace Energie
    6. plane ich meinen Verbrauch weiter zu senken, durch Solarthermieanlage, anderes Auto, etc.
    7. versuche ich andere zu beraten um Energie sinnvoll zu sparen.

    Dadurch komme ich zur Zeit im Jahr mit 16MWh Gas und 800kWh Strom aus, was mir persönlich noch viel zu viel ist.
    ca 1Mh Strom speise ich ein.
     
  13. #13 creativex, 08.06.2020
    creativex

    creativex

    Dabei seit:
    05.10.2016
    Beiträge:
    2.890
    Zustimmungen:
    512
    TV im Bad

    Was für ein kack
     
    Elektro-Blitz, patois und Octavian1977 gefällt das.
  14. #14 Allstromer, 08.06.2020
    Allstromer

    Allstromer

    Dabei seit:
    21.09.2018
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    114
    Bravo @Octavian1977, Respekt!!!
    Ja, es ist sicher lobenswert, wenn man was unternimmt.

    Mit einem Neubau lässt sich manches einfacher umsetzen.
    Und die Bahn fährt auch nicht überall hin, wenn sie denn fährt.
    Ob allerdings so mache Aktionen am Endeffekt in die richtige Richtung zielen.
    Da habe meine Zweifel.
    Ist die Zahl hinter deinem Alias dein Baujahr?

    Übrigens:
    Ich habe in meinem Bad auch kein TV- Gerät.

    Schönen Abend
    Allstromer
     
  15. #15 kurtisane, 08.06.2020
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    6.217
    Zustimmungen:
    584
    Hallo!
    2 Gegenfragen an den TE:
    Ist das Bad so gross, dass die vorgeschriebenen Elektro-Installations-Zonen in einem Bad bzgl. der Stromversorgung alias dafür notwendige Steckdose für den TV, eingehalten werden kann, bzw. der TV dann auch sofort wenn das Licht angeht, ohne zusätzlichen Tastendruck einer FB automatisch in Betrieb gehen kann?
     
  16. #16 RolandSt, 09.06.2020
    RolandSt

    RolandSt

    Dabei seit:
    06.06.2020
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    erst einmal vielen Dank für die rege Beteiligung zum Versuch mein Projekt zum Fliegen zu bekommen.

    karo28: Meiner Ansicht nach gibt es keine neuen LED Ferseher, die sich mit einem vorgeschalteten Schalter einschalten und wenn doch von automatisch von einer Medienquelle ein Foto/Video starten.

    Allstromer: Ich möchte eher einen neuen Fernseher ;-)

    schUk0: Guter Ansatz WoL - muss ich mir mal anschauen. Ggf. gibt es Fernseher die das unterstützen oder ich nehmen einen HD Monitor

    Octavian1977: Die Anlaufzeit wäre akzeptabel, so viel braucht der nicht und Poster ist doch Altbacken. Ein Fernseher in einem Fensterrahme sieht dann doch realistischer aus. Mit Video genial. Es gibt Menschen die verbrauchen mehr Energie zum Spass.

    Allstromer: Auch guten Ansatz. Ggf. baue ich eine Schaltung, die zeitverzögert den Fernseher einschaltet. Als Anschlusspunkt könnte ich die Kontakte des Einschalters am Fernseher direkt nehmen.

    Octavian1977: 50-100W - na ja, da schmelzen dann die Pole. Zur Beruhigung: Mein gesamtes Haus hat LED Beleuchtung, alle Elektrogerät haben die beste Energieklasse und ich habe Solar auf dem Dach. Ich habe Ökpstrom und Bio Gas. Da darf ich ja wohl für mein Gemüt mal 50 bis 100W mal so ein 10-30 Minuten am Tag verbrauchen. Und ja, es muss ja nicht jedem gefallen. Ich freue mich darauf, nicht in eine Kellerbad zu gehen, sondern in ein Bad mit der Illusion auf Berge zu schauen. Hatte ja auch geschrieben, dass dies machen für Schwachsinn halten. Das ist okay, ich finde auch vieles was andere machen Schwachsinnig oder Lächerlich. Das Internet ist voll davon. mmmh.... warum schreibe ich hier so viel....eigentlich wollte ich den Fernseher zum Laufe bringen

    kurtisane: Vielen Dank für die Nachfrage. Ja, das Bad ist groß genug, so dass sich der Fernseher, Steckdosen, usw. in der Richtigen Zone befinden.

    Fazit bis jetzt:
    Öffnen des Fernsehers. Einbau einer Schaltung, um den Fernseher gering verzögert über einen Lichtschalter zu starten.

    Frage: ggf. einfacher: Wäre es denkbar den Einschaltkontakt (Platine) der Fernbedienung zu verwenden. D.h. kleine Schaltung, welche über die 230 VAC des Lichtschalters die Fernbedienung ansteuert und damit den Fernseher ein. Dann müsste ich nicht gleich an den Fernseher. Ggf. sogar weiterspinnen. Man könnte dann einen am Fernseher angeschlossenen Mediaplayer, USB o.ä. starten, indem man die Tasten in Folge auf der Fernbedienung entsprechend ansteuert. :)
     
  17. #17 Stromberger, 09.06.2020
    Stromberger

    Stromberger

    Dabei seit:
    10.02.2020
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    239
    Bei sagen wir mal 80 W und 30min. täglich reden wir über nichtmals 15 kWh/a.
    DESWEGEN will hier jemand ein "Fass aufmachen" und über Energie sparen diskutieren?? :confused: Nicht ernsthaft, oder??

    @RolandSt:
    Google mal Samsung und MagicInfo, vielleicht kommst Du damit Deinem Ziel näher.
    Sony macht das ggf. mit USB-Autostart, habe ich noch nicht näher überprüft.
     
  18. #18 eFuchsi, 10.06.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    3.008
    Zustimmungen:
    1.040
    RolandSt gefällt das.
  19. #19 Octavian1977, 10.06.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.840
    Zustimmungen:
    1.029
    Mein Neubau ist von 1927, ein neues Haus kommt für mich nicht in Frage, es ist schon genug Fläche gepflastert.
    Eigentlich mir schon zu neu, da wurde schon Stahl und Beton als Kellerdecke verwendet, so 1800 wäre mir lieber mit gemauerter Kellerdecke.
    Und ja ich bin aus 1977
     
  20. karo28

    karo28

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    3.465
    Zustimmungen:
    676
    Ich könnte mir vorstellen, das der "Hotel-Mode" von Fernsehern genau so etwas unterstützt.
     
    RolandSt gefällt das.
Thema:

Fernseher im Bad Effekt

Die Seite wird geladen...

Fernseher im Bad Effekt - Ähnliche Themen

  1. Lampe in Bad - IP50 und Erdung

    Lampe in Bad - IP50 und Erdung: Hallo zusammen, meine alte Lampe ist kaputt und ich will mir eine LED Lampe an die Bad-Decke machen. Mir gefällt die "Yeelight YLXD01YL" Smart...
  2. Zweiadriges Flachkabel für Bad LED?

    Zweiadriges Flachkabel für Bad LED?: Liebes Forum ich möchte 4 Paulmann LED-Coins (3x6,6W IP44 und 1x7W IP 65) im Badraum bzw. über der Dusche verbauen. Die Kabelaufnahme der Coins...
  3. Von Quad LNB auf 3 Fernseher

    Von Quad LNB auf 3 Fernseher: Hallo, ich habe 2 Satellitenschüssel mit jeweils 1 Quad LNB. Auf beiden LNBs ist nur einsteckplatz frei (die anderen 3 sind alle belegt durch...
  4. (Bad) Licht geht nicht mehr, Steckdosen und Abluft schon

    (Bad) Licht geht nicht mehr, Steckdosen und Abluft schon: Hallo liebes Forum, ich bin ziemlich ratlos. Ich wollte gerade ein Loch im Badezimmer bohren um etwas zu montieren. Ich habe nur eine Steckdose...
  5. Strom/ Steckdose im Bad ist weg [Altbau]

    Strom/ Steckdose im Bad ist weg [Altbau]: Guten Abend, vorab: ich bin richtiger Anfänger in Sachen Kabeln/ Elektroleitungen, aber ich hoffe mir kann hier geholfen werden. Ansonsten muss...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden