KNX Rolladnen/Raffstore Steuerung

Diskutiere KNX Rolladnen/Raffstore Steuerung im Automatisierung, Gebäudesystemtechnik & Elektronik Forum im Bereich DIVERSES; Hi, Ich möchte gerne meine 7 Rollläden und 4 Raffstore von Fa. Schlotterer mit einer Zentralsteuerung steuern können. Ich hab die Verkabelung...

  1. #1 reimgun, 15.09.2014
    reimgun

    reimgun

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich möchte gerne meine 7 Rollläden und 4 Raffstore von Fa. Schlotterer mit einer Zentralsteuerung steuern können. Ich hab die Verkabelung der Taster und Rollladen/Raffstores in den Schaltkasten geleitet.

    Funktionen:
    * Pro Roll/Raffstore einen manuellen Taster
    * Bei längerem Drücken automatisches Fahren zur Endposition
    * 2 Zentral schalter (pro Geschoss einer) - alles auf/zu
    * Zeitsteuerung aller oder einzelner Roll/Raffstores

    Ich dachte hier an eine KNX Steuerung von Berker. Kostenpunkt um die €2000.-
    Hier mein Schaltbild wie ich mir das vorstelle:

    [​IMG]

    Kann das so funktionieren - seht ihr einen Fehler ??
    Gibt es zu diesem Zweck vielleicht kostengünstigere Lösungen ??

    mfg
    Günther
     
  2. Anzeige

  3. #2 werner_1, 15.09.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.246
    Zustimmungen:
    957
    Hallo,
    ja, das geht bestimmt günstiger.
    Ich habe bei mir (11 Rollläden) einen Kostenvergleich gemacht. KNX war das teuerste. Meine Lösung mit EATON (Moeller) easy (wie Logo) lag bei unter 600,- € (ohne Leitungen und Arbeitszeit).
    Stichpunkte:
    - Einzelbetrieb
    - Zentralverriegelung
    - gemeinsamer Betrieb
    - Zentral über Uhr
    - Zentral nach Sonnenuntergang
    - Urlaubsfunktion
    - ....
    Wenn du nähere Infos möchtest, gern per PN.
     
  4. #3 Octavian1977, 15.09.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.441
    Zustimmungen:
    575
    Mal abgesehen davon , daß in der Zeichnung der PE für die Rolläden/Markisen fehlt, würde ich auch eher zu einer Logo tendieren, da sowieso schon keine EIB/KNX Antriebe verbaut wurden.

    Das wäre eigentlich das gescheite an dem KNX gewesen wenn die Läden gleich auch KNX gesteuerte Antriebe hätten, dann hätte man sich die ganzen separaten Leitungen zur Verteilung gespart und gleichzeitig auch richtige Werte erhalten.
    So kann keine Steuerung (egal ob KNX oder SPS) erkennen in welcher Position die Läden sich eigentlich befinden.
     
  5. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.580
    Zustimmungen:
    377
    Wenn die Busleitung aber schon liegt, kannst du nicht mehr mit einer Kleinsteuerung anfangen, die kommt nicht mit 4 Drähten zu 13 Tastern aus, zumindest nicht ohne Tricks.
     
  6. #5 werner_1, 15.09.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.246
    Zustimmungen:
    957
    Das ist natürlich richtig.

    Ich hatte das so verstanden, dass er noch plant.
     
  7. #6 reimgun, 15.09.2014
    reimgun

    reimgun

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Also die Kabeln aller Taster und Rollläden/Raffstores sind zentral in den Schaltkasten verlegt worden ...

    Bus Leitung liegt keine.... es sind nur 3x 1.5 Kabeln pro Taster zum Schaltkasten verlegt.

    grüße
    Günther
     
  8. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.580
    Zustimmungen:
    377
    3x1,5 zu einem Doppeltaster? Was soll das denn werden?
     
  9. #8 ninafant, 15.09.2014
    ninafant

    ninafant

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Das ist so aber nicht korrekt.
    Natürlich können die Positionen der Behänge wiedergegeben werden. KNX fertige Antriebe vertreibt soweit ich weiß nur die Fa. Rademacher (letztendlich auch nur ein Antrieb mit integriertenm Aktor). Alle anderen nutzen konv. Antriebe. Die Logik sitzt dann logischer Weise im Aktor ob zentral in der Verteilung oder dezentral in der Nähe des Behangs. Die Position wird soweit ich weiß über die Laufzeit ermittelt, Referenzfahrten passen die veränderten Fahrzeiten über Referenzfahrten an.

    Gruß Markus
     
  10. #9 ninafant, 15.09.2014
    ninafant

    ninafant

    Dabei seit:
    12.11.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Das KNX Schaltbild sa ja erst mal hoffnungsvoll aus, und jetzt das ????.
    War eine Busleitung so teuer.
     
  11. #10 Octavian1977, 15.09.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.441
    Zustimmungen:
    575
    Über die Laufzeit der Motoren lassen sich keine richtigen Positionen erfassen sondern nur vermuten, läuft der Antrieb irgend wann langsamer wegen Alterung oder schneller weil mal die Spannung etwas höher ist dann passen die Werte nicht mehr.

    Soweit ich weiß sitzt bei den KNX Antrieben nicht nur einfach ein Aktor am Motor sondern auch ein Positionsgeber.

    Wenn alles schon Zentral liegt ist die Sache ja schon versaut...
     
  12. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.580
    Zustimmungen:
    377
    Der Bus sollte auch über die 2 Adern des 2x1,5 funktionieren, das bekommst du aber wahrscheinlich nicht in die Klemmen.
    Wenn es wenigstens 4x1,5 wäre, dann hätte man auch 3 Drähte für Logo oder eine andere Steuerung.
     
  13. #12 Octavian1977, 15.09.2014
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    20.441
    Zustimmungen:
    575
    kann natürlich funktionieren, aber die Adern sind eigentlich nicht für den Bus geeignet, da nicht richtig verdrillt und gar nicht geschirmt.
     
  14. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.580
    Zustimmungen:
    377
    Macht nichts, als KNX bzw. eib eingeführt wurde, gab es noch gar kein KNX Kabel, da hat man Telefonleitung benutzt Auf kurzen Strecken sollte es keine Probleme machen.
     
  15. #14 werner_1, 15.09.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.246
    Zustimmungen:
    957
    Er hat 3x1,5. Das reicht für normale Doppeltaster mit 24V für Logo/easy/...
     
  16. #15 reimgun, 15.09.2014
    reimgun

    reimgun

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Das heißt SPS kann ich nicht machen aber knx könnte funktionieren ??

    grüße Günther
     
  17. #16 werner_1, 15.09.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.246
    Zustimmungen:
    957
    Siehe meinen letzten Beitrag.
     
  18. #17 reimgun, 15.09.2014
    reimgun

    reimgun

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    ah super danke !!

    meinst du als normalen Doppeltaster z.b.: BERKER 5035 Serientaster 2 Schließer ??

    grüße
    Günther
     
  19. #18 werner_1, 15.09.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.246
    Zustimmungen:
    957
    ja, zum Beispiel. Habe ich auch verwendet. Nur von BJ.
    Hast du meine PN bekommen?
     
  20. bigdie

    bigdie

    Dabei seit:
    23.11.2013
    Beiträge:
    9.580
    Zustimmungen:
    377
    Den gn/ge darfst du auch bei einer Logo nicht benutzen, also reichen 3 Drähte nicht.
     
  21. #20 werner_1, 15.09.2014
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    12.246
    Zustimmungen:
    957
    Gibt es im Kleinspannungsbereich auch Farbvorgaben?
     
Thema:

KNX Rolladnen/Raffstore Steuerung

Die Seite wird geladen...

KNX Rolladnen/Raffstore Steuerung - Ähnliche Themen

  1. Steuerung von Gartenbeleuchtung über Funk oder WLAN-Modul

    Steuerung von Gartenbeleuchtung über Funk oder WLAN-Modul: Hallo Leute, hat jemand Erfahrung im Steuern von Gartenbeleuchtung über ein Funk oder WLAN-Modul? Der Preis muss nicht im Vordergrund then,...
  2. Anschluss von Saunofen und Steuerung mit IT230V anstatt 400V

    Anschluss von Saunofen und Steuerung mit IT230V anstatt 400V: Hallo, ich wohne in Norwegen. Wie mir der Elektriker verraten hat ist hier IT230 Standard (ist sonst wohl nur noch in Albanien normal). D.h. an...
  3. Steuerung Strömungsschalter

    Steuerung Strömungsschalter: Hallo an Alle! Ich hab mal eine Frage. Ein Arbeitskollege von mir hat ein System mit einer Pumpe und einen Strömungschalter. Eine Zeitschaltuhr...
  4. Busch Jäger an Jung KNX System??

    Busch Jäger an Jung KNX System??: Hallo ich habe eine Frage wir haben ein Busch und Jäger Tür Anlage (Audio, Video). Und in der Wohnung habe ich Jung KNX mit dem Großen Video panel...
  5. Motor Steuerung

    Motor Steuerung: Hallo, ich baue gerade einen 400V Lüftermotor auf 230V mit Kondensator um. Jetzt möchte ich die Steuerung Ein/Aus, Kondensator(40uF),...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden