Aderfarben im Schaltschrank

Diskutiere Aderfarben im Schaltschrank im Installation von Leitungen und Betriebsmitteln Forum im Bereich ELEKTRO-INSTALLATION & HAUSELEKTRIK; Hallo, Ich wollte mich mal etwas schlau machen was die Grundlagen des Schaltschrankbaus angeht. Also welche Kabel für was und vor allem...

  1. #1 majewskilars, 19.02.2011
    majewskilars

    majewskilars

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Ich wollte mich mal etwas schlau machen was die Grundlagen des Schaltschrankbaus angeht.

    Also welche Kabel für was und vor allem welche Farbe.
    Habt ihr ne VDE-Nummer oder ne gute Seite die einem das vernünftig erklärt.

    Danke
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Aderfarben im Schaltschrank. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.359
    Zustimmungen:
    68
    Kabel sind zum Schaltschrankbau quasi nie erforderlich. Die Farbgebung der Adern folgt einer Reihe von "Muss"-Vorgaben und Empfehlungen, die leicht verstreut in den DIN und DIN VDE-Normen zu finden sind, obgleich es für gewisse Anwendungsbereiche durchaus Spielraum gibt und gleichwohl übliche Kennzeichnungen, die Vorgaben der Industrie entsprechen.

    Ganz klar: Schutzleiter und Potentialausgleich sind in Grün/Gelb auszuführen. Für alle anderen Farben gibt es hie und da Ausnahmen oder garkeine feste Verwendung...
     
  4. #3 majewskilars, 19.02.2011
    majewskilars

    majewskilars

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    achso danke

    Das PE immer grün/gelb ist,war mir schon klar.
    Ich meinte aber mal irgendwo gelesen zu haben, das die Farben für die restlichen Adern auch genormt sind.

    Kann mich aber auch irren
     
  5. #4 kaffeeruler, 19.02.2011
    kaffeeruler

    kaffeeruler

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    3.246
    Zustimmungen:
    17
  6. T.Paul

    T.Paul Moderator

    Dabei seit:
    13.01.2011
    Beiträge:
    11.359
    Zustimmungen:
    68
    Es gibt vielmehr Dinge, die nicht erlaubt sind als Vorgaben welche Farbe welche Bedeutung hat - es hilft aber sich an der Industrie zu orientieren, dann ist die Übersicht durch Gewohnheit eher gegeben... ist so wie mit dem Drehfeld - theoretisch kannst du Schwarz Braun und Grau nutzen wie Dir beliebt, aber es würde helfen wenn es alle in Braun, Schwarz, Grau täten ...

    Beispiel:

    Schwarz - Last
    Blau (Hell) - N (mp)
    Blau (dunkel) - 24 V DC (+ UB und 0 V)
    Grün/Gelb - PE
    Rot - Steuerwechselspannung 230V
    Weiss - Steuerwechselspannung Null
    Orange - Potentialfreie Kontakte/Fremdspannung

    Die verwendeten Farben zu dokumentieren gehört natürlich ebenso zum Stand der Technik.
     
  7. #6 Ares735, 20.02.2011
    Ares735

    Ares735

    Dabei seit:
    08.12.2010
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    wir machen:

    Hauptstrom: schwarz
    Nullleiter: hellblau
    Steuerstromkreis: rot
    ac- Niederspannung-Phase: grau
    ac- Niederspannung-Null: grau/weiß
    dc- Niederspannung +: violett
    dc- Niederspannung -: dunkelblau
    potentialfreie Kontakte/ Frempspg.: orange
    potentialfreie Kontakte/ Fremdspg. über Trennklemmen: braun
    Mess/Reglersignale (0-10V,0-20mA,usw.): weiß

    Haben einen Kunden, da wird z.B. die komplette Steuerung weiß verdrahtet....immer lustig, wenn dann ein Kollege krank wird und du darfst dann da weitermachen.... :wink:
     
  8. #7 kurzschlussmechaniker, 20.02.2011
    kurzschlussmechaniker

    kurzschlussmechaniker

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    in der DIN EN 60204 Teil 1 bzw. VDE 0113 Teil 1 ist fast alles für den Anlagenbau und somit für Schaltschränke aufgeführt, was empfehlenswert ist und deshalb auch besser eingehalten werden sollte, falls mal etwas passiert, liegt man vor Gericht (zumindest im ersten Anschein) auf der sicheren Seite, denn auch ein Gutachter hat als erste Basis dieselben VDE-Bestimmungen und (gesetzlichen) Vorschriften wie du.
    Wenn sich alle daran halten würden (das ist natürlich theoretisch, ich weiß), dann wäre für (wechselnde instandhaltende EFK's) sehr vieles einfacher...
     
  9. Anzeige

    schau mal hier [hier klicken]. Vielleicht ist dort etwas brauchbares dabei.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 majewskilars, 20.02.2011
    majewskilars

    majewskilars

    Dabei seit:
    19.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke dann werd ich die mal durcharbeiten. (auf verständliches Deutsch hoff).

    Naja wenn ich was nicht verstehe frag ich euch dann mal.

    mfg
     
  11. #9 Nullvolt, 22.02.2011
    Nullvolt

    Nullvolt

    Dabei seit:
    08.03.2006
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    2
    Nulleiter muss immer grüngelb ausgeführt werden, da lässt die VDE keine Entscheidungsfreiheit. Nur wenn in dem entsprechenden Querschnitt kein grüngelb vorhanden ist, darf stattdessen an den Klemmstellen mit grüngelbem Isolierband gekennzeichnet werden. Nur wenn es kein grüngelb gibt, gibt es auch kein grau oder weiß, sondern nur schwarz oder blank.

    0V
     
Thema:

Aderfarben im Schaltschrank

Die Seite wird geladen...

Aderfarben im Schaltschrank - Ähnliche Themen

  1. Bremswiederstände von Frequenzumrichtern mit erheblicher Leistung (250A),IN einem Schaltschrank verb

    Bremswiederstände von Frequenzumrichtern mit erheblicher Leistung (250A),IN einem Schaltschrank verb: Hallo Ich habe zum ersten mal in meinem Leben Bremswiederstände IN einem Schaltschrank verbaut gesehen,ohne Klima Anlage ,und ein Feld weiter...
  2. Kochfeld anschließen, alte Aderfarben?

    Kochfeld anschließen, alte Aderfarben?: Hallo zusammen, Ich möchte mein Induktionskochfeld anschließen, aber weiß nicht, wie ich das Kabel am Hausanschluss belegen soll. Ich habe nach...
  3. Edding auf Schaltschrank

    Edding auf Schaltschrank: Wir waren heute so dumm und haben auf einem Lackierten Schaltschrank mit einem Wasserfesten Edding eine Bohrung markiert. Der Edding hat sich...
  4. Elektroschrank / Schaltschrank Hilfe

    Elektroschrank / Schaltschrank Hilfe: [ATTACH] Hallo ihr lieben, Ich bin neu hier und hoffe das mir jemand von euch helfen kann!? Kann mir jemand sagen wo ich ersatzteile von diesem...
  5. Verlegung durch Verteilung/Schaltschrank hindurch

    Verlegung durch Verteilung/Schaltschrank hindurch: Hallo und guten Tag zusammen, folgendes Problem, eine Elektrofirma hat eine Leitung verlegt in vorhandenem Leitungsführungskanal, in dessen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden