Rauchmelder mit Magnetventil verbinden

Diskutiere Rauchmelder mit Magnetventil verbinden im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; Moin Moin, Leider bin ich kein Elektriker, daher versuche ich auf diesem Wege schlau zu werden. Ich möchte einen Rauchmelder mit einem...

  1. #1 Thomas3089, 18.05.2020
    Thomas3089

    Thomas3089

    Dabei seit:
    18.05.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Moin Moin,

    Leider bin ich kein Elektriker, daher versuche ich auf diesem Wege schlau zu werden.

    Ich möchte einen Rauchmelder mit einem Magnetventil (Spannung 12, 24 oder 230v, ganz egal) verbinden.

    Am liebsten wäre mir eine Funkverbindung, ich habe mich schon ein wenig erkundigt und für mich klingt es schlüssig einfach ein Funkadapter an den Melder anzuschließen und einen anderen an ein Relais das mit dem Magnetventil verbunden ist, aber das alles technisch wirklich möglich ist, das weiß ich nicht, daher hier die Frage.

    Was meint ihr?
     
  2. Anzeige

  3. #2 leerbua, 19.05.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.294
    Zustimmungen:
    974
    Ist möglich.

    Aber solange die Rahmenbedingungen nicht wesentlich deutlicher formuliert sind, werden die Antworten ähnlich "hilfreich" ausfallen.
     
    patois gefällt das.
  4. #3 Thomas3089, 19.05.2020
    Thomas3089

    Thomas3089

    Dabei seit:
    18.05.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort, ich schildere das mal genauer, ich habe eine Druckflasche und einen Wasserbehälter mit Düsen, dazwischen sitzt das Magnetventil, wenn nun der Rauchmelder los geht möchte ich dass das Magnetventil aufgeht und das Feuer gelöscht wird.
     
  5. #4 Octavian1977, 19.05.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.299
    Zustimmungen:
    955
    Viel Spaß beim Beseitigen der Schäden bei Fehlalarm.

    Es hat schon einen Grund warum Sprinkleranlagen so nicht aufgebaut werden.
     
  6. #5 Thomas3089, 19.05.2020
    Thomas3089

    Thomas3089

    Dabei seit:
    18.05.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Es ist keine normale Sprinkleranlage, sondern eine Nebellöschanlage, da kommt wesentlich weniger Wasser zum Einsatz.
    Es gibt Anlagen die genauso funktionieren, nur kenne ich mich mit der Elektronik nicht aus...
     
  7. #6 Octavian1977, 19.05.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.299
    Zustimmungen:
    955
    Auch diese verursachen deutliche Schäden.
    Wenn man etwas löschen will ist es besser mit Sauerstoffreduktion zu arbeiten, dies erfordert aber auch die Warnung an Personen bei Löschung den Bereich zu verlassen.
     
  8. #7 Thomas3089, 19.05.2020
    Thomas3089

    Thomas3089

    Dabei seit:
    18.05.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das stimmt, einen Schaden gibt es dennoch, mit Gas wollte ich nicht arbeiten da, wie du schon gesagt hast, ein Signal ertönen muss.
    8ch möchte das ganze natürlich testen, es gibt genau solche Anlagen, aber in viel zu groß, da habe ich eine kompaktere Lösung.
     
  9. #8 Octavian1977, 19.05.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    23.299
    Zustimmungen:
    955
    Was willst Du denn da löschen?
     
  10. #9 Thomas3089, 19.05.2020
    Thomas3089

    Thomas3089

    Dabei seit:
    18.05.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Keine Industriebrände wie Reifen etc., das Ganze ist für normale Wohnungen/Häuser und Serverräume gedacht.
     
  11. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    358
    Und du versuchst jetzt die Sache von uns kostenlos entwickeln zu lassen?
     
    patois gefällt das.
  12. #11 eFuchsi, 19.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 19.05.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    986
    Das ganze ist mit Rauchmelder und Wassser als Löschmittel nicht wirklich sinnvoll reralisierbar.

    Rauchmelder können Brände nicht punktgenau lokalisieren, sondern melden nur "Rauch vorhanden". Je nach Raumabmessungen und Thermik im Raum muss das nicht einmal der nächstegelegene Rauchmelder sein.

    Wasser muss allerdings zielgerichtet auf die Rauchquelle gerichtet sein.
    Funktionieren würde es also nur, wenn man den ganzen Raum mit einen Löschmittel (z.B.: Gas) fluten könnte.

    Deswegen funktionieren Sprinkleranlagen rein thermisch. Hier löst tatschlich nur der Sprinkler aus, der genau über der Brandquelle sitzt.

    Unser Serverraum in meiner Firma wird mit dem Löschgas NOVEC 1230 geflutet. Das Gas ist in löschfähiger Konzentration noch nicht personengefährdent. Daher reichen äußerst kurze Vorwarnzeiten, und deswegen minimale Schäden. Allerdings kostet so eine Neufüllung der Flaschen einige Tausend Euro.
     
  13. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.940
    Zustimmungen:
    581
    Ohne Worte
    Rauchmelder TEST.jpg
    .
     
  14. #13 eFuchsi, 19.05.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    986
    patois gefällt das.
  15. sko

    sko

    Dabei seit:
    22.11.2010
    Beiträge:
    3.067
    Zustimmungen:
    181
    ... und da willst Du Wasser reinblasen???

    Ciao
    Stefan
     
    leerbua gefällt das.
  16. #15 Thomas3089, 19.05.2020
    Thomas3089

    Thomas3089

    Dabei seit:
    18.05.2020
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich versuche hier gar nichts kostenlos entwickeln zu lassen, ich wollte nur wissen ob meine Idee mit dem Relais auch wirklich funktioniert.
    Ich danke für die konstruktiven Antworten, merke aber dass ich hier wohl falsch bin wenn 8ch mir die Antworten durchlese.
     
  17. patois

    patois

    Dabei seit:
    22.10.2009
    Beiträge:
    12.940
    Zustimmungen:
    581
    .
    In weitestem Sinne kann man deine Anfrage aber sehr wohl als Fischen nach Informationen für "lau" interpretieren,
    oder du hast deine Anfrage nur sehr missverständlich abgefasst ;)
     
  18. schUk0

    schUk0

    Dabei seit:
    19.10.2016
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    358
    Das was du vorhast wirst du kommerziell kaum umsetzen können.
    Und privat wäre es eine potenziell äußerst kostspielige Spielerei.
    Vor Allem per Funk.
     
  19. #18 eFuchsi, 19.05.2020
    eFuchsi

    eFuchsi

    Dabei seit:
    12.06.2018
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    986
    Da Deine Frage relativ viel Interpretationsraum zulässt, wirst Du kaum detailliertere Antworten bekommen.

    Ja, es ist möglich. Ich habe Dir z.B.: für den Giramelder ein Relaismodul gepostet. Wichtig dabei ist, dass das Relaismodul potentialfreie Kontakte bieten.
    Ob das per Funk oder verkabelt funktioniert, musst Du eben aus den Beschreibungen deiner gewünschten Melder, Funk- und Relaismodulen herauslesen.

    Normalerweise poste ich wenige Anmerkungen zum Umfeld eines Projektes. Hier wollte ich allerdings in meiner privaten Funktion als Feuerwehrtechniker und Sachverständiger der Feuerpolizeichlichen Beschau doch kurze Anmerkungen zur Realisierung 'Löschen mit Wasser/Sprühnebel und Lokalisierung des Brandherdes" geben.
    Meiner Meinung nach ist das Vorhaben eben mit Rauchmelder nicht möglich, bzw. nur in begrenztem Raumvolumen.(z.B.: Überwachung in einer 2-3m³ Box - wo ein Brandherd sowieso nur im Sprühnebel liegen kann)
     
  20. #19 werner_1, 19.05.2020
    werner_1

    werner_1 Moderator

    Dabei seit:
    24.11.2012
    Beiträge:
    13.688
    Zustimmungen:
    1.498
    Funktionieren wird das. Aber man muss sich da schon noch ein paar mehr Gedanken machen:
    • Das Ganze ist so nicht fehlersicher (ich weiß nicht, ob du weißt, was das heißt)
    • Das Ganze ist so nicht vds-zugelassen.
    • Hast du dir schon Gedanken gemacht, wie lange gelöscht werden soll? Wie das Ganze überprüft werden soll?
     
  21. #20 leerbua, 19.05.2020
    leerbua

    leerbua

    Dabei seit:
    12.08.2010
    Beiträge:
    5.294
    Zustimmungen:
    974
    :D Wie bereits in #2 genannt. ;)
    (ich wollte aber bewußt die vermutete "Löschanlage" nicht ins Spiel bringen).

    Also sind wir letztlich immer noch bei #1.

    Machbar ja, A B E R . . . .
     
    patois gefällt das.
Thema:

Rauchmelder mit Magnetventil verbinden

Die Seite wird geladen...

Rauchmelder mit Magnetventil verbinden - Ähnliche Themen

  1. Verbindung zwischen Aufputzrohr und Aufputzdose

    Verbindung zwischen Aufputzrohr und Aufputzdose: Hallo! Gibt es eine Möglichkeit ein Aufputzrohr direkt mit einer Aufputzdose/-abzweigdose zu verbinden (ohne die IP Klasse zu verringern?). Bzw....
  2. Abgehängte Decke mit LED-Spots - Verbindung mit LED-Streifen möglich?

    Abgehängte Decke mit LED-Spots - Verbindung mit LED-Streifen möglich?: Guten Abend zusammen, ich brauche eure Unterstützung zu folgendem Thema: Ich würde gerne meine LED-Spots mit einem LED-Lichtband verbinden. LED...
  3. Busch Jäger Welcome Sprechanlage mit Jung KNX Verbinden

    Busch Jäger Welcome Sprechanlage mit Jung KNX Verbinden: Hallo kann man eine Sprechanlage von Busch und Jäger Welcome (Audio, Video) mit dem Jung smart Server ans Panel Smart Control 19, eine IP...
  4. Geeigneter Schrumpfschlauch für Crimp-Verbindung NYM-J

    Geeigneter Schrumpfschlauch für Crimp-Verbindung NYM-J: Hallo liebe Elektrik-Freunde, aufgrund einer Fassadensanierung müssen zwei Stromkabel NYM-J mit je 3x1,5mm Adern verlängert werden. Zur...
  5. Rauchmelder-System (BMA)

    Rauchmelder-System (BMA): Moin zusammen. Kennt von euch jemand zufällig ein Rauchmelder-System mit einem Anzeigetableau? Ich würde gerne einem Einfamilienhaus die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden