Fehler in Siedle Vario Anlage - Glassicherung brennt immer durch

Diskutiere Fehler in Siedle Vario Anlage - Glassicherung brennt immer durch im Haustechnik Forum im Bereich DIVERSES; In meinem 1992 gebauten Doppelhaus hab ich mit der Siedle-Vario-Anlage folgendes Problem: Die unterste der 3 Sicherungen (2 A) aus dem...

  1. Matteo

    Matteo

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    In meinem 1992 gebauten Doppelhaus hab ich mit der Siedle-Vario-Anlage folgendes Problem:

    Die unterste der 3 Sicherungen (2 A) aus dem Klingeltrafo (Netzgleichrichter NG 402-2) brennt mir immer wieder durch. Zuerst nur alle halbe Jahre und nun immer kürzer. Aktuell jede Woche.

    Was kann ich tun? Was messen? Stärkere Sicherung nehmen? Gibts einen Siedle-typischen Elko, oder ein anderes Bauteil, der das verursacht? Den NG 402-2 hab ich schon erneuert. Das kanns m.E. nicht sein.

    Folgende Komponenten sind verbaut:

    Das NG 402-2 plus UG 502-0 Umschaltgerät daneben.

    6x HT 611-0 mit ZM 611-0 und ZGO 611-0 (4x im vorderen Haus und 2x im Hinterlieger)

    mit jeweils einem grünen Knöpferl für 2x Türöffner (getrennt) und das Hoftor (gemeinsam).

    TLM 611-0 mit 2x Klingelfeld (beleuchtet) und BMM 611-0 (Bewegungsmelder) fürs Hoflicht und einem dazugehörigen beleuchteten Hausnummernmodul (Siedle Nr weiß ich grad nicht). Ich hoffe ich habs alles erwischt.

    Wer weiß Rat? Wenn ich den ganzen Sch. erneuern muß sind mir ein paar Tausend Euro futsch. Alternativ auch gerne jemand aus dem Raum Bayreuth, der sich mit den Siedle Anlagen auskennt. Ich hab noch keinen hier aufgetan? Einziges Problem: Als Vermieter brauch ich eine Rechnung über die Tätigkeit für die Steuer!
     
  2. #2 Pumukel, 21.01.2020
    Pumukel

    Pumukel

    Dabei seit:
    22.07.2016
    Beiträge:
    12.049
    Zustimmungen:
    1.985
    Der AC Kreis (deine 2 A Sicherung) Ist verantwortlich für das Klingeln und das Türöffnen . Also mal die Stromaufnahme messen wenn Türöffner betätigt wird oder auch Fehler in der Beleuchtung der Klingeltaster. Mit hoher Sicherheit wird der Fehler an einem der Türöffner liegen und wenn es da einen Kurzschluss gibt haut es eben die Sicherung raus. Als erstes würde ich mir das Hoftor vorknöpfen inklusive der Leitung zum Türöffner.
     
  3. #3 kurtisane, 21.01.2020
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    640
    Wenn die ganzen Komponenten alle nur von dem NG402 versorgt werden, wird das ein wenig knapp, für alles an nur einem gemeinsamen Netzteil.

    Im Raum Bayreuth, fällt mir momentan als Siedle FH die Rufnummer 0921 43003, dazu ein.
     
  4. Matteo

    Matteo

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank - Ich werd mal die Stromaufnahme messen und/oder mal die Leitung zum Tor abklemmen. Ergebnis werde ich berichten.
    Und Danke für die Tel.Nr. Ich dachte schon hier in Bayreuth kennt sich gar niemand mit dem Siedle-Zeugs aus.
    Wegen der Belastung des Klingeltrafos: Hat ja 27 Jahre so funktioniert?
     
  5. #5 kurtisane, 21.01.2020
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    640
    Und der BWM ist ebenfalls schon so lange dabei, bzw. kann auch das UG 502 mal zwischendurch "hängenbleiben"?
     
  6. Matteo

    Matteo

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Gerade hab ich vorsorglich einen gebrauchten UG 502 in der Bucht bestellt. Der BWM wird einfach mal testweise ausgeklemmt.
    Wenn ich die Anlage heut nochmals neu konzipieren müßte, wär eh gleich mal die Hälfte als unnütz rausgeflogen.
    Bin ja mal gespannt, wie das in ca. 20+? Jahren aussieht, wenn die ersten Smart-Home-Anlagen in Rente gehen. So um 1990 wurde ja fast noch recht wenig Elektronik in die Häuser eingebaut. Und das Wenige kostet mich heute schon genug Nerven (und auch Geld). Z.B. meine Buderus-Heizungssteuerungen sind solche Dauerbrenner, mit geringer Halbwertszeit. Aufgequollene Elkos, die 3,6 Volt Cmos-Batteriechen, Satronic, und wie das Zeug so alles heißt. Die häufig defekten Steuerkästchen aus den Kessel Rückstaugeräten. Fast keine Funktion, aber unverschämte 1000 Euro als Ersatzteil. Laufend kaputte BWMs gehören ja fast schon zur Normalität.
     
  7. #7 Octavian1977, 22.01.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    25.905
    Zustimmungen:
    1.372
    Der Beschreibung nach vermute ich eher einen Isolationsschäden in dem Kreis.
    Strom messen wäre wie bereits angedacht die Erste Methode.
    Wenn der Passt solltest Du Dir Leitung vor nehmen und nach blanken Klemmstellen suchen oder Schäden an der Leitung, vielleicht auch Wasser was in irgendeien Außendose eindringt?
    Siedle Anlagen sind eigentlich immer reparabel auch Teile die deutlich älter sind als Deine.
     
  8. Matteo

    Matteo

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Deshalb ja auch die teure Entscheidung für Siedle. Sonst könnte man ja auch irgendeinen der zahlreichen Billigheimer nehmen. Siedle krieg ich auch immer was second Hand in der Bucht, oder anderswo.
    Ich geh auf die Suche nach Isolationsfehler. Einen Verdacht hab ich bereits. Aber noch nicht nachgesehen: Die Zuleitung zum Türöffnermagneten im Tor, wird beim Öffnen, immer mit bewegt. Das könnte die Ursache sein.
     
  9. #9 Octavian1977, 22.01.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    25.905
    Zustimmungen:
    1.372
    Mess auf jeden Fall auch mal den Strom besonders auch wenn der Öffner betätigt wird, vielleicht hat ja auch der Öffner einen defekt.
    Auf KEINEN FALL aber die Sicherung erhöhen, denn die Schützt dein NG vor Überlast.
    Sonst tauschst Du in Zukunft NGs und keine Sicherungen mehr.

    Übrigens, schau auch mal ob die richtige 2A Sicherung drin ist.
    Wenn da beispielsweise T2A rein gehört Du aber F2A einbaust löst diese natürlich viel zu schnell aus.
     
  10. #10 kurtisane, 22.01.2020
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    640
    Bezüglich Deinem Beitrag #7, was hat Wasser für einen negativen Einfluss bei einer Türsprechsprechanlage?

    Gestern hast uns in einem anderen Beitrag " Wasser auf Ceranplatte" um 13:41 erklärt, Wasser ist ein ganz schlechter Leiter wenn es um Kurzschlüsse geht!
     
  11. #11 Octavian1977, 22.01.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    25.905
    Zustimmungen:
    1.372
    Ich sehe schon Du hast meine Beiträge nicht verstanden.
    Nur weil es durch Wasser zu keinen Kurzschlüssen kommt, heißt Das noch lange nicht, das es ein Isolator ist und somit keine Probleme bereiten kann.

    Ein Kurzschluß ist eine nahezu Widerstandslose Verbindung aktiver Leiter.
    Führt in der Elektrotechnik zum Auslösen einer Sicherung unterhalb von 0,1s
    Eindringendes Wasser ist durch aus genug leitfähig um auch Sicherungen aus zu lösen, allerdings durch den vorhandenen Widerstand nicht zwingend in ausreichend kurzer Zeit.
    Für einen 16A Haushaltsautomaten mag das noch relativ egal sein, aber einen 3,2kA Leistungsschalter in einer Anlage stört eine leitfähige Verbindung durch Wasser kaum.
    Bei 6kA hält der das noch für eine Überlast und gedenkt dann in irgendwas unter einer Stunde aus zu lösen.
     
  12. Matteo

    Matteo

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Werd ich nachsehen, was auf meinem inzwischen angeschafften 10-er Pack Glassicherungen draufsteht. Als Laie weiß ich zwar, daß es träge und flinke Sicherungen gibt, aber mehr auch nicht.
    Zum Beitrag Wasser in der Anlage: So ein stylischer nackiger Metallklingelknopf aus Messing kann den Besucher, der auf den Knopf drückt, durchaus heftig elektrisieren. Ich denke auch, dass das so allen einschlägigen Vorschriften entspricht, da diese Teile schon ewig im E-Fachgroßhandel verkauft werden. Wenns auf das Teil draufregnet. Ist nicht gegen eindringende Feuchtigkeit geschützt. Wird aber bei normalem Klingeltrafo nur mit Schwach-Wechselstrom betrieben.
    Sowas hier:
    (Sorry, den Link posten geht nicht. Erst ab 10 Beiträgen)
    In meiner o.g. Siedle-Anlage hab ich 2 solche Teile direkt neben den Haustüren. Ich hab die Taster auch schon mal mit Siliconspray eingesprüht, weil sie in gedrücktem Zustand stecken geblieben sind.
     
  13. #13 Octavian1977, 22.01.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    25.905
    Zustimmungen:
    1.372
    Deswegen dürfen die Teile auch nur mit Schutzkleinspannung betrieben werden, da kann dann keinem was passieren.

    Glassicherungen gibt es in folgenden Typen von Superträge bis Superflink:
    TT, T, M, F, FF
     
  14. #14 kurtisane, 22.01.2020
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2020
    kurtisane

    kurtisane

    Dabei seit:
    27.02.2011
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    640
    Da kann man auch eine 4 A Sicherung testen, wenn es ein richtiger Kurzschluss, ist zB.: ein defekter TÖ ist, fliegt die genauso.

    Ich vermute dass da einfach zu viel Technik dranhängt, was schon längst ein eigenes NAG benötigt.

    Was wird denn an einer banalen Siedle ohne Zusatz-Spielereien normal benötigt, die Beleuchtung u.Tasten des Klingeltableau, die Klemme 7 wenn Jemand drückt u. das meiste dann der TÖ, aber auch nur wenn der betätigt wird oder muss.
     
  15. #15 Octavian1977, 22.01.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    25.905
    Zustimmungen:
    1.372
    Der Türöffner braucht allein schon über die Hälfte des zur Verfügung stehenden Stromes von den 2A
     
  16. Matteo

    Matteo

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Welche Sorte benötigt denn dieser NG 402-2 im untersten Sicherungshalter?
     
  17. #17 Octavian1977, 22.01.2020
    Octavian1977

    Octavian1977 Moderator

    Dabei seit:
    05.10.2006
    Beiträge:
    25.905
    Zustimmungen:
    1.372
    Das sieht man in der Bedienungsanleitung (www.Siedle.de) aber ich meine es steht auch auf dem gerät drauf

    Bildern im Netz nach zu urteilen T2A
     
  18. Matteo

    Matteo

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Danke. Dann hab ich schon die Richtigen gekauft. 10 St. Eska G-Sicherungseinsätze 20 x 5 mm steht drauf und auf der Seite 2 A "Träge"
    Messen kann ich leider erst am Wochende, weil vorher der Mieter nicht da ist.
     
  19. #19 kurzschlussmichi, 22.01.2020
    kurzschlussmichi

    kurzschlussmichi

    Dabei seit:
    07.12.2019
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    36
    Unser Hellseher und Weissager ist wieder unterwegs.:D
     
    patois gefällt das.
  20. Matteo

    Matteo

    Dabei seit:
    21.01.2020
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Kann doch durchaus ein, dass die Strippe zum Öffnermagneten hinten am Tor abgenüdelt ist? An meinem 4-er Golf ist die Strippe zum Heckwischer seit 15 Jahren ab! Sowas soll vorkommen.
     
Thema:

Fehler in Siedle Vario Anlage - Glassicherung brennt immer durch

Die Seite wird geladen...

Fehler in Siedle Vario Anlage - Glassicherung brennt immer durch - Ähnliche Themen

  1. Starkstrom - kann Fehler in Dose Schaden an Kaffeemaschine anrichten

    Starkstrom - kann Fehler in Dose Schaden an Kaffeemaschine anrichten: [ATTACH] [ATTACH] Hallo liebe Mitglieder in diesem Forum, Ich bitte um Hilfe, da ich selber kein Elektriker bin, jedoch Ratschläge benötige, da...
  2. Fehlersuche: Lampe mit Touch-Dimmer

    Fehlersuche: Lampe mit Touch-Dimmer: Frohes Neues zusammen, Kurze Frage zu folgender Ausgangssituation: Es geht um eine Hängelampe bei jemandem in der Familie. Diese besitzt einen...
  3. FI fliegt bei Garten-Licht, wie Fehler möglichst effizent finden?

    FI fliegt bei Garten-Licht, wie Fehler möglichst effizent finden?: Guten Morgen und Frohe Weihnachten, rechtzeitig vor Weihnachten hat die Elektrik im Garten (wieder) zu einem Auslösen des FI geführt und damit...
  4. Kurzschluss an LED Lichterkette - Fehleranalyse

    Kurzschluss an LED Lichterkette - Fehleranalyse: Hallo ihr Guten, meine letzten Kontakte zur Theorie liegen in der Schulzeit, dass ist knapp 15 Jahre her... Also entschuldigt bitte die...
  5. Denkfehler bei plus und minus?

    Denkfehler bei plus und minus?: Hallo zusammen, ich bin blutiger Anfänger, was Elektrotechnik betrifft, daher entschuldigt diese für euch bestimmt "simple" Frage. Habe ich...